Fritzin in der Schule
der Lehrer: Wie hoch ist die Schule Fritzin?

Fritzen: 1.36m hoch

Lehre: Wie kommst du denn da rauf?

Fritzen: Ich bin 1.39m groß und die Schule geht mir bis zu Hals.

Der Lehrer erklärt seinen Schülern: „Ein Anonymer ist jemand, der unerkannt bleiben möchte.“ Da kichert einer in der Klasse. „Wer war das?“, fragt der Lehrer. Eine Stimme antwortet: „ Ein Anonymer“

In der Schule werden die Kinder gefragt, welchen Rang ihr Vater bei der Bundeswehr hatte. Ein Schüler sagt: „Mein Vater war Major.“ Ein anderer: „Mein Vater war sogar General.“ Auch Fritzchen meldet sich: „Mein Vater war Ritter-König von Nazareth.“ Der Lehrer erwiedert erstaunt: „Aber Fritzchen, das ist doch kein Rang in der Bundeswehr. Frage deinen Vater doch noch einmal.“ Am nächsten Tag meldet sich Fritz ganz aufgeregt: „Herr Lehrer, Herr Lehrer, ich habe mich geirrt. Mein Vater war nicht Ritter-König von Nazareth. Mein Vater war der Tripper-König im Lazarett.“

Noch zu DDR-Zeiten : die Lehrerin kommt in die Klasse und erklärt, der Genosse Honecker würde sich nächste Woche die Schule angucken und zu dieser Ehre sollten sich die Schüler ein Gedicht ausdenken. Gesagt, getan. Fritzchen trägt sein Gedicht vor „Unsere Katze hat Junge, 5 an der Zahl, 4 sind Kommunisten, eins ist liberal.“ „Fein“ sagt die Lehrerin „das darfst du nächste Woche vortragen“ Der Genosse Honecker kommt und Fritzchen tritt vor „Unsere Katze hat Junge, 5 an der Zahl, 4 sind nach dem Westen, eins ist nicht normal!“ Die Lehrerin läuft rot an „Fritzchen, das ging doch letzte Woche noch ganz anders!“ „Ja, da hatten die Kätzchen ja noch die Augen zu, jetzt haben sie sie geöffnet!“

Lehrerin: existiert Gott? Schüler: Ja. Lehrerin: Kannst du ihn sehen? Schüler: Nein. Lehrerin: Kannst du ihn anfassen? Schüler: Nein. Lehrerin: Dann existiert er nicht! Schüler: Haben Sie ein Gehirn? Lehrerin: Ja. Schüler: Können Sie es sehen? Lehrerin: Nein. Schüler: Können sie es anfassen? Lehrerin: Nein. Schüler: Dann haben Sie keins!

Was ist der Unterschied zwischen deiner Mutter und einer zehn Jährigen? Eine zehn Jährige schwänzt Schule, und deine Mutter schult Schwänze.XD

Wenn alles schläft und einer spricht den Zustand nennt man Unterricht !

„Mutti, Mutti, in der Schule hänseln mich alle, weil ich so große Füße habe!“ „Das ist doch Unsinn! Und jetzt stell deine Schuhe in die Garage und komm rein.“

„Mutti, Mutti, in der Schule sagen alle, ich wäre zu dick!“ - „Hör nicht auf die! Und jetzt nimm dir zwei Stühle und setz dich an den Tisch.“

Schule

Der Lehrer fragt:,Wie heißt es richtig: Der Monitor oder der Molitor?’’ Da antwortet Fritzchen:, Also wenn Moni ein Tor schießt es auf jedenfall ,Monitor’’!

Deine Mudda ist so hässlich das die Schule freiwillig schulfrei gibt.

Lehrerin:Kannst du mir etwas übert das tote Meer erzählen Schüler: o mein gott ,ich wusste nicht mal dass es krank war.

Fritzchen und seine Freunde unterhalten sich in der Schule die Jobs ihrer Väter . Fritzchen sagt mein Papa ist Nacktseiltänzer !!! Nach der Stunde zieht die Lehrerin Fritzchen weg und fragt:" stimmt das was du über deinen Vater erzählt hast?" Frettchen antwortet:" Nö wieso?" Lehrerin:" Warum hast du das dann gesagt?" Fritzchen antwortet: „Mir ist das peinlich, mein Papa ist HSV Fan!!!“

Was tuht ein Mathe Lehrer im Garten?

Er sammelt die Wurzeln!

Was ist das erste Wort ,das man in Frankreich als erstes in der Schule lernt.Aufgeben in 7 Sprachen.

Was ist der Unterschied zwischen Der Schule und Lidl?–Lidl lohnt sich!

Von Mary Ashley

Lehrer 👨‍🏫: wie heißt die Brücke in San Francisco?

Schüler 👨‍🎓: Golden Gate bitch

Susi ist zu Simon gemein. Sagt der Lehrer:,Sei nicht so gemein vielleicht ist er mal dein Chef.“ Darauf antwortet Simon:Ich habe nicht vor einen Puff zu eröffnen.

„Mami, mami, alle in der Schule sagen immer, dass ich so große Füße habe” „ Ach was, stell deine Schuhe in die Garage und komm zum Essen!”

Schüler geht das Licht? Chemiker: Ne

Durch Nutzung dieser Website stimmst du ihrer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen