„Sie haben also keine Eltern mehr, junger Mann?“ – „Nein, sie wurden vom Traktor überfahren.“ – „Und Geschwister?“ – „Nein, auch vom Traktor überfahren.“ – „Gar keine Verwandten oder Bekannten?“ – „Nein, alle vom Traktor überfahren.“ – „Ja sagen Sie, was machen Sie denn so allein?“ – „Traktor fahren…“

Ich wollte Bier an ein Behindertenheim spenden, aber der Slogan „Kasten für Spasten“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte ein Altenheim für Schwarze aufmachen, aber der Slogan „Pfleger für Neger“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte Kampfsporttrainer bei Türken werden – der Slogan „Karate für Behaarte“ brachte kein Erfolg. Wollte ein 3D Kino für Epileptiker eröffnen, aber der Slogan „Gucken und zucken“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte Instrumente für ein Behindertenheim machen, aber der Slogan „Bongos für Mongos“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte fürs Behindertenheim ein Windrad bauen – der Slogan „Gratisstrom für Down-Syndrom“ kam wohl nicht so gut an. Wollte Reisen für Behinderte anbieten, aber der Slogan „Schick den Mongo in den Kongo“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte den Behinderten im Heim mexikanisches Essen näherbringen – der Slogan „Tacos für Spackos“ kam leider nicht so gut an. Wollte Tanzlehrer im Behindertenheim werden, doch der Slogan „Ballett mit Tourette“ kam echt nicht gut an. Wollte Gruppensex im Behindertenheim fördern, aber der Slogan „Knüppel raus im Krüppelhaus“ kam nicht so gut an. Wollte Immobilienhändler in der Türkei werden, aber der Slogan „Baracken für Kanacken“ kam nicht so gut an.

Ein Bauer hat sich beim Holzhacken den Kiefer gebrochen. Er fährt deshalb in Begleitung seiner Frau mit dem Zug zum Arzt in die Stadt. Während der Fahrt - es sind alle Sitzplätze besetzt - lehnt sich seine Frau an die Tür des Zuges. Die Tür öffnet sich plötzlich und die Frau fällt aus dem Zug. Der Bauer schaut teilnahmslos. Ein Fahrgast, der dies sieht, ruft erbost: „Hey, Sie! Ihre Frau fiel soeben aus dem Zug und sie zeigen überhaupt keine Reaktion!“. Da antwortet der Bauer mit leicht geöffnetem Mund: „Entschuldigung, aber ich kann nicht lachen, ich habe mir den Kiefer gebrochen.“

Unterhalten sich zwei Männer:

„Ich baue für meine Frau einen Stuhl.“

„Und?“

„Bis auf die Elektrik bin ich fertig!“

Ein Tourist beobachtet eine Beerdigung. Ihm fällt auf, daß der an einem Grab stehende Bauer bei den kurz mit ihm redenden Frauen immer mit dem Kopf nickt, bei den Männern aber immer den Kopf schüttelt. Hinterher fragt er ihn, warum er bei den Frauen immer mit dem Kopf genickt, bei den Männer immer den Kopf geschüttelt habe. „Na ja“, sagt der Bauer, „die Frauen haben immer mein Beileid gesagt und die Männer wollten wissen, ob ich meinen Hund noch habe.“

Anzeige

Wie sagt ein Bauer wenn sein Stier fort ist? – „Ochsfort.“

Was gibts bei den bauern zum muttertag? Dasselbe wie jedes jar - einen mutter-kind-gangbang. Alte bauerntradition

Lehrer:"Was ist den der kleinste Bauernhof der Welt?" Billi:"Ein Polizei Auto vorne sitzen die Bullen hinten die armen Schweine😂

Der Bauer kommt in seinen leeren Stall und findet nur noch ein Schild. Darauf steht kurz: „Schwein gehabt!“

Anzeige

Was sagt ein Bauer, wenn er seinen Traktor sucht? Wo ist mein Traktor?

Ich wollte eine Nachhilfe für Leprakranke bauen aber der Slogan „Hab Lepra werd Streber“ kam nicht so gut an

egal wie bauer du bist - niklas ist bauer

Der Schüler gibt die falsche Antwort. Der Lehrer sagt werd Bauer du dummkopf. Schüler auch nichts anderes als Wurzeln ziehen

Was ist rot und liegt auf dem Feld ? Eine tot Bauernregel =)

Anzeige
Anzeige
Schlechtewitze.com verwendet Cookies.