Fritzchen

Jojo2001❤️❤️❤️

Fritzchen geht zum Zauberer und fragt :, Was machen Sie eigentlich genau." Antwortet der Zauberer :, Ich zerlege Mädchen." Fragt Fritzchen :, Haben Sie auch Geschwister?" Darauf der Zauberer :, Ja zwei Halbschwestern. "

Chuck Norris

Anonym

Chuck Norris, Jesus und der Papst sitzen in einem Boot mitten auf dem Meer. Plötzlich steht Jesus auf, betet kurz, steigt aus dem Boot und läuft einige Schritte übers Wasser. Danach steht Chuck auf und macht genau das Gleiche. Der Papst ist zuerst skeptisch, steht allerdings auch auf, betet, steigt aus dem Boot und ertrinkt. Jesus wendet sich zu Chuck Norris: ,Hätten wir ihm sagen sollen, wo die Steine sind?" ,Welche Steine?"

3
Anzeige

Schule

Anonym

Der Lehrer fragt einen Schüler, wann die Dinosaurier ausgestorben sind. Der Schüler antwortet: „Vor 65 Millionen und 13 Jahren!“ „Woher weißt du das so genau?“ fragt der Lehrer. „Ich habe es in einem Buch gelesen“, sagt der Schüler, „aber das Buch ist schon 13 Jahre alt!“

1

Pampe

Anonym

Auf welche Reizunterwäsche steht Yo Oli ?

Genau. Auf Pampers :D

Bayern

Uli

„Ich bin ein großer Gönner des FC Bayern München.“

„Die sind gestern gegen einen Zweitligisten aus dem Pokal geflogen.“

„Ja, und genau das gönne ich ihnen.“

3
Anzeige

Rose

I hate you

Rosen sind rot,Veilchen sind blau ich hau Jannick ganz genau

Größe

Mblew

Dilemma

Ein Student fragt den Professor: Was genau definiert das Wort „Dilemma“? Der Prof überlegt kurz und antwortet: Stellen Sie sich vor, sie liegen in der Mitte auf einem großen Bett zwischen einer wunderschönen jungen Frau und einem Homosexuellen. Nun zum Dilemma: Wem drehen Sie den Rücken zu?

0

Beruf

Anonym

Frag eine Frau einen Mann was hast du für ein Beruf. Der Mann ich arbeite mit Tieren. Die Frau oh wie süß wie heißt der Beruf genau. Der Mann „Metzger“

Schlange

Anonym

Wie nennt man eine Schlange die genau 3,14 Meter lang ist? Piton

Anzeige

Kleine

Katermann

Ein Badener, ein Elsässer und ein Schweizer unterhalten sich darüber, wo die kleinen Kinder herkommen. Der Elsässer meint: „Die bringt bei uns der Storch. Auf fast jedem Hausdach ist ja ein Storchennest“. Der Badener tut überlegen. „Bei uns machen die das im Krankenhaus“. Der Schweizer ist etwas verlegen. „Also so genau weiß ich das nicht, aber bei uns ischt das auf jeden Fall von Kanton zu Kanton verschieden“.

Größe

Dieter Le

Jucken zwischen den Zehen.

Eine Frau kommt zum Arzt. Sie beklagt das Jucken zwischen den Zehen. Der Arzt untersucht sie, kann jedoch nichts Auffälliges feststellen. Arzt:“Wo genau juckt es denn?“ Frau: „Zwischen den beiden großen Zehen.“

0

Flotte

Dile

Ein Matrose im Krankenhaus

Auf der chirurgischen Station liegt ein Matrose, der sich nach einem Beckenbruch noch nicht richtig bewegen kann und der deshalb von den Schwestern gewaschen werden muss. Eines Tages flüstert eine ältere Schwester einer Jüngeren zu: „Hast du gesehen, was der Matrose auf seinem Ding stehen hat? ‚Rumbalotte‘! Was hat das wohl zu bedeuten?“ „Ach, das ist ganz einfach“, erklärt die junge, hübsche Schwester. „Genau genommen steht da nämlich nicht ‚Rumbalotte‘ drauf, sondern ‚Ruhm und Ehre der baltischen Flotte‘.“

0

Schule

Lisa

Mark sagt leise und etwas besorgt zu seinem Tischnachbarn Timo :,Mir ist heute absolut nichts zu dem Aufsatzthema eingefallen,ich habe ein leres Blatt abgegeben". ,Tja ",stimmt Timo traurig zu mir geht es genau so.Hoffentlich denkt unser Lehrer jetzt nicht,ich hätte von dir abgeschrieben.

1
Anzeige

Männer

Holzilew

Ein Mann schenkt seiner Frau ein Wochenende auf einer Schönheitsfarm. Am Sonntagabend kommt sie zurück. Er sieht seine Frau genau an. Dann fragt er sie:“Schatz, bis du nicht dran gekommen.?“

1

Dicke

Oskar

Eine Frau kommt ins Restaurant und sagt: „Bringen Sie mir eine Suppe, aber nicht zu heiß und nicht zu kalt, sondern genau in der Mitte!“

Als der Ober mit der Suppe zurückkommt, verlangt die Frau: „Bringen Sie mir ein Schnitzel, aber nicht zu dick und nicht zu dünn, sondern genau in der Mitte!“

Der Ober bringt das Schnitzel, da verlangt die Frau: „Bringen Sie mir einen Kaffee, aber nicht zu stark und nicht zu schwach, sondern genau in der Mitte!“

Sagt der Ober: „Wissen sie was? Sie können mich mal am Arsch lecken, aber nicht zu weit links und nicht zu weit rechts, sondern genau in der Mitte!“

Blondinen

KevSasch

Fahren zwei Blondinen an einer Wiese vorbei, auf welcher zwei andere Blondinen versuchen, in einem Schlauchboot zu fahren. Empört sich die eine: „Siehst du, wegen solchen denken alle, wir Blondinen wären blöd.“ Sagt die andere: „Ja, genau. Und könnte ich schwimmen, würde ich ihnen dafür eine reinhauen“

0

Klopfer

VOLDEMORT

„Klopf, klopf“ „Wer ist da?“ „Du weißt schon!“ „Du weißt schon WER?“ „Genau!“

1
Anzeige

Corona

Anonym

Wenn man die am 07.05.2020 in Tagesschau.de veröffentlichte Statistik unvoreingenommen liest, erkennt man - falls man die Maßstäbe des RKI anlegt - für das Frühjahr 2020 eine relativ starke Grippewelle, die bereits am Abklingen ist und keineswegs die verheerenden Corona-Maßnahmen rechtfertigt. Immerhin leben in den 24 herangezogenen EU-Staaten rund 450 Millionen Einwohner, und die gegenwärtige „Übersterblichkeit“ bewegt sich bei panik-gerechter Lesart bei 140 Tausend Toten durch Influenza UND Corona zusammen. (Anmerkung: Aus einer anderen amtlichen Statistik für Deutschland geht hervor, dass die durchschnittliche Lebenserwartung für Normalbürger durch die „nachweislich“ an oder mit Corona Gestorbenen erreicht wurde: die Coronatoten wurden durchschnittlich ebenso alt wie Normalbürger.)
Zwischen Corona und Influenza wird in der aufgeführten Statistik als Ursache der sogenannten Übersterblichkeit bezeichnenderweise nicht unterschieden.
Die Tage der 53. Kalenderwochen wurden von der Statistik ausgelassen. Die diesjährige Grippewelle 2020 begann bekanntlich erst nach dem Jahreswechsel. Das Jahr 2019 wurde scheinbar „irrtümlich“ zum Vergleich herangezogen, denn es gab 2019 keine Grippewelle. Während die zum Vergleich tauglichen Jahre 2017 und 2018 in Wirklichkeit eine einzige Grippewelle dokumentieren, die beim Jahreswechsel Höchststand aufwies und in der 13. KW schon weitgehend vorbei war, jedoch getrennt aufgeführt werden. Genau die 13. KW steht an erster Stelle der aufgeführten Statistik. Die wesentliche Verzerrung der Realität besteht jedoch, wie bereits angedeutet, darin, dass die Grippewelle 2020 (bis KW 16) mit der Grippewelle 2017/18 (bis jeweils KW 52) verglichen wird, jedoch die Jahre 2017 und 2018 getrennt als Vergleichszahlen herhalten. Addiert man die Todeszahlen der Grippewelle 2017/18, so forderte diese Grippe 246 014 Tote, während die aktuell abklingende Grippewelle 2020 bis zur 16.KW 140 750 Opfer forderte, das sind bisher rund 100 Tausend Opfer weniger als vor zwei Jahren. Wie hoch der Anteil von an oder mit Corona Gestorbenen ist, kann nur geschätzt werden. Die diesjährige Grippewelle ist noch am Abklingen, wie die 16. KW mit rund 17 Tausend Grippetoten im Vergleich zu über 30 Tausend Grippetoten in der 15. KW zeigt. In der 14. KW betrug die Übersterblichkeit noch rund 34 Tausend, und in der 13. KW waren es rund 22 Tausend. Wenn es keine zweite Welle gibt, die durch die eindämmenden Maßnahmen allerdings nicht ganz unmöglich scheint, erreicht die diesjährige Grippewelle in der EU nicht die Übersterblichkeit der Grippewelle 2017/18. Wie hoch der Corona-Anteil ist, kann nur geschätzt werden. Unstrittig ist jedoch das unsinnige Desaster für die Menschen durch die unverhältnismäßigen Regierungsmaßnahmen.

6

Ei

Lewdie

Ärztlicher Rat

Ein Mann kommt in ein Farbengeschäft und sagt: „Ich hätte gerne eine Dose Hodenfarbe.“ Darauf der verdutzte Verkäufer: „Hodenfarbe? So etwas haben wir nicht. Was soll das denn sein?“ Kunde: „Ich weiss es auch nicht genau. Ich war nur beim Doktor und der hat gesagt, ich hätte zu viel Cholesterin und müsste deswegen die Eier streichen.“

Papagei

Sarah irle

Es war einmal ein Papagei. Der flog am MC Donalds vorbei . Da hörte er im MC Donalds im MC Donalds. Dann vlog er weiter und kam an einer Metzgerei vorbei da vlog er in den Erst en Stock da hörte er mit dem Messer,Messer, Messer geht es besser, besser,besser. Da vlog er in n den Zweiten Stock. Da hörte er Messer rein Messer raus.da vlog er weiter und kam am Kindergarten vorbei da hörte er für den Sandmann, für den Sandmann. Da kam er am Stadion vorbei da hörte er Ole,Ole,Ole,Ole.Da kam ein Polizist und fragte wo haben sie die Frau ermordet? Im MC Donalds im MC Donalds. Wie haben sie die Frau ermordet? Mit dem Messer, Messer,Messer geht es besser, besser, besser. Wie genau haben sie die Frau ermordet? Messer rein Messer raus. Für wen halten sie mich eigentlich? Für den Sandmann, für den Sandmann. Sie kommen jetzt sofort mit auf die Wache!Ole,Ole,Ole,Ole

2