Schule

Schulwitze

Lehrer: "Existiert Gott?" Schüler: "Ja." Lehrer: "Kannst du ihn sehen?" Schüler: "Nein." Lehrer: "Kannst du ihn anfassen?" Schüler: "Nein." Lehrer: "Dann existiert er nicht." Schüler: "Haben Sie ein Gehirn, das Sie anfassen und sehen können?" Lehrer: "Nein." Schüler: "Dann existiert es nicht."

Vater kauft sich einen Lügendetektor, der immer ein Geräusch macht, wenn man lügt.

Kommt der Sohn nach Hause. Fragt der Vater: "Und warst du heute in der Schule?" Sohn: "Ja." Detektor: "Mieeeep." Sohn: "OK, ich war im Kino." Detektor: "Mieeeep." Sohn: "Okay, war mit Freunden Bier trinken." Vater: "Du hast waaaas, in deinem Alter haben wir nie getrunken." Detektor: "Mieeeep." Mutter: "Tja, ist halt dein Sohn, ne?" Detektor: "Mieeeeeeep."

Die Englischlehrerin Frau Geburt betritt morgens den Unterricht. Die Schüler stehen auf und begrüßen Sie mit "Good morning, Miss Geburt." 😅

Lehrer: "Also, Tom, du gehst jetzt vor die Tür. Dein Gelaber interessiert niemanden!" Schüler: "Dann können Sie ja gleich mitkommen!"

Die Schule brennt. Ein Lehrer schreit: "Was macht ihr denn da?" Zwei Kinder werfen Papier ins Feuer. Die Kinder sagen: "Wir versuchen zu helfen, das ist Löschpapier."

Lehrer: „Fritzchen, sag mir morgen vier schöne Sätze.“

Fritzchen geht nach Hause und fragt die Mama: „Mum, kannst du einen Satz sagen?“

Mutter: „Nicht jetzt!“

Dann ging er zum Vater.

Fritzchen: „Daddy, kannst du einen Satz sagen?“

Dabei guckt sein Vater Fußball und ruft: „Hura!“

Dann ging er zum Bruder.

Fritzchen: „Bro, kannst du einen Satz sagen?“

Dabei hört sein Bruder Musik und singt: „Eine Schildkröte in rosa Unterhose!“

Dann ging er in die Schule.

Lehrer: „Und welche Sätze hast du?“

Fritzchen: „Nicht jetzt!“

Lehrer: „Ich schicke dich zum Direktor!“

Fritzchen: „Hura!“

Lehrer: „Weißt du, wer der Direktor ist?“

Fritzchen: „Eine Schildkröte in rosa Unterhose!“

Fritzchen fragt seine Mutter: "Mutti, darf ich in der Küche Fußball spielen?"

Mutter: "Ja, aber schieß mir bloß keine Tassen kaputt."

Fritzchen schoss die Tassen kaputt.

Fritzchen ging zu seinem Vater: "Papa, darf ich auf den Dachboden Fußball spielen?"

Vater: "Ja, schieß mir aber bloß kein Loch ins Dach."

Fritzchen schoss ein Loch ins Dach.

Dann zur Schwester: "Schwester, darf ich in deinem Zimmer Fußball spielen?"

Schwester: "Ja, schieß mir aber bloß keine Schraube locker."

Fritzchen schoss eine Schraube locker.

Ein Tag später ging Fritzchen traurig zur Schule und fragte seinen Freund: "Was hast du?"

"Na, meine Mutter hat nicht mehr alle Tassen im Schrank, mein Vater hat 'nen Dachschaden und meine Schwester 'ne Schraube locker."

Der Lehrer zu seinen Schülern: "Hälften sind immer gleich groß, aber das versteht die größere Hälfte von euch sowieso nicht."

5

Fritzchen kommt nach Hause, die Mutter fragt: "Was habt ihr heute in der Schule gemacht?" Fritzchen antwortet: "Feuerexperimente."

"Was macht ihr morgen in der Schule?", fragt die Mutter.

Fritzchen: "Welche Schule?"

Fritzchen kommt nach Hause: "Mama, ich hab morgen keine Schule, der Lehrer ist morgen nicht da."

"Waaas? Das ist doch unmöglich!"

"Nein Mama, er meinte: 'Schluss für heute, morgen fahre ich fort!'"

6

Mama: "Fritzchen, wie war es in der Schule?"

Fritzchen: "Bin heute aus dem Bio Unterricht geflogen!"

Mama: "Warum?"

Fritzchen: "Ich sollte ihm 4 Körperteile nennen, da habe ich gesagt: Hals, Maul, Arsch, Gesicht!!!"

Fritzchen hat als Hausaufgabe auf, 3 Sätze auswendig zu lernen. Er geht zur Oma und fragt: "Hast du 'nen Satz für mich?" Sagt die Oma: "Ach, halt doch die Klappe!" Fritzchen merkt es sich und geht zum großen Bruder: "Hast du nen Satz für mich?" Singt der Bruder: "Ich bin der Superman, ich bin der Superman!" Fritzchen merkt es sich und geht ins Wohnzimmer. Dort sitzt der Vater grad vorm Fernseher. Fritzchen fragt: "Hast du nen Satz für mich?" Da sagt der Schauspieler im Fernseher gerade: "Steig ein, Baby, ich bring dich hin." Fritzchen merkt es sich und geht wieder in die Schule.

Fragt die Lehrerin Fritzchen: "Und, hast du deine 3 Sätze gelernt?" - "Ach halt doch die Klappe." - "Also Fritzchen, was meinst du eigentlich, wer du bist?" - "Ich bin der Superman, ich bin der Superman." - "Ich glaube, ich bring dich grad mal zum Direktor." - "Steig ein, Baby, ich bring dich hin."

McGonagall, als Harry sein erstes Schuljahr antritt: "Er könnte wie seine Mutter sein."

2. Jahr: Harry kommt mit fliegendem Auto zur Schule. McGonagall: "Nope, definitiv James."

Lehrer: Wörter mit der Vorsilbe un- bedeuten etwas Schlechtes, nichts Erfreuliches. Nennt Beispiele! Sophie: Unkraut, Ungeheuer, ... Franz: Unmöglich, Unverzeihlich, ... Fritzchen: UNterricht

Fritzchen bekommt eine Strafaufgabe. Lehrerin: "Du musst alles aufschreiben, was deine Familie sagt." Er sieht seinen Vater und er sagt, die Lehrerin ist blöd. Die Mutter backt Kuchen. Mutter: "Und noch ein kleines Marzipanschwein." Der Bruder spielt gerade auf seinem Handy und hat gerade ein Spiel gewonnen. Bruder: "Ich bin ein Superheld." Die Schwester spielt gerade mit dem Baby. Das Baby wollte gerade das Spielzeug aufessen. Die Schwester sagt: "Oh Baby, mach das nicht."

Fritzchen kommt zurück in die Schule. Lehrerin: "Was hast du geschrieben?" Fritzchen antwortet: "Die Lehrerin ist blöd!" "Was bin ich?", sagt die Lehrerin. Fritzchen: "Ein kleines Marzipanschwein." Lehrerin: "Und du?" Fritzchen: "Ich bin ein Superheld." Lehrerin: "Ich rufe deine Eltern an." Fritzchen: "Oh Baby, mach das nicht."

9

Der Lehrer fragt Fritzchen: Wie hoch ist den unser Schulgebäude? Schätz mal. 1 Meter 50. Wie kommst du denn darauf? Naja, ich bin 1 Meter 60 Groß und die Schule geht mir bis zum Hals. Daraufhin schickt der Lehrer zum Direktor, dieser will ein Gespräch mit Fritzchen führen: Fritzchen, dein Lehrer hat mir gesagt, dass du sehr schlecht im Schätzen bist, schätze doch mal, wie alt ich bin. 46 Jahre! Richtig, woher weißt du das? Bei uns in der Straße wohnt einer, der ist 23 Jahre alt und ein Halb-Idiot.

Tobi sieht seinen Lehrer und seine Schwester am Nachmittag in eine Scheune gehen. Er beobachtet, was sie da so machen. Am nächsten Tag in der Schule sagt der Lehrer: "Wer kann einen Satz bilden, in dem Obst vorkommt?" Tobi meldet sich und sagt: "Wenn sie noch einmal ihre Banane in meine Schwester ihre Pflaume tun, dann hau ich Ihnen auf Ihre Birne."