RĂ€tsel Brezel🌳

Ich bin zu faul um hier was besseres reinzuschreiben.
Registriert am · 13 Follower

Ich bin groß, aber nicht schwer, Ich habe BlĂ€tter, aber keine Federn, Ich stehe fest, aber kann mich bewegen, Was bin ich?

Schwierigkeit:1/10 Lösung steht in den Kommentaren! PS: Das "aber nicht schwer" in der 1. Zeile stimmt nicht so wirklich. Wusste nicht was ich sonst hinschreiben soll.😑

Ich bin immer da, aber nie zu sehen. Ich kann fließen, aber ich bin kein Fluss. Ich bin immer in Bewegung, aber ich habe keine FĂŒĂŸe. Was bin ich?

Schwierigkeit: 2/10 Lösung steht in den Kommentaren!

Ich habe StĂ€dte, aber keine HĂ€user. Ich habe WĂ€lder, aber keine BĂ€ume. Ich habe FlĂŒsse, aber kein Wasser. Was bin ich?

Schwierigkeit: 6,5/10 Lösung steht in den Kommentaren!

Wenn du mich auf die Seite legst, bin ich alles. Wenn du mich in zwei HĂ€lften schneidest, bin ich nichts. Was bin ich?

Schwierigkeit:6,5/10 Lösung steht in den Kommentaren!

In einem Korb liegen vier Äpfel. Alle Äpfel sollen unter vier Kindern verteilt werden. Wie ist es möglich, dass jedes Kind einen Apfel bekommt, und noch ein Apfel im Korb bleibt?

Schwierigkeit:8/10 Lösung steht in den Kommentaren!

Gesucht wird eine achtstellige Zahl, die aus jeweils zwei Einsen, Zweien, Dreien und Vieren besteht. Zwischen den Einsen muss eine Ziffer, zwischen den Zweien zwei Ziffern, zwischen den Dreien drei Ziffern und zwischen den Vieren vier Ziffern liegen.

Wie lautet die Zahl?

Lösung steht in den Kommentaren!

Eine junge Frau, die gerade ihren FĂŒhrerschein erhalten hat, geht durch eine Einbahnstraße in die falschen Richtung, aber dennoch ist das kein Verkehrsdelikt. Wie ist das möglich?

Schwierigkeitsgrad:5,5/10 Lösung steht in den Kommentaren! (Kleiner Tipp: Auf das genaue lesen kommts drauf an)

Ich wachse – zweimal. Wenn ich dann sterbe, bin ich fĂŒr dich fĂŒr immer verloren. Mich dann zu ersetzen, ist möglich – doch wird dich verletzen.

Schwierigkeitsgrad: 6,5/10 Lösung steht in den Kommentaren!

Ich kann einen Krieg anfangen oder beenden ich kann die StĂ€rke eines Helden verleihen oder dich kraftlos zurĂŒck lassen ein Blick kann mich fangen aber keine Kraft verhindert das ich wieder gehe. Was bin ich?

Schwierigkeit:8/10 Lösung steht in den Kommentaren!

Ich kann schmeicheln, streicheln und auch ganze HĂ€user zerstören – doch sehen kannst du mich nie! Was bin ich?

Schwierigkeit:4/10 Lösung steht in den Kommentaren.

Du fĂ€ngst mich ein, ob du willst oder nicht! Loswerden willst du mich, doch kannst du das nicht – ich gehe erst, wenn ich will.

Schwierigkeit:4/10 Lösung steht in den Kommentaren.

FĂŒr manche die grĂ¶ĂŸte Furcht. Doch andere erwarten sehnlichst meinen Besuch. Meine HĂ€nde so kalt wie Eis, mit denen ich warme Herzen herausreiß. Wer bin ich?

Schwierigkeitsgrad:4/10 Lösung steht in den Kommentaren.

RĂ€tsel 1 Im Lenz erquick' ich dich, im Sommer kĂŒhl' ich dich, Im Herbst ernĂ€hr' ich dich, im Winter wĂ€rm' ich dich.

 Schwierigkeit:7/10

Lösung in den Kommentaren