Fritzchen beobachtet wie sein Vater und die Haushaelterin es treiben,da erzaehlt er es seiner Mutter,die sagt:Gut,beim naechsten Familientreffen erzaehlst du das der ganzen Familie. Familientreffen,Fritzchen:…und dann hat Papa seinen…Mama wie heisst dieses Ding nochmal,dass du immer in den Mund nimmst wenn Onkel Ervin zu Besuch kommt?

Die 14-jährige Christine ist schwanger. Der Pfarrer besucht die Familie, um mit ihr die Situation zu besprechen. Da zeigt der kleine Peter auf den Bauch seiner Schwester und sagt: „Herr Pfarrer, das war ich!“. Der Pfarrer entsetzt: „Aber Peterchen, das geht doch gar nicht.“. Meint Peter: „Doch Herr Pfarrer, ich habe ihr die Pille versteckt.“

Was gibt es bei Familie Biber zum Mittagessen?

Tischstäbchen

Familie Müller wohnt im 25. Stock eines Hochhauses, der Aufzug ist kaputt. Also gehen sie die Treppe, zum Zeitvertreib erzählen sie sich Witze. Im 23. Stock sagt Frau Müller:,Jetzt fällt mir aber kein Witz mehr ein." Darauf hin Herr Müller:,Mir schon, ich habe den Wohnungsschlüssel im Auto vergessen."

Gab es in Ihrer Familie schon mal einen Fall von Geistesgestörtheit, fragt der Nevenarzt. Ja, sagt der Patient. Meine Schwester hat schon einmal einem Millionär einen Korb gegeben.

Familie Trautmann hat Zwillinge bekommen .Als die Mutter nach Hause kommt ,wird sie von klein Ralf begrüßt .„Ich habe der Lehrerin von einem neuen Brüderchen erzählt und habe drei Stunden frei bekommen !“,jubelt er.„Warum hast du denn nicht gesagt ,dass es zwei sind ?“,will die Mutter wissen."Ich bin doch nicht blöd ,"ruft er,„den anderen heb ’ ich mir für nächste Woche auf !“:-)

Eine Arbeitslose bewirbt sich als Reinigungskraft bei SAP.

Der Personalleiter lässt sie einen Test machen (den Boden reinigen, darauf folgt ein Interview und schließlich teilt er ihr mit: „Sie sind bei SAP eingestellt. Geben Sie mir Ihre E-Mail-Adresse,dann schicke ich Ihnen die nötigen Unterlagen“.

Die Frau antwortet ihm, dass sie weder einen Computer besitzt noch eine E-Mail hat. Der Personalmensch antwortet ihr, dass sie ohne E-Mail-Adresse virtuell nicht existiert und daher nicht angestellt werden kann. Die Frau verlässt verzweifelt das Gebäude mit nur 10 Euro Reisekosten in der Tasche. Sie beschließt, in den nächsten Supermarkt zu gehen und 10 Kilo Tomaten zu kaufen. Dann verkauft sie die Tomaten von Tür zu Tür und innerhalb von 2 Stunden verdoppelt sie ihr Kapital. Sie wiederholt die Aktion 3 Mal und hat am Ende 160. Sie realisiert, dass sie auf diese Art und Weise ihre Existenz bestreiten kann, also startet sie jeden Morgen und kehrt abends spät zurück.Jeden Tag verdoppelt oder verdreifacht sie ihr Kapital. In kurzer Zeit kauft sie sich einen kleinen Wagen, dann einen Lastwagen und bald verfügt sie über einen kleinen Fuhrpark für ihre Lieferungen. Innerhalb von 5 Jahren besitzt sie eine der größten Lebensmittelketten der USA. Sie beschließt an ihre Zukunft zu denken und einen Finanzplan für sich und ihre Familie erstellen lassen. Sie setzt sich mit einem Berater in Verbindung und er erarbeitet einen Vorsorgeplan. Am Ende des Gesprächs fragt der Vertreter sie nach ihrer E-Mail-Adresse, um ihr die entsprechenden Unterlagen schicken zu können. Sie antwortet ihm, dass sie nach wie vor keinen Computer und somit auch keine E-Mail-Adresse besitzt. Der Versicherungsvertreter schmunzelt und bemerkt: „Kurios Sie haben ein Imperium aufgebaut und besitzen nicht mal eine E-Mail-Adresse. Stellen Sie sich mal vor, was Sie mit einem Computer alles erreicht hätten!“

Die Frau überlegt und sagt: „Ich wäre Putzfrau bei SAP“.

Fritzchen und seine Familie,eines Tages geht Fritzchens Familie in den Urlaub Fritzchen bleibt zuhause seine mutter sagt du darfst nicht den schrank auf machen sonnst fallen alle Tassen raus,sein Bruder sagt du dafst dich nicht auf meinen schreibtisch setzen sonst fällt ne schrauber raus,sagt seine schwester sagt du darfst nicht das Fenster aufmachensonst fliegt ein Vogel rein,sagt sein Vater spiel nicht auf dem dachboden Fußball sonst haben wir ein Dachschaden.Fritzchen macht den schrank auf alle Tassen fallen raus,er macht das Fenster auf ein Vogel fliegt rein,er setz sich auf den schreibtisch ne schraube fällt raus,er spielt auf den Dachboden Fußball sie haben ein Dachschaden.Dann setzt sich Fritzchen auf die Trepe und weint da kommt die Nachtbarin und fragt Fritzchen was ist den los sagt Fritzchen meine meine Mutter hat nicht mehr alle Tassen im schrank,mein Bruder hat ne schraube locker,meine schwerster hat nen Vogel und mein Vater hat einen Dachschaden.

Nach dem Oktoberfest ist eine Familie auf dem Heimweg, als der kleine Sohn mal pinkeln muss. Der Vater schickt ihn hinter die Büsche. Nach einer Minute kommt der Sohn leicht verstört zurück. Der Vater fragt: „Was ist denn los?“ Antwortet der Sohn: „Da hinten liegt ein Pärchen auf dem Boden, die sind so besoffen, dass sie nicht mal mehr Oktoberfest sagen können. Die Frau ruft immer nur: Otto, fest, Otto, fest…“

Kommt ein Immobilien Verkäufer an einen Bauernhof und triftigen dort auf ein kleines Mädchen. Er fragte sie :,Wo ist denn dein Vater ?„Sie antwortete :, Vom Trecker überfahren " " Und eine Mutter ?:, Fragte er .“ Auch vom Trecker überfahren ." " Und deine Oma ? " " Auch vom Trecker überfahren " . Fragte der Man :, Was machst du denn ganz alleine ohne Familie? " " TRECKER FAHREN !!!:"

Meine Freundin und ich planen, zu heiraten. Meine Freundin ist eine Traumfrau. Da ist aber etwas, das mich beunruhigt: Ihre jüngere Schwester. Sie ist 20 Jahre alt, trägt Minis und weit ausgeschnittene T-Shirts. Immer wenn sie in meiner Nähe ist, gestattet sie mir Einblick in ihre Unterwäsche und in ihren Ausschnitt. Das macht sie bei niemandem sonst, nur bei mir.

Eines Tages rief mich die kleine Schwester an, um mit mir einen Termin abzumachen. Sie wollte über die Planung der Hochzeit und die Gästeliste sprechen. Als ich bei ihr ankam, war sie alleine zu Hause. Sie flüsterte mir ins Ohr, sie wolle nur ein einziges Mal vor der Hochzeit mit mir schlafen. Wirklich nur ein einziges Mal. Sie sei total scharf auf mich. Niemand würde je davon erfahren, danach würde sie wieder die brave kleine Schwester sein. Ich war total schockiert.

Sie sagte, sie würde jetzt die Treppe hochgehen. Wenn ich es ebenso wie sie wolle, solle ich ihr einfach ins Schlafzimmer folgen. Oben angekommen warf sie mir ihr Höschen entgegen und verschwand im Schlafzimmer. Ich sagte kein Wort, verließ das Haus und ging zu meinem Auto. Draußen tauchte auf einmal mein zukünftiger Schwiegervater auf, umarmte mich und sagte in Tränen: „Wir sind so glücklich, dass du unseren kleinen Test bestanden hast. Wir können uns keinen besseren Mann für unsere Tochter wünschen. Willkommen in der Familie“.

Und die Moral dieser Geschichte? Bewahre deine Kondome immer im Auto auf …

Sitzt eine Familie am Abend Tisch . Der Sohn will etwas erzählen aber Papa sagt ,mit vollem Mund redet man nicht .Nach dem Essen sagt der Vater „so jetzt darfst du mir es sagen“ Sohn: „zu spät ,jetzt hast du den Wurm schon mitgegessen 😂

Die ganze Nacht lang übt Zirp, die Grille, auf der Geige. „Deine Ausdauer möchte ich haben!“ wundert sich das Glühwürmchen. „Die ist nötig, wenn man etwas will!“ antwortet Zirp. „Und was willst du?“ fragt das Glühwürmchen. Antwortet Zirp, die Grille: „Dass die zänkische Familie von nebenan endlich auszieht!“

Eine ESKIMO Familie sucht schon seit Stunden ihr Iglu. Nach einer Weihle sagt die Mutter: Ach herje, ich glaub ich hab das bügeleisen angelssen!!!

Fragt der Sohn seinen Vater, was Politik sei. Daraufhin der Vater:"Das ist schwer zu erklären…, nehmen wir zum Beispiel unsere Familie, ich bringe das Geld nach Hause, also nennt man mich Kapitalismus. Deine Mutter verwaltet das Geld, also nennt man sie Regierung, wir kümmern uns um dein Wohl, also bist du das Volk, das Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse. Dein kleiner Bruder ist die Zukunft."Sohn:"Danke" In der Nacht scheißt der kleine Bruder ein und schreit, der Sohn wacht auf und geht zum Zimmer des Dienstmädchens. Dort findet er es und seinen Vater vor, die es wild treiben. Sie lassen sich von ihm nicht stören. Dann geht er ins Elternschlafzimmer und dort ist seine Mutter, die schläft, sie lässt sich auch nicht von ihm stören. Am nächsten Tag fragt der Vater den Sohn, ob er nun wisse, was Politik sei. Der Sohn:"Ja, jetzt weiß ich’s. Der Kapitalismus mißbracht die Arbeiterklasse, während die Regierung schläft. Das Volk wird total ignoriert und die Zukunft ist voll Scheiße." xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

Fritz und seine Familie geht in Urlaub,sie müssen aber alle dringend auf Klo deshalb beeilen sie sich beim bezahlen um schnell auf ihr Zimmer zu gehen da geht Fritz auf Klo kommt eine Stimme ich schwebe über dir ich brauche Blut von dir geht Fritze wieder raus geht die Mutter rein kommt die Stimme wieder ich schwebe über dir ich brauche Blut von dir geht sie raus geht der Papa rein kommt die Stimme wieder ich schwebe über dir ich brauche Blut von dir geht er wieder raus Geht das Baby rein kommt die Stimme wieder ich schwebe über dir ich brauche Blut von dir sagt das Baby ich schwebe unter dir ich brauche Klopapier.😂

Trumps erste Handlung als Präsident: Er wirft eine schwarze Familie aus dem weissen Haus.

Trump ist gar nicht böse, immerhin zieht er eine Wiesel Familie auf seinem kopf auf

Ein albanisches Familien treffen findet in der Allianzarena statt

Fritzsche bist in der Schule und der Lehrer gibt auf das die Kinder sagen sollen was die Familie zu Hause macht. Fritzchen geht nach Hause und geht zu seinem Vater der repariert grad das Dach und als er den letzten Ziegel drauftut geht alles wieder kaputt dann geht er zu seiner Mutter die grad Die Tassen in den Schrank räumt und als sie die letzte Tasse reingeräumt hat fallen alle wieder raus dann geht er zu seinem Bruder der repariert grad sein Roller und als er die letzte Schraube reindreht geht alles wieder kaputt.Am nächsten TagFragt der Lehrer Fritzchen Jetzt erzähl du mal was deine Familie gemacht hat. Fritzchen erzählt mein Vater hat nen Dachschaden, Meine Mutter hat nicht mehr Tassen im Schrank und mein Bruder hat ne Schraube locker

Loading...