Ich wollte ein Sanitärfachgeschäft neben dem Wohninvest-Stadion in Bremen eröffnen, aber mit meinen Slogan

„Duschen für Luschen“

ging ich voll baden.