Putin

Putin-Witze

Putin fragt Zelenskyi: „Wenn ich tot bin, wette ich, dass Sie kommen werden, um auf mein Grab zu pinkeln?” Zelenskyi: „Nein. Ich habe noch nie gerne in der Warteschlange gestanden.”

Putin fragt bei einer Wahrsagerin: "Was wird in naher Zukunft geschehen?"

Sie antwortet: "Ich sehe, du fährst mit einer Limousine durch die Menge. Die Menschen sind glücklich, umarmen sich und springen vor Freude."

Putin fragt: "Winke ich ihnen zu?"

Die Wahrsagerin antwortet: "Nein, der Sarg ist geschlossen."

Warum hat Putin so einen langen Tisch? Der Tisch ist aus Pinocchioholz. Jedes Mal, wenn Putin lügt, wird der Tisch länger.

In Moskau geht ein altes Mütterchen in den Zeitungsladen, kauft sich eine Zeitung, blickt kurz drauf und schmeißt sie unmittelbar danach weg. Am nächsten Tag geht das Mütterchen wieder in den Laden, kauft eine Zeitung, blickt kurz drauf und entsorgt sie umgehend. So geht es tagein, tagaus.

Eines Morgens fragt der Verkäufer neugierig das Mütterchen: "Mütterchen, warum schmeißt Du die Zeitung immer gleich weg?" Daraufhin antwortet das Mütterchen: "Ach, ich schaue mir nur die Todesanzeigen an." Der Verkäufer verwundert: "Die Todesanzeigen stehen doch aber nicht auf Seite 1." Das Mütterchen erwidert: "Die Todesanzeige, auf die ich warte, steht auf Seite 1."

Putin klopft ans Himmelstor. Petrus öffnet und sagt voller Entsetzen: "Was willst du denn hier? Du gehörst in die Hölle!" Putin zuckt mit den Achseln und antwortet: "Da wurde ich abgelehnt. Es hieß, ich wäre überqualifiziert."

6

Oleg, der Fahrer von Putin, verirrt sich mit ihm in einer ländlichen Region. Es wird Nacht, Putin wird ungeduldig. Oleg wird nervös und drückt das Gaspedal durch. Da passiert es, in einem Dorf fährt er ein Schwein über den Haufen. Die Sau fliegt zehn Meter weit und rührt sich nicht mehr. Putin tobt und schickt Oleg um Hilfe. Oleg geht ins Wirtshaus, in dem noch Licht brennt. Eine Viertelstunde später kommt er zurück, offenbar nicht mehr nüchtern und mit einem Korb voll Würsten, Gemüse und Wodkaflaschen.

Putin ist völlig verwundert und fragt: „Oleg, was zur Hölle hast du den Leuten gesagt?“ Oleg lallt leicht, als er sagt: „Ich hab nur gesagt, ich bin der Fahrer von Putin. Das Schwein ist tot!“

5

Wladimir Putin geht zur Wahrsagerin und fragt: „Wann sterbe ich?“ Antwort die Wahrsagerin: „An einem Feiertag.“ Fragt PUTIN: „An welchem denn?“ Daraufhin die Wahrsagerin: „Ganz egal, wenn du stirbst ist es auf jeden Fall ein Feiertag.“

💙💛 😍

Putin besucht eine Grundschule in Moskau, um den Kindern im direkten Gespräch alle Zweifel an der Intervention in der Ukraine zu erklären. Er erklärt ihnen, wie stark Russland als Staat und als Weltmacht ist.

Am Ende der Präsentation war die Zeit für Fragen. Der kleine Sascha steht auf und fragt: "Ich habe zwei Fragen: Warum haben wir die Krim annektiert und warum schicken wir unsere Armee in die Ukraine?" Putin antwortet: "Gut gemacht, tolle Fragen! Wir ..." Doch in diesem Moment unterbricht ihn die Schulglocke und die Schüler verlassen den Klassenraum für ein kurzes Mittagessen.

Nach der Rückkehr gehen die Fragen weiter. Das Mädchen Mischa steht auf und fragt: "Ich habe vier Fragen: Warum hat Russland die Krim annektiert, warum ist unsere Armee in der Ukraine, warum hat die letzte Glocke 20 Minuten früher geläutet und wo ist Sascha?"

Putin schießt sich in den Kopf. Wie nennt es die russische Presse?

Spezial-Schönheitsoperation.

5

Ein Schulkind, ein alter Mann, ein Rockstar und Putin sind in einem Flugzeug, das abstürzt. Es sind aber nur drei Fallschirme da. Der Rockstar sagt: "Meine Fans und Familie brauchen mich!" Er nimmt sich einen Fallschirm und springt ab. Putin sagt: "Ich bin der schlauste Präsident der Welt." Er springt ab. Der alte Mann sagt: "Ich habe mein Leben schon gelebt. Nimm du den letzten Fallschirm." Das Kind sagt aber: "Es sind aber noch zwei Fallschirme da, weil der schlauste Präsident der Welt meinen Schulranzen genommen hat."

Putin steht morgens auf, geht auf den Balkon und sagt zur Sonne: "Guten Morgen liebe Sonne." Daraufhin antwortet die Sonne: "Guten Morgen, geschätzter Wladimir Wladimirowitsch Putin, oberster Führer des neuen Sowjetischen Reiches, 1. Konsul der Ukraine, Ratsmarshall von Kasachstan und Beschützer Weißrusslands."

Der Tag vergeht. Am Abend geht Putin wieder auf den Balkon und ruft zur Sonne: "Bis morgen, liebe Sonne." Daraufhin antwortet die Sonne: "Leck mich, du Trottel, ich bin jetzt im Westen."

7