Ronald
in Trump

Drei Knaben laufen durch Washington, als sie in einem Fluss einen Mann ertrinken sehen. Sie stürzen sich sofort ins Wasser und retten den Ertrinkenden. Am Ufer stellt sich heraus, dass der Gerettete Donald Trump ist. Donald ist glücklich über die Rettung und erklärt den Knaben, dass er ihnen je einen Wunsch erfüllt. Der erste Knabe: „Ich wünsche mir ein Mountain Bike.“ - „Okay. Morgen kommt mein Sekretär und geht mit dir zum Fahrradhändler.“ Der zweite Junge wünscht sich ein Smartphone. „Okay. Morgen kommt mein Sekretär …“ Der dritte Knabe: „Ich wünsche mir ein Staatsbegräbnis.“ - „Wieso denn das? Du bist doch noch zu jung, um ans Sterben zu denken.“, fragt Donald. - „Aber wenn mein Vater erfährt, dass ich dich aus dem Fluss gerettet habe, bringt er mich um.“

Kommentare (8)

Und dieser Vater bin ich ich hasse Trump

Ich hasse ihn auch deswegen stimme ich dir voll zu rembrand

rembrandt wird mit dt geschrieben

Ok rembrandt

Uralt! Den Witz habe ich statt mit Trump mit fast allen anderen Kandidaten gehört. Besser als mit Trump ist der Witz mit Hillary.

Ich hasse Trump auch. Aber wer eigentlich nicht

Öhh… Ich denke Trump hast sich nicht😁