Spinnenmädchen

Aufräumen endet in 90% der Fälle damit, dass man irgendwo sitzt und mit Sachen rumspielt, die man beim aufräumen gefunden hat.

Ein Opa zeigt dem Busfahrer seine Fahrkarte. "Aber das ist ja eine Kinderfahrkarte!” stellt der Busfahrer fest. Sagt der Opa: “Da können Sie mal sehen, wie lange ich auf diesen Bus gewartet habe!”

Zwei Männer sitzen im Gefängnis. Fragt der eine:”Warum wurden sie eingesperrt?” Antwortet der andere:”Ich habe Geld gefälscht. Beim Zehner ging’s noch, beim Zwanziger auch. Aber beim Dreißiger muss ich wohl einen Fehler gemacht haben!”

Bei einem Tierarzt in der Nähe von uns läutet das Telefon:

“Gleich kommt meine Frau mit unserer Katze zu Ihnen. Bitte geben Sie Ihr eine Spritze, damit sie friedlich einschläft…”

“Gerne,” sagt der Tierarzt, “aber findet Ihre Katze den Weg alleine nach Hause?”

Eins habe ich in Mathe gelernt: Geht es zu leicht, ist es definitiv falsch!

Ein Amerikaner, ein Russe und eine Blondine unterhalten sich. Prahlt der Amerikaner: „Wir waren die Ersten, die auf dem Mond gelandet sind.“ Darauf der Russe: „Und wir waren die Ersten im Weltraum!“ Meint die Blondine: „Dafür werden wir die Ersten sein, die auf der Sonne landen werden!“ Der Amerikaner und der Russe lachen. Schließlich meint der Russe: „Auf der Sonne kann man nicht landen. Da verglüht man.“ Darauf die Blonde: „Wir sind ja nicht blöd! Wir werden in der Nacht fliegen!“

„Ich wünsche dir für die Klausur ‘tot tot tot!’“ – Mama und die Autokorrektur

Dieser Moment, wenn während der Klassenarbeit der Lehrer vorbeiläuft und du deine Antworten verdeckst, damit er nicht siehst, wie dumm du bist

Eine Verkehrswarnung im Radio: „Achtung, auf der A8 Richtung München stehen drei Radler auf dem Standstreifen.“ Mein erster Gedanke: „Welcher Depp lässt denn sein Bier auf dem Standstreifen stehen?“

Falls ihr euch zwischen Diät oder Schokolade entscheiden müsstet, würdet ihr dann schwarze, weiße oder Schokolade mit Vollmilch nehmen?

Name: Sebastian. Vorname: Ich bin zu dämlich, Formulare auszufüllen.

Neumanns leisten sich ein Mittagessen im Restaurant. Nachdem sie einige Häppchen gegessen haben, erbost sich Frau Neumann: „Ein scheußlicher Fraß!“ – „Ich bin ganz deiner Meinung“, pflichtet ihr der Ehemann bei. „Da hätten wir auch zu Hause essen können!“

Fängt ein Polizist einen Räuber. Sagt der Räuber: „Oh, ich habe am Tatort noch meine Mütze liegen gelassen, darf ich schnell hingehen und sie holen?“ Sagt der Polizist: „Ne ne ne, so dumm bin ich nicht, ICH gehe sie holen und du bleibst hier.“

Sind zwei Leute im Büro, sagt der Eine: „Haben Sie gepupst?“ Sagt der Andere: „Selbstverständlich, glauben Sie, ich rieche immer so?“

Fritzchen sagt: „Mein Apfel schmeckt nicht.“ Oma fragt: „Hast du ihn denn gewaschen?“ Fritzchen antwortet: „Ja, mit Seife.“

Fritzchen sollte mit seiner Schwester einkaufen gehen. Sagt die Mutter zu Fritzchen: „Nimm deine Schwester und nur das mit, was auf dem Einkaufszettel steht.“ Fritzchen kam wieder seine Mutter fragte: „Wo ist deine Schwester?“ „Im Laden.“

Eine alte Dame trinkt zum ersten Mal Whisky. Sie überlegt eine Weile und meint dann: „Merkwürdig, das Zeug schmeckt genau so wie die Medizin, die mein seliger Mann zwanzig Jahre einnehmen musste.“

Ein Hase wird von einem Bären durch den Wald gejagt. Auf einmal macht es Pling, eine gut Fee erscheint und sagt zu den beiden: „Jeder von euch hat 3 Wünsche frei“.

Der Bär fängt an: „Ich wünsche mir, dass alle Bären in diesem Wald, außer mir, weiblich sind, und auf mich stehen“. Die Fee guckt zwar komisch, aber erfüllt ihm den Wunsch.

Der Hase sagt: „Okay, ich wünsche mir ein Motorrad“. Und Puff: ein Motorrad steht vor ihm.

Der Bär: „Ich wünsche mir, dass alle Bären im ganzen Land weiblich sind.“. Die Fee erfüllt ihm auch diesen Wunsch.

Der Hase sagt: „Hm, ich habe ein Motorrad, aber ich will auch einen Helm dafür“. Und Paff bekommt er einen Helm.

Der Bär (schon total geil) sagt: „Ich wünsche mir, dass ALLE Bären auf der Erde weiblich sind und auf mich stehen“. Wieder erfüllt ihm die Fee diesen Wunsch.

Der Hase hat seinen letzten Wunsch und sagt: „Ich wünsche mir, dass der Bär schwul ist“, setzt sich den Helm auf und fährt mit dem Motorrad davon.

„Sind Sie schuldig?“ – „Nein, natürlich nicht.“ – „Haben Sie ein Alibi?“ – „Was ist ein Alibi?“ – „Hat Sie jemand während des Überfalls gesehen?“ – „Ach so. Nein, zum Glück hat mich dabei niemand gesehen.“

Geht ein Polizist in einen Blumenladen. Fragt er: ”Haben Sie eine Blütenpresse? ” sagt der Verkäufer: ”Ja!”Sagt der Polizist: ”Sie sind verhaftet!”

Sollen wir mal zusammen raus gehen?

Mach mich nicht an. Ich hab ein Freund. Außerdem bist du hässlich.

Ok, aber ich muss den Laden jetzt trotzdem abschließen.

Männer mit Bart vor 100 Jahren: Ich geh dann mal Brennholz hacken.

Männer mit Bart heute: Ist meine Gesichtsmaske wohl glutenfrei.

Hans kommt spätabends betrunken nach Hause. Er weckt seine schlafende Frau: „Gertrud, weißt du was mir gerade passiert ist?! Als ich die Klotür aufmachte, ging das Licht automatisch an und als ich sie zu machte, ging das Licht wieder aus. Ich glaube ich bekomme Superkräfte.“

Sagt die Frau: „Nein Hans! Du Ferkel hast schon wieder in den Kühlschrank gepinkelt!!!“

Arzt: Ich habe hier die Testergebnisse für sie. Möchten Sie die Resultate erfahren.

Patient: Ich würde sogar dafür sterben, es endlich zu erfahren.

Arzt: Da liegen sie ja schon mal nicht schlecht.

Hoch in den japanischen Bergen fragt der Zen-Schüler seinen Meister: „Meister Aikodo, warum denken die Europäer, dass wir alle gleich aussehen?

Antwortet der Meister: „Ich bin nicht Meister Aikodo.“

Kennst Du schon den Witz von den zwei Mäusen im Fahrstuhl? Ich auch nicht, denn ich habe die Treppe genommen.

Zwei Schnecken stehen an einer Straßenkreuzung. Die eine möchte die Straße überqueren, da sagt die andere: „Vorsicht! In zwei Stunden kommt der Bus.“

Kommt ein neuer Schüler in die Klasse. Fragt ihn die Lehrerin: „Na, wie heißt du?“ – „Ich heiße Felix.“ – „Und dein Alter?“ – „Der heißt Peter.“

Martin trifft seinen Freund Lars auf der Straße. Er sagt: „Hallo Lars, schön Dich zu sehen! Wie geht Dein neues Fahrrad?“ Lars entgegnet: „Ein Fahrrad geht nicht. Ein Fahrrad fährt.“ Martin sagt: „Und wie fährt Dein Fahrrad?“ Lars antwortet: „Es geht.“

Freitagabend. „Schatz, sollen wir uns ein schönes Wochenende machen?“ – „Klar!“ – „Klasse, dann bis Montag!“

Eine mollige Frau steht vor dem Spiel und sagt: „Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist die Schönste im ganzen Land.“ Antwortet der Spiegel: „Geh mal zur Seite, ich kann ja gar nichts sehen!“

Zwei Jäger sind im Wald unterwegs. Plötzlich bricht einer zusammen. Der andere wählt sofort den Notruf: „Ich glaube, mein Freund ist tot. Was soll ich tun?“ Darauf der Notarzt: „Ganz ruhig! Stellen Sie zuerst sicher, dass er wirklich tot ist.“ Für einige Momente Stille. Dann ein lauter Schuss. Wieder der Jäger: „Ok, was jetzt?“

Was ist der Unterschied zwischen einer Raupe und meinen Kollegen? Aus der Raupe wird nochmal was.

Die typischen 4 Jahreszeiten in Deutschland: Schnee, Heuschnupfen, Hitze, Regen.

Ein Malerlehrling soll die Markierungen auf der Autobahn erneuern. Am ersten Tag schafft er mehr als zwei Kilometer, am zweiten Tag nur noch 500 Meter, am dritten sogar nur noch 200 Meter. Fragt der Chef: „Warum schaffst du nicht mehr so viel wie am Anfang?“ Darauf der Lehrling: „Naja, der Weg zum Farbeimer ist inzwischen echt weit…“

Merke: Man sollte im Altenheim kein „Last Christmas“ singen!

Sportlehrer: „Wir machen heute Dehnübungen.“ Schüler: „Es heißt DIE Übungen!“

„Ich würde ja gerne ein paar Kilos verlieren. Aber ich verliere nie. Ich bin ein Gewinner!“

Freitagabend. „Schatz, sollen wir uns ein schönes Wochenende machen?“ – „Klar!“ – „Klasse, dann bis Montag!“

„Wir haben uns für den Winter zwei Schneeschaufeln gekauft. Wir paarshippen jetzt.“

„War heute ohne Handy auf Toilette… Wir haben 167 Fliesen.“

Wie nennt man jemanden, der so tut, als würde er etwas werfen? – Scheinwerfer

Gast zum Kellner: „Zahlen.“

Kellner zum Gast: „Buchstaben.“

Gehen zwei Männer in den Wald. Sagt der eine: „Guck mal, da ein Pilz.“ Sagt der andere:" Na und?"

2 Tage später gehen sie nochmal in den Wald. Sagt der ein: „Guck mal, da ein Pilz.“ Sagt der andere:" Na und?"

Sagt der Pilz: „Und was soll ich jetzt sagen?“

Ein Glas Nutella hat ca. 9870 Kalorien. Das ist mir aber recht egal. Das Glas esse ich eh nicht mit.

Geht ein Igel an einem Kaktus vorbei und fragt: Mami bist du’s?

Frage: Ein Segelflugzeug stürzt genau auf der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich ab. Wer bekommt den Motor?

Antwort: Es gibt keinen Motor

Frage: Was geht wie eine Katze, was jagt Mäuse wie eine Katze, was sieht aus wie eine Katze, was faucht wie eine Katze, was hat Schnurrhaare wie eine Katze ist aber keine Katze?

Antwort: Ein Kater!

Drei Männer sitzen in einem Schlauchboot. Dann bekommt das Boot ein Loch und sinkt vollständig. Nur 2 der 3 Männer haben dabei nasse Haare bekommen. Wie geht das?

Antwort: Einer war glatzköpfig.

Frage: Welcher war der höchsten Berg der Welt bevor der Mount Everest entdeckt wurde?

Antwort: Der Mount Everest (er war halt nur nicht entdeckt)

Sagt der LKW Fahrer zu seinem Chef: „Der Spiegel ist kaputt“

Sagt der Chef: „Dann mach doch einen Ersatzspiegel dran!“

Erwidert der LKW-Fahrer: „Geht nicht, der LKW liegt drauf!“

Mann mit Frosch auf’m Kopf geht zum Arzt.

Sagt der Frosch: "Doktor, ich bin da in was reingetreten.

Patient zum Doktor: „Immer wenn ich Café trinke, bekomme ich so ein fieses Stechen im Auge. Was kann das sein?“

Doktor: „Sie müssen vor dem Trinken den Löffel rausnehmen.“

Herr Verkäufer, darf ich das Kleid im Schaufenster probieren.

Verkäufer: „Nein, bitte in der Umkleidekabine.“

Rotkäppchen geht alleine durch den dunklen Wald.

Auf einmal hört sie hinter einem dichten Busch ein Rascheln.

Sie schiebt die Äste und Sträucher beiseite und plötzlich sitzt vor ihr der böse Wolf.

„Oh, böser Wolf. Warum hast du so groooße rote Augen?“

Sagt der Wolf: „Hau ab. Ich bin am Kacken!“

Lehrerin: Was hast du da im Mund?

Lukas: Ein Kaugummi.

Lehrerin: Sofort in den Papierkorb!

Lukas: Auch den Kaugummi?

Gehen zwei Eskimos nach Hause.

Fragt der eine den anderen: „Wo ist eigentlich dein Iglu?“

Erschrickt der andere: „Oh nein, ich hab’ das Bügeleisen angelassen!“

Wenn Kinder zur Schule gehen, wo sitzen die dann?

Nirgendwo, die gehen ja noch.

Frage: Was wird beim Trocknen nass? Antwort: Ein Handtuch.

Frage: Wie kann man auf Wasser gehen? Antwort: Man wartet bis es im Winter gefriert. Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/

Warum gibt es Ebbe und Flut? – Als vor urlanger Zeit die Ostfriesen an dieKüste kamen, hat sich das Meer bei ihrem anblick so erschreckt, dass es davongelaufen ist. Nun kommt es alle zwölf Stunden wieder, um nachzusehen, ob sie noch da sind.

Warum tanzt eine Blondine neben einer Ampel? – Weil sie glaubt, dass sie in der Disko ist.

Wie sortieren Männer ihre Wäsche? – Zwei Stapel: “Dreckig” und “Dreckig, aber tragbar”

10 Menschen, 5 Hunde und 6 Katzen stehen unter einem Regenschirm. Warum wird keiner von Ihnen nass?

Es regnet nicht!

Wie viele Kartoffeln passen in einen leeren Sack?

Eine Kartoffel, danach ist der Sack nicht mehr leer.

Warum erhalten Polizisten in Zukunft eine große Schere für Ihre Polizeiausrüstung?

Damit sie den Bösewichten den Weg abschneiden können.

Wie begrüßen sich zwei Blitze bei Gewitter?

„Hi Kollege, schlag ein!“

Warum läuft die Krankenschwester auf Zehenspitzen am Medikamentenschrank vorbei?

Sie möchte die Schlaftabletten nicht aufwecken.

Treffen sich 2 Eier: „Warum bist du so behaart?“ Darauf das andere: „Klappe! Ich bin eine Kiwi!“

„Siri, warum sind Frauen so komisch zu mir?“ – „Mein Name ist Alexa!“

Ein Malerlehrling soll die Markierungen auf der Autobahn erneuern. Am ersten Tag schafft er mehr als zwei Kilometer, am zweiten Tag nur noch 500 Meter, am dritten sogar nur noch 200 Meter. Fragt der Chef: „Warum schaffst du nicht mehr so viel wie am Anfang?“ Darauf der Lehrling: „Naja, der Weg zum Farbeimer ist inzwischen echt weit…“

Mein Freund hat mich kurzfristig zum Finale der Fußball Weltmeisterschaft eingeladen, er hat noch ein Ticket übrig. Leider heirate ich an diesem Tag. Wenn du jemanden kennst, der Interesse hat, sag bitte kurz Bescheid: Sie wartet vor der Gottlieb-Kirche, ist blond, 1,70 groß und heißt Stephanie.

Optimist: „Das Glas ist halb voll.“ – Pessimist: „Das Glas ist halb leer.“ – Mama: „Wieso ist da kein Untersetzer?“ Immer.

Verkehrskontrolle. Der Polizist: „Haben Sie etwas getrunken?“ – Autofahrer: „Nein.“ – Polizist: „Sollten Sie aber! Mindestens 2 Liter am Tag.“

Wenn sich ein Professor ein Brötchen schmiert, ist es dann wissenschaftlich belegt?

Männer mit Bart vor 100 Jahren: Ich geh dann mal Brennholz hacken.

Männer mit Bart heute: Ist meine Gesichtsmaske wohl glutenfrei.

Menschen Wie geht eine Liebeserklärung in Norddeutschland?

Antwort: „Du bist mir nicht ganz unsympatisch“

Wer anderen eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät

Warum ist der Wolf eingeschlafen?

Die Dumpfbacke hat Schafe entdeckt und angefangen sie zu zählen.

Papa, da ist jemand an der Tür. Er sammelt für das neue Schwimmbad.

Ok mein Sohn; gib ihm ein Eimer Wasser mit.

Warum sitzen im Hubschrauber immer zwei Mann?

Ist doch klar. Der eine hupt und der andere schraubt.

Ein Busfahrer, ein Zahnarzt und ein Mathematiker haben jeweils eine Pizza. Zu wem sollte man gehen, wenn man hungrig ist?

Zum Mathematiker natürlich, weil der immer teilt.

Zu wem sprechen Männer eigentlich, wenn die sich hinknien, um einen Heiratsantrag zu machen. Ich meine das Gesicht ist da oben.

Ich erzähle euch kurz mal einen Witz, aber ich leg ihn erst auf den Boden, damit er flach kommt

Annemarie: “Wann stehst du Morgens immer auf? “Lotte: “Um 07:30 und Du?” Annemarie: “Was, so früh? Ich um halb acht!”

Schild in Berlin: Caffe to go jetzt auch zum mitnehmen. https://witze-paradies.de/flachwitze/

Ich habe Spaghetti um meinen Wecker gewickelt. Jetzt habe ich Essen rund um die Uhr.

Ich habe gestern meinen Besen verkauft.

– I don’t kehr.

Gute Nachricht: Ich bekomme endlich den obersten Knopf meiner superengen Jeans zu.

– Schlechte Nachricht: Habe sie leider nicht an.

„Wann gehen U-Boote unter?“ – Am Tag der offenen Tür

Treffen sich zwei Kerzen. Sagt die eine Kerze zur anderen: „Gehen wir heute aus?“

Warum summen Bienen? Weil sie den Text nicht kennen.

Wie nennt man einen ausgehungerten Frosch? – Magerquark.

„Können Fische eigentlich riechen?“ „Ja, besonders wenn sie lange liegen.“

Ich kenne einen guten Fahrrad-Witz, aber ich Fahrrad ihn dir nicht.

„Wo ist denn deine neue Uhr hin?“ „Och, die geht vor. Ist bestimmt schon zu Hause.“

Dieser Moment, wenn der Lehrer fragt, ob du deine Hausaufgaben gemacht hast und du anfängst im Rucksack rumzukramen, um Zeit zu schinden, dir eine Ausrede einfallen zu lassen.

Dieser Moment, wenn du nicht genau weißt, wie du deine neue Bekanntschaft begrüßen sollst und es dann eine peinliche Mischung aus Highfive, Handgeben, Umarmung, Küsschen und nem Rückwärtssalto wird.

Die einzigen Mädchen, mit denen man keinen Ärger hat, sind die Tomätchen.

Ich esse nicht jede Sorte Chips. Ich bin da sehr pringelig.

Meine Freundin ist eingebildet. – Dann such dir doch eine, die es wirklich gibt!

Meine Freundin meint, ich sei zu neugierig. Aber gut, das stand nur in ihrem Tagebuch. Deshalb muss es ja noch lange nicht stimmen.

„Hurra, ich hab eine eins in Mathe!“ „WTF!!!“ „Mama? Was glaubst du, was WTF heißt?“ „Wow, total fantastisch!“

„Ich hab nichts gemacht, das war schon so.“ Entweder die Reaktion von Kindern, die etwas kaputt gemacht haben oder von Eltern am Computer.

Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert. Mama (50), kommt mit ihrem Smartphone nicht klar.

„Du studierst jetzt schon im 16. Semester Medizin, mein Sohn. Wann gedenkst du eigentlich mal Arzt zu werden?“ „Ach Papa, ich lasse mir absichtlich Zeit mit dem Studium. Die meisten Patienten haben einfach mehr Vertrauen zu älteren Ärzten.“

Früher dachte ich, 20-Jährige wären erwachsen. Das war ungefähr zu der Zeit, als ich dachte, Studenten wären schlau.

Das Gesicht des Sitznachbarn, wenn man ihn auf dem Flug nach Barcelona fragt, was er in London so alles vor hat – unbezahlbar.

Dieser Moment, wenn du schon dreimal „Was?" gefragt hast, es immer noch nicht verstehst und deshalb einfach zustimmst.

Ich glaube, die Ampel ist in mich verliebt. Immer wenn ich komme, wird sie rot.

Immer diese Wortwitze. Vor denen habe ich japanische Angst.

Wovon träumen Katzen nachts? - Von einem Muskelkater.

Die letzten Worte eines Klassenlehrers: Ich warte so lange bis Ruhe ist.

Name: Sebastian. Vorname: Ich bin zu dämlich, Formulare auszufüllen.

„Knusper, knusper knäuschen, wer knabbert an meinem laktosefreien, veganen, glutenfreien, mit Stevia gesüßten Fairtrade Bio Häuschen?“ – Hexe (538), geht mit der Zeit, um Menschen anzulocken.

Sie sehen krank aus. Ich verschreibe Ihnen eine Pizza. Mit besten Grüßen Dr. Oetker.

Ich habe einen Joghurt fallen gelassen. Er war nicht mehr haltbar.

Wenn ich meinen Hund frage, wie ich aussehe, sagt er WAU. Deswegen liebe ich ihn.

„Ich habe gerade ein Blatt gelocht. Nur so am Rande.“

„Was mich am Regen stört, ist seine Einstellung“. – Immer so von oben herab.

Abwasser ist ein Thema, das unbedingt geklärt werden muss

Ich bin heute aus dem Töpferkurs geflogen. Habe mich wohl im Ton vergriffen. Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/

Die Tochter sitzt im Zimmer und versucht ein Kreuzworträtsel zu lösen. Plötzlich stockt sie und fragt ihren Papa: “Vati, Lebensende mit drei Buchstaben?” Vater: “Ehe

“Hört der Hund auf Sie?” – “Ich sag meistens Du zu ihm.”

An den Typen, der meine Winterjacke geklaut hat: Du kannst dich warm anziehen!

Wir wissen zwar nicht was wir wollen, aber das vom ganzen Herzen

Gefählich wird es, wenn die Dummen fleißig werden

Welche drei Eigenschaften sind nicht miteinander vereinbar? Überzeugung, Ehrlichkeit und Intelligenz: wenn mann überzeugt ist und dabei Ehrlich ist, dann ist mann nicht intelligent.Ist man intelligent und überzeugt, dann ist mann nicht ehrlich.Isst man ehrlich und intelligen , dann ist man nicht überzeugt

Keiner ist unnütz - er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Wir sind unwahrscheinlich schnell: Wo andere rutschen, da liegen wir schon.

§1:Ich habe immer recht! §2:Wenn ich mal nicht recht habe, tritt §1 in Kraft!

Fritzchen, was hatten wir denn gestern auf? Fritzchen antwortet: Sie gar nichts und ich meine Kappe.

Ein Physiker, ein Mathematiker und ein Ingenieur bekommen die Aufgabe gestellt, herauszufinden wie viel 1+1 ist.

Als erster versucht sich der Physiker. Er zieht sich in sein Labor zurück und stöpselt aufwendige Apparaturen zusammen. Nach doch schon zwei Monaten kommt er zurück und sagt: „Also genau habe ich’s nicht raus gefunden. Aber das Ergebnis liegt irgendwo zwischen 1,9 und 2,1.“ Naja, das ist ja schon ganz gut.

Als nächster macht sich der Mathematiker an die Arbeit. Er rennt in seinen Raum, wälzt tonnenweise Fachliteratur und stellt aufwendige Gleichungssysteme auf. Nach zwei Wochen verkündet er schließlich sein Ergebnis: „Die gesuchte Zahl liegt im Intervall von 1,99 bis 2,01.“ Ja, schon besser.

Aber jetzt ist der Ingenieur an der Reihe. Er geht ins Nebenzimmer und kommt schon nach 2 Minuten zurück. „Das Ergebnis lautet 2.“

Die beiden anderen sind komplett von den Socken und fragen den Ingenieur, wie er denn so schnell auf das Ergebnis gekommen ist.

Darauf antwortet der freudestrahlend: „Ist doch ganz einfach! Ich hab im Tabellenbuch nachgesehen!“

Dieser Moment, wenn du bei einem Gruppenfoto nur dich anschaust und dann sagst: Ja, das Foto gefällt mir

Der Pandabär liegt im Sterben. Da fragt ihn der Wärter: „Können wir noch etwas für ich tun?“ Der Pandabär denkt eine Weile nach. Schließlich sagt er: „Ja, einen Wunsch hätte ich schon.“ „Sprich.“, sagt der Wärter. „Wir werden alles tun, was du willst.“ „Ja“, sagt der Pandabär mit einem verträumten Lächeln. „Einmal im Leben möchte ich ein Farbfoto von mir sehen.“

Was hat Aschenputtel-Delfin beim Ball verloren? Ihre Glasflosse.

Beim Korregieren eine Klausur findet der Lateinlehrer in der Arbeit eines Schülers immer wieder das wort „hostes“ (die Feinde), und das völlig ohne Zusammenhang. Durch Nachforschen findet er heraus, dass sich jener Schüler sich von seinem Banknachbar hatte vorsagen lassen und dieser immer wieder gefragt hatte „Host es?“ (bayrisch für „Hast du’s?“)

Eine Schildkröte klettert mühselig einen Baum hinauf und stellt sich auf einen Ast. Sie fängt an, wie wild mit den Armen zu rudern, springt und schlägt mit einem schmerzhaften Plumps auf dem Boden auf. Nachdem sie sich wieder aufgerappelt hat, klettert sie wieder hinauf und springt wieder. In der Baumkrone oben beobachtet ein Spatzenpärchen, wie die Schildkröte es immer und immer wieder probiert. Meint die Spatzenmutter: „Ich glaube, wir sollten ihm endlich sagen, dass er nur adoptiert ist.“

„Rate mal, was das ist!“, sagt Fritzchen zu seiner großen Schwester. „Es ist zwei Zentimeter groß, hat einen abgeflachten Körper und Klammerbeine mit Endklauen!“

„Keine Ahnung. Sag schon!“

„Ich weiß es auch nicht, aber es krabbelt auf deinem Nacken!“

Geht ein Mann in ‘ne Tierhandlung und verlangt einen Eisbären.

Der Händler hat auch einen da und sagt: “Der ist sehr zahm und kuschelig, Sie dürfen ihn nur NIEMALS an die Nase fassen!”

Zu Hause ist dann auch alles ganz prima, bis der Mann eines Tages denkt: “Ich halt’s nicht mehr aus! Ich muss ihn an die Nase fassen!”

Er tut’s und der Eisbär springt mit Gebrüll auf ihn los.

Er rennt weg, Treppe ‘rauf, Treppe ‘runter, um den Wohnzimmertisch, um den Küchentisch, der Eisbär immer knapp dahinter. Schließlich ist der Mann völlig erschöpft, der Eisbär erreicht ihn, haut ihm von hinten mit seiner Pranke auf die Schulter und sagt: “Du bist!”

Warum sieht ein Skifahrer am helllichten Tag seine Hand vor Augen nicht? – Weil er Handschuhe trägt.

Bei einem Unfall ist ein Linienbus gegen einen Baum geprallt. Ein Polizist erkundigt sich nach dem Unfallhergang. So fragt der Polizist den Busfahrer: „Wie genau kam es zum Aufprall?“ Daraufhin der Busfahrer: „Ich habe nicht die geringste Ahnung! Als es passiert ist, war ich hinten und habe die Fahrscheine kontrolliert.“

Was macht ein Mathematiker, der vor dem Fliegen Angst hat, dass eine Bombe im Flugzeug ist? Er nimmt eine eigene Bombe mit, da die statistische Wahrscheinlichkeit, dass sich in einem Flugzeug zwei Bomben befinden, nahezu Null ist.

Wie nennt man das Lieblingsessen von Models? Laufsteak.

Anrufbeantworter eines Mathematikers: „Die Nummer die sie gewählt haben ist imaginär. Bitte drehen sie ihr Telefon um 90 Grad und probieren sie es erneut.“

Herr Ober, in meinem Eis ist ja eine Fliege." Ober: „Die übt mit ihrem Snowboard für die Olympischen Winterspiele.“

Nikolausgedicht des Mannes:

Lieber Nikolaus , schicke mir eine taubstumme Nymphomanin die einen Getränke- oder Fleischhandel besitzt und Jahreskarten fürs Stadion. Und es ist mir scheißegal, dass sich das nicht reimt!

Stell dir vor, ich habe meiner besten Freundin sehr viel Geld für eine Schönheitsoperation geliehen. Nun würde ich es gerne wieder haben. Nur ich weiß nicht, wie sie jetzt aussieht.

„Was versteht man unter einer viel befahrenen Autobahnbrücke?“ – Nichts, da ist es viel zu laut.

Als Harry erwacht ist, erzählt er seiner Frau, was er geträumt hat: „Wir waren noch nicht verheiratet, und ich bat dich um deine Hand.“ „Oh, das war aber ein schöner Traum“, haucht sie.

„Ja“, nickt er, „du hattest nämlich nein gesagt!“

Was essen Schneemänner zum Frühstück? Snow Flakes.

Advent, Advent, dein Handy brennt. Erst die Antenne, dann die Tasten und zum Schluss der ganze Kasten. Ist dann auch der Akku breit, weißt du, es ist Weihnachtzeit.

Was hat Santa Claus, wenn er im Kamin steckenbleibt?

Claustrophobie.

Neuverpflichtung beim FC Bayern: „Sie sind so engagiert. Mit ihrer breiten Brust sind Sie genau der Richtige für unser Team.“ „Ist es denn nicht wichtig, dass ich auch gut spielen kann?“ „Na das wird schon – Hauptsache, die Werbefläche ist groß genug!“

Fritzchen geht zum Geigenunterricht. Als er den Geigenkasten öffnet, befindet sich eine Pistole darin. Entsetzt sagt Fritzchen zum Geigenlehrer: „Jetzt steht mein armer Papa mit der Geige in der Bank!“