Wenn Greta in die Hölle käme, würde es dort kalt werden. Der Teufel müsste nämlich das Fegefeuer löschen.

Greta stellt Donald Trump zum Gespräch. „Mister Präsident“, spricht Greta, „warum ignorieren Sie mich. Ich werde überall und von jedem gefeiert und Sie blockieren mich.“ „Nun hör mal zu Baby“, antwortet Trump. „Du bist mies drauf, beschwörst ein Massensterben und verbreitest somit ein schlechtes Klima.“

Greta klopfte laut an die Tür vom Pfefferkuchen-Haus. Da öffnet die Hexe und Greta fragt: "Hast du den Hänsel gesehen? Er ist von der Klima-Demo noch nicht zurück gekehrt. Da antwortete die Hexe wütend: „Dein Hänsel ist schon längst im Ofen.“ „Warum das“, fragt Greta entsetzt. „Hänsel drohte mir mit einer hohen CO2-Steuer, weil ich noch mit Kohle heize“, antwortete die Hexe noch wütender.

Was passiert wenn der Waldmeister und Greta sich in veganen Bar treffen? Eine grüne Explosion mit Schuss 😂🤣😂🤣

Greta geht endlich mal wieder zur Schule. Fragt der Lehrer: „Wo warst du denn solange Greta? Du hast viel Unterrichts-Stoff versäumt.“ Antwortet Greta: „Ich habe weltweit mit Kindern und Jugendlichen für den Klimaschutz demonstriert.“ Und wann demonstriert ihr gegen die Verdummung von Schülerinnen und Schülern?", fragte der Lehrer.

Greta und ihre "Fridays for Future“-Friends machen jetzt richtig ernst. Ab sofort gilt: Thursdays and Fridays for Future.

Greta:How dare you

Donald Trump:DU HAST SCHUL PFLICHT

Greta:Och leck mi do am Oarsch

Donald Trump:Du bezahlst meine Mauer

Greta:🤡

Spricht über Greta Tunberg Wo wohnt der Tunfisch?

Am Tunberg!

Nicht Greta Thunberg Sondern Greta Tutenberg

Loading...