💀xxGamingJoost-lauftnixx💀

Deine Mutter findet auf dem Schrottplatz einen Spiegel und sagt: „So ein Bild hätte ich auch weggeworfen!“💀

3 Männer sind auf einer Sauftour. Als sie gerade nach Hause gehen wollten und der erste Sonnenstrahl über den Horizont blitzt, erscheint eine wunderschöne Fee und gibt jedem 3 Wünsche frei.

Nr. 1: „Ey geil, ich wünsche mir als erstes 10 Milliarden Euro auf einem Schweizer Bankkonto!“

Nr. 2: „Gute Idee, aber ich wünsche mir 20 Milliarden Euro auf einem Schweizer Bankkonto!“

Nr. 3: „Ich will … dass mein rechter Arm immer von oben nach unten wackelt!“

Die Fee schnippt einmal und die Wünsche werden erfüllt.

Nr. 1: „Dann will ich noch eine Insel in der Karibik, mit Villa und all dem Kram!“

Nr. 2: „Gute Idee, aber ich wünsche mir 2 Inseln in der Karibik mit Villa und all dem Kram!“

Nr. 3: „Ich wünsche … das mein linker Arm immer von links nach rechts wackelt!“

Die Fee schnippt ein weiteres mal und auch die zweiten Wünsche werden erfüllt.

Nr. 1: „Als letztes will ich, das 10 Topmodels mir jeden Wunsch jederzeit von den Lippen lesen und alles tun was ich verlange!“

Nr. 2: „Gute Idee, aber ich wünsche mir, dass 20 Topmodels mir jeden Wunsch jederzeit von den Lippen lesen und alles tun was ich verlange!“

Nr. 3: „Ich … wünsche dass mein kopf die ganze Zeit von hinten nach vorne wackelt!“

Die Fee schnippt ein letztes mal und auch die letzten Wünsche gehen in Erfüllung.

Drei Jahre später treffen sich die Freunde wieder.

Nr. 1: „Alter, mir geht es so gut! Ich hab sau viel Geld, ne eigene Insel und die heißesten Frauen die mir jeden Wunsch erfüllen.“

Nr. 2: „Tja, mir geht es doppelt so gut wie dir!“

Die Hände von Nr. 3 wackeln noch schneller als am Tag des Wunsches, der Kopf ist unkontrollierbar am vor- und zurückwippen.

„Man … ich war echt breit als ich mir diese Scheiße gewünscht habe!“

"Es war einmal eine liebliche Prinzessin. "Aber auf ihr lag ein furchtbarer Zauber, "der nur durch der Liebe ersten Kuss gebrochen würde. "Sie war in einer Burg eingesperrt, "bewacht von einem Feuer speienden Drachen. "Viele tapfere Ritter wollten sie aus ihrem furchtbaren Gefängnis befreien, "aber keiner schaffte es. "Sie wartete im Verlies des Drachen, "im höchsten Raum des höchsten Turms, „auf die wahre Liebe und ihren ersten Kuss.“ Als ob das je passierte. Was für ein Haufen… Vorsicht - Unhold Gesucht: Unhold - Belohnung Kein Zutritt

  • Ob es wohl da drin ist?
  • OK. Schnappen wir es! Moment. Wisst ihr, was das Ding einem antun kann? Es mahlt eure Knochen und macht Brot draus. Also, so was machen nur Riesen. Unholde sind viel schlimmer. Sie machen einen Anzug aus eurer frisch gepellten Haut. Zerstückeln eure Leber. Pressen das Schwabbelige aus euren Augen!
  • Schmeckt gut auf Toast.
  • Zurück, Bestie! Ich warne dich! OK. Jetzt kommt der Teil, wo ihr wegrennt. Und bleibt weg! Gesucht Märchengestalten Der hier ist voll. Bringt ihn weg! Bewegt euch. Komm schon! Steh auf! Nächster! Gib mir das! Deine Fliegerei ist vorbei. 20 Silberstücke für die Hexe. Nächster!
  • Steh auf. Los.
  • Lumpige 20 Stücke. Setz dich dahin! Sei still! Dieser Käfig ist zu klein. Gib mich nicht weg. Ich bin nie mehr stur! Gib mir eine Chance!
  • Klappe!
  • Nächster.
  • Was hast du da?
  • Dieses hölzerne Püppchen. Ich bin kein Püppchen, ich bin ein Junge. Fünf Schillinge für die besessene Puppe. Bringt sie weg.
  • Lass sie das nicht tun!
  • Nächster. Was hast du? Also, ich habe einen sprechenden Esel. OK. Also, das bringt dir zehn Schillinge ein, wenn du’s beweist. Mach schon, Kleiner.
  • Also?
  • Er ist nur etwas nervös. Er ist sonst eine Quasselstrippe. Rede, du knochiger Dummkopf.
  • Ich hörte genug. Wache!
  • Nein, er spricht! Wirklich. Ich kann sprechen. Ich spreche gern. Ich bin das sprechendste Ding, das du je sahst.
  • Schafft sie weg von hier.
  • Nein! Ich schwör’s! Er spricht!
  • Ich kann fliegen!
  • Er kann fliegen!
  • Er kann sprechen!
  • Stimmt, du Narr! Ich bin ein fliegender sprechender Esel. Ihr saht schon Stubenfliegen oder sogar Superfliegen, aber ihr saht bestimmt noch keine Esel fliegen. Schnappt ihn! Ihm nach! Er entkommt! Schnappt ihn! Hier entlang! Du da! Unhold! Auf Befehl von Lord Farquaad bin ich berechtigt euch beide festzunehmen und in eine dafür vorgesehene Einrichtung zu bringen. Ach? Du und welche Armee? Darf ich dir was sagen? Du warst eben echt toll. Unglaublich! Redest du mit… mir? Ja. Darf ich dir sagen, dass du toll warst? Diese Wachen! Die dachten, die wären wer. Sie machten sich fast in die Hose! Das zu sehen war ein tolles Gefühl.
  • Das ist toll. Wirklich.
  • Es ist schön, frei zu sein. Warum feierst du nicht deine Freiheit mit deinen Freunden? Ich habe keine Freunde. Und alleine geh ich nicht mehr weg. Warte! Ich habe eine Idee! Ich bleib bei dir! Du gemeine grüne Kampfmaschine. Wir jagen allen Riesenangst ein! Huch! Wenn das nicht wirkt, dann erledigt dein Mundgeruch den Rest. Du brauchst 'n Tic Tac, denn du hast Mundgeruch! Du hast mir fast die Nasenhaare versengt, wie damals… …faule Beeren. An dem Tag krochen mir Gerüche aus dem Hintern.
  • Warum folgst du mir?
  • Ich sag dir warum. Weil ich allein bin Bei mir hier ist keiner Meine Probleme sind alle weg Keiner lacht mich mehr aus Aber du brauchst Freunde… Hör auf! Kein Wunder, dass du keine Freunde hast. Nur ein wahrer Freund wäre so ehrlich! Hör mal, kleiner Esel. Sieh mich an, was bin ich?
  • Echt groß?
  • Nein! Ich bin ein Unhold. Weißt du, nimm deine Fackel und Mistgabel! Stört dich das nicht? Nö.
  • Wirklich?
  • Wirklich, wirklich.
  • Mann, ich mag dich. Wie heißt du?
  • Shrek. Shrek? Weißt du, was ich an dir mag, Shrek? Dieses „Ist mir egal, was alle von mir denken“. Das mag und respektiere ich, Shrek. Du bist OK. Sieh mal da! Wer wollte denn an so einem Ort wohnen? Das ist mein Zuhause. Ist das nicht nett! Wunderschön. Du kannst dich echt einrichten. Wahnsinn, was du mit beschränkten Mitteln erreichst. Der Fels gefällt mir. Das ist ein hübscher Fels. Kein Zutritt - Achtung: Unhold
  • Du hast wohl nicht oft Gäste.
  • Ich mag meine Ruhe. Da haben wir noch etwas gemeinsam. Ich hasse es, wenn dir einer auf der Nase rumtanzt und nicht verschwindet und dann ist peinliches Schweigen.
  • Kann ich bei dir bleiben?
  • Was?
  • Kann ich bitte bei dir bleiben?
  • Natürlich!
  • Wirklich?
  • Nein. Ich will nicht zurück! Du weißt nicht, wie es ist, ein Freak zu sein. Vielleicht doch. Deshalb müssen wir zusammenhalten. Lass mich bleiben! Bitte!
  • OK! OK! Aber nur eine Nacht.
  • Danke! Das wird ein Spaß! Wir können aufbleiben und Storys erzählen, und morgen früh mache ich Waffeln.
  • Wo schlafe ich?
  • Draußen! Das ist OK. Ich kenne dich nicht und du kennst mich nicht, also ist draußen wohl am besten. Ich gehe. Gute Nacht. Ich bin gerne draußen. Ich bin ein Esel, ich wurde draußen geboren. Sitze alleine draußen, schätze ich. Ganz alleine draußen. Ich bin ganz allein, bei mir ist kei

Schüler: Herr Lehrer, warum habe ich eine 6 in Deutsch?! Lehrer:Weil ich dir keine 7 geben darf 🤣🤣🤣😜✌

Ich habe keine Zähne und keine Haare mehr und in die Hose habe ich heute auch schon gemacht!" Zwei Senioren streiten sich darüber wer altersbedingt mehr zittern muss. Der erste: „Meine Hände zittern so stark, dass ich kaum noch trinken kann, da ich alles verschütte.“

Wühlmaus, Knopfaugen, lange Nase Wer könnte das sein, Mann? Keine Frage Es ist Marcel Scorpion, Prost**ution Bist du Pinocchio doch oft schon gewohnt, ah Du wirst gedisst und brauchst auch nicht flennen Muss meine Stimme mit Programmen nicht verstellen, ah Du bist längst nicht der Beste Pinocchio, schreib dir doch mal selber die Texte Kritischer Hase, lange, schmale Nase Macht der Pinocchio eine Ansage Du hast keine Hände beim Rappen Wühlmaus, geh dich im Keller verstecken Du lügst, wer traut dir Trottel schon? Regel Nummer eins: Vertrau keinem Pinocchio Machst auf cool, machst ein’n auf real In deiner Freizeit gehst du Minecraft spiel’n, ah

Es hieß, wir sollten mindestens eineinhalb Meter Abstand voneinander halten. Ich habe sogar 5 Meter Abstand gehalten und muss trotzdem eine hohe Strafe zahlen…

Sebastian, 38, Autobahnraser