Anonym
in Corona

Heute, am 8.7. schreibt die Süddeutsche sinngemäß: Nach monatelanger Zwangsschließung dürfen die englischen Pubs wieder Ale und solches Zeug ausschenken. Die Briten saufen jetzt wieder anständig und ohne Abstand. Ich frag mich, ob in London die vor Monaten aufgestellten Notzelte für Corona-Kranke endlich genutzt genutzt werden, wenigstens zum Pupsen

Noch keine Kommentare