Ich wollte Bier an ein Behindertenheim spenden, aber der Slogan „Kasten für Spasten“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte ein Altenheim für Schwarze aufmachen, aber der Slogan „Pfleger für Neger“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte Kampfsporttrainer bei Türken werden – der Slogan „Karate für Behaarte“ brachte kein Erfolg. Wollte ein 3D Kino für Epileptiker eröffnen, aber der Slogan „Gucken und zucken“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte Instrumente für ein Behindertenheim machen, aber der Slogan „Bongos für Mongos“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte fürs Behindertenheim ein Windrad bauen – der Slogan „Gratisstrom für Down-Syndrom“ kam wohl nicht so gut an. Wollte Reisen für Behinderte anbieten, aber der Slogan „Schick den Mongo in den Kongo“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte den Behinderten im Heim mexikanisches Essen näherbringen – der Slogan „Tacos für Spackos“ kam leider nicht so gut an. Wollte Tanzlehrer im Behindertenheim werden, doch der Slogan „Ballett mit Tourette“ kam echt nicht gut an. Wollte Gruppensex im Behindertenheim fördern, aber der Slogan „Knüppel raus im Krüppelhaus“ kam nicht so gut an. Wollte Immobilienhändler in der Türkei werden, aber der Slogan „Baracken für Kanacken“ kam nicht so gut an.

17

Trump sagt einem Bauarbeiter. Baue eine Mauer um Amerika zu schützen. Da baut er eine Mauer um trump

3

„Sie haben also keine Eltern mehr, junger Mann?“ – „Nein, sie wurden vom Traktor überfahren.“ – „Und Geschwister?“ – „Nein, auch vom Traktor überfahren.“ – „Gar keine Verwandten oder Bekannten?“ – „Nein, alle vom Traktor überfahren.“ – „Ja sagen Sie, was machen Sie denn so allein?“ – „Traktor fahren…“

3

Warum arbeiten Skelette nicht auf dem Bau ? Weil Sie Angst vor der Knochenarbeit haben…

0

Unterhalten sich zwei Männer:

„Ich baue für meine Frau einen Stuhl.“

„Und?“

„Bis auf die Elektrik bin ich fertig!“

3

Zwei Texaner unterhalten sich über ihren Landbesitz. Sagt der eine: „Meine Farm ist so groß; ich brauche zwei Tage, um sie mit meinem Auto zu umrunden.“

Meint der andere: „Ja, so ein Auto hatte ich auch mal.“

0

Der Bauer kommt in seinen leeren Stall und findet nur noch ein Schild. Darauf steht kurz: „Schwein gehabt!“

0

Kommt ein Vertreter auf en Bauernhof und fragt den Bauernjungen: „Wo ist Dein Vater?“

Anwortet der Junge: „Der ist im Schweinestall. Sie erkennen ihn an seiner grünen Mütze.“

0

Einen wunderschönen Tag, liebe Geisenliebhaber!

Ist euer leben langweilig und frustrierend? Wollt ihr eurer Abenteuerlust freien Lauf lassen? Dann trettet dem berühmten Geisenficker-Klub bei, wo wir den größten Teil unserer Zeit damit verbringen, um die Alpen zu reisen und Ziegen von fremden Bauernhöfen anal zu besteigen! Dabei schleichen wir uns nachts in die fremden Höfen der Bauern, packen ihr Vieh am Arschloch und zerren es an den Hörnern raus ins Tal, um es dort totzuficken. Dann grillieren wir den mit Sperma befleckten Anus der Ziege und verspeisen ihn mit der Milch, die wir aus den Geisentitten der Fickziege melken, an einem schönen Lagerfeuer im Wald. Zu guter Letzt schneiden wir dem Fickvieh noch den Pelz und hacken ihm den Kopf ab, den wir dann als Trophäe im Klubhaus aufhängen. Im Geisenficker-Klub sind also alle, die wortwörtlich Bock darauf haben, ein Wild von hinten ranzunehmen und es anschließend abzuschlachten, herzlich willkommen! Der Beitritt ist kostenlos und ihr könnt sofort mit einsteigen!

Trettet noch heute dem Geisenficker-Klub von Dortmund bei und verleiht eurem langweiligen Leben mehr Sinn - auf www.geisenficker-klub-dortmund.de!

Unsere nächste Tour findet am 31. März um 18:45 Uhr statt, wo wir uns auf dem Weg zum Klusenberg machen und 40 Ziegen von 10 verschiedenen Bauernhöfen besteigen werden!

Wir freuen uns auf eure Mitgliedschaft! :)

0

Bauernregel: Liegt der Bauer auf der Lauer, wird Herr Lauer aber sauer.

0

Liebe Alpenficker

Ist euer leben langweilig und frustrierend? Seid ihr auf der Suche nach dem Sinn des Lebens? Dann trettet dem berühmten Alpenficker-Klub bei, wo wir den größten Teil unserer Zeit damit verbringen, um die Alpen zu wandern und Ziegen von fremden Bauernhöfen anal zu besteigen - ihr habt richtig gehört! Wenn die Bauern nachts schlafen, schleichen wir uns in ihre Höfen, packen ihr Vieh beim Arschloch und zerren es raus in die Wälder, um es dort totzuficken. Dann grillieren wir das dreckige Arschloch der Milchziege an einem schönen Lagerfeuer im Wald, und verspeisen es mit der Milch, die wir aus den prächtigen Geisentitten melken werden! Doch es kommt noch besser…! Denn zum Schluß hacken wir dem Fickbock noch den Schädel ab und hängen ihn dann zu Ehren des Klubs als Trophäe im Klubhaus auf!

Im Alpenficker-Klub sind alle, die wortwörtlich Bock darauf haben, ein Wild von hinten ranzunehmen und es anschließend abzuschlachten, herzlich willkommen! Der Beitritt ist kostenlos und ihr könnt sofort mit einsteigen! Unsere nächste Wanderung findet am 15.04 um 18:45 Uhr statt, wo wir uns auf dem Weg zum Klusenberg machen und es mit 43 Ziegen von neun Bauernhöfen machen werden.

Trettet noch heute dem Alpenficker-Klub bei und verleiht eurem langweiligen Leben endlich einen Sinn - auf www.alpenficker-klub.de!

Wir freuen uns auf eure Mitgliedschaft! :)

1

Warum müssen eigentlich die Mexikaner für den Bau der Mauer bezahlen?

Weil Donald Trump schon immer andere bezahlen ließ, wenn Er Scheiße baut!

0

Ein Bauer hat sich beim Holzhacken den Kiefer gebrochen. Er fährt deshalb in Begleitung seiner Frau mit dem Zug zum Arzt in die Stadt. Während der Fahrt - es sind alle Sitzplätze besetzt - lehnt sich seine Frau an die Tür des Zuges. Die Tür öffnet sich plötzlich und die Frau fällt aus dem Zug. Der Bauer schaut teilnahmslos. Ein Fahrgast, der dies sieht, ruft erbost: „Hey, Sie! Ihre Frau fiel soeben aus dem Zug und sie zeigen überhaupt keine Reaktion!“. Da antwortet der Bauer mit leicht geöffnetem Mund: „Entschuldigung, aber ich kann nicht lachen, ich habe mir den Kiefer gebrochen.“

0

Donald J. Trump schafft jetzt auch in Mexico neue Arbeitsplätze durch den Bau der Mauer.

Jobs als Trainer für Freeclimbing.

0

Lehrer:"Was ist den der kleinste Bauernhof der Welt?" Billi:"Ein Polizei Auto vorne sitzen die Bullen hinten die armen Schweine😂

0

Einen Wunderschönen Abend allerseits!

Heut’ war ich mal wieder uf der Alp, beim Ruedi ufm Hof. Wie üblich, hat’s mal wieder nach Alpenziegenmist gestunken; die Gülle war grad frisch gerührt worden. Einst dann, erblickt’ ich dieses wundervolle, wundervolle Schaf, das mit stolzer Mähne vom Hügel aus auf meinen Penis herabblickte… Schäfchen Munisbart hieß das geile Fickvieh. Frisch von hinten rangenommen, schrie das Schäfchen: „MÄÄÄÄÄH, MÄÄÄH-ÄÄÄH!!!“. Da stand ich nun mit gespreizten Beinen und heruntergelassenen Hosen, und fickte das Vieh vom Bauer. Ich saugte gerade die Ziegenmilch aus den prächtigen Geisentitten, während sie mir sogleich meine Milch raussaugte… Ein herrlicher Fick! Wie vom Blitz getroffen rannte der Bauer auf mich zu und schrie: "Hans! Was machste da mit meiner Ziege?!?

Fortsetzung folgt… (weil ich zu faul bin, weiterzuschreiben…)

1

Was sagt ein Bauer, wenn er seinen Traktor sucht? Wo ist mein Traktor?

1

Warum darf ein Bio Bauer keine Kinder kriegen?

Er darf nicht Spritzen

0

Die Erde wird von einem riesigen Frosch bedroht .Was tut Donald Trump als erstes? „Wir werden eine Mauer bauen und der Frosch wird sie bezahlen“

0

Ein schwarzer arbeitet auf dem Bau und hat keine Papiere. Das Zollamt kontrolliert ihn und fragt: Warum arbeiten Sie Schwaz? Darauf der Schwarze: Ich kann nicht anders.

0
Schlechtewitze.com verwendet Cookies.