Die Virologen logen

Liebe Bürger der heutigen Corona-Welt! Regt euch bitte nicht auf über die Schutzmaßnahmen unserer fürsorglichen Regierung, die eine nie dagewesene Humanität für todkranke und sehr alte Bürger entwickelt. Beim Tod hält das irdische Streben inne, das kann gar nicht anders sein. Die Wahrscheinlichkeit einer tödlichen Corona-Mutation war ja nicht aus der Luft gegriffen, zumal vorigen Herbst in den USA der Fall eines verheerenden Corona-Virus von allen interessierten und einflussreichen Seiten beleuchtet wurde. Dadurch steigt selbstredend die Wahrscheinlichkeit, dass kurze Zeit später ausgerechnet ein solcher Todesvirus auftaucht. Und wenn man ausgerechnet diese Wahrscheinlichkeit ausrechnet, dann zeitgemäß mittels Computern und Modellrechnungen, um den worst case auf mehrere Stellen nach dem Komma zu errechnen. Es ist zwar nicht bekannt, wieviel Hunderttausende von Jahren der Corona-Virus bereits in Variationen die Menschheit begleitet, aber man stieß leider durch Zufall erst vor wenigen Jahren darauf, während andere Keime, die den Menschen seit jeher in riesiger Zahl begleiten, entweder altmodisch oder unerkannt sind. Wie heißt es so schön? - Man muss mit den Damen tanzen, die im Saal sind. Und wenn dann der eine oder andere Tanzschritt zu weit geht, dann setzt man halt Masken auf, um das Gesicht zu wahren. Was für ein großartiger, globaler Maskenball, man tanzt in Eintracht und lobt sich gegenseitig für die Umsicht und Humanität. Solches Handeln zeichnet unsere hochentwickelte Zivilisation aus. Bis auf ganz wenige ignorante Regierungen, die den shut down für unangemessen erklären und ihre Bürger so gut wie nicht schützen wollen. Erwähnenswert sind besonders die vielen verschiedenen Stufenpläne, auf denen jede einzelne Landesregierung auf unterschiedlichem Weg auf den Boden der Tatsachen zurückzustolpern bereit ist. Die Zahlen der Corona-Infektionen sprechen für sich selbst, die meisten Infektions-Opfer gab es in den Ländern, wo am meisten auf Corona getestet wurde. Gleiches gilt für die Corona-Sterblichkeit - je mehr getestet wurde, um so tödlicher war laut Statistik der Virus. Da muss man folglich besorgt sein. Und wenn schon die Tests derart grausame Auswirkungen auf die Gesundheit nehmen, was wird erst geschehen, wenn 7 Milliarden Menschen gegen Covid-19 geimpft werden ! Laut den offiziellen Meldungen wächst die Zustimmung der Bevölkerung zu den Regierungsmaßnahmen. Corona ist eine „neue Dimension“, wie Herr Spahn als deutscher Gesundheitsminister amtlich bekanntgab. Doch das ist sicher eine gutgemeinte Untertreibung, um Panik zu vermeiden. Es ist vielmehr eine gänzlich unbekannte wissenschaftliche Kategorie: Als Phenomen des Absoluten widerlegt Corona virologisch Einsteins Relativitätstheorie. Es handelt sich nicht um gewöhnliche Masse oder Energie, und es entzieht sich Raum und Zeit - Corona ist zugleich ALLES und NICHTS

Sagt gerade ein ein Virologe im Fernsehen: „Die beste Waffe im Krieg gegen den Coronavirus ist der gesunde Menschenverstand!“ …wir sind verloren! Die meisten von uns sind unbewaffnet!!!

Liebe Kinder! Du hast eine Scheune. In der Scheune ist Korn. dort sind auch weiße Mäuse, graue Mäuse und schwarze Mäuse. Du schaffst eine Katze an. Sie ist halb blind und kann nur die weißen Mäuse sehen. Die frisst sie alle auf. Die grauen und schwarzen Mäuse vermehren sich umso mehr und fressen genauso viel von deinem Korn weg. Der EPIDEMIOLOGE erklärt so die Impfung. Es gibt Corona, Influenuza und Rhino. Wenn man Corona weg macht, fressen Influenza und Rhino umso mehr. Der VIROLOGE wählt sich die weißen Mäuse aus und sucht nach der passenden Katze.

Wäre das nicht auch eine schöne Geschichte für unsere Kanzlerin?

Was für ein Virus geht um ! Die Virologen vom Koch-Institut behaupten zwar immer noch am Rande, Influenza sei gefährlicher als Corona. Aber das kann gar nicht sein, weil wir jetzt die schrecklichen Maßnahmen als Abwehrreaktion haben. Und vor allem an der heftigen Abwehrreaktion kann der Mediziner bekanntlich die Gefährlichkeit einer Krankheit erkennen. Man könnte fast sagen, ganz Deutschland hat Fieber und phantasiert. Jedenfalls ist Deutschland bis auf Weiteres amtlich und ärztlich arbeitsunfähig geschrieben. Interessant sind dabei auch zwei Aussagen von hohen Stellen: Das Gefährliche von Corona hat - laut Erklärung von Herrn Spahn - eine ganz neue Dimension. Und die besteht darin, daß die Wege der Infizierung teilweise nicht nachvollziehbar sind. Nachvollziehbar sei jedoch - laut Herrn Drosten vom Koch-Institut - daß es alleine durch die vielen Tests in Deutschland weniger Corona-Tote gibt als in anderen Ländern. Beide Aussagen haben eine revolutionäre Logik ! Also da muß man erst mal drauf kommen. Mehr so eine innere Logik haben die, von außen kann man diese Logik auf den ersten Blick kaum erkennen. Corona hat die menschliche Logik gewissermaßen total revolutioniert und verändert. Das könnte man natürlich auch schon irgendwie an den verheerenden Maßnahmen erkennen. Aber wir verlieren nicht nur dabei, nein, wir gewinnen auch durch Corona ! Wir gewinnen nämlich unwahrscheinlich an Erfahrung! Nicht in Erfahrung bringen wir logischerweise, wer mit Corona - von langer Hand geplant - an der Börse gewinnt. Oder auch mit dem vorigen Herbst erstmals aufgelegten Viruskrisen-Fond des IWF. Wollen wir gar nicht erfahren, Punkt. Ist eh außerhalb unserer Reichweite. Bleiben wir also im Lande und suchen die Schuldigen wie immer in Deutschland. Und da fürchte ich - wenn kein Wunder geschieht - daß die beiden verantwortlichen Panikspezialisten demnächst aus ihrer luftigen Höhe runter purzeln werden. Also wahrscheinlich in einen Fleischtopf werden sie hinein purzeln am Ende. Aber vorher wird Herr Drosten vermutlich medial geKOCHt, und Herr Spahn wird gegrillt wie das gleichnamige Ferkel

Warum kriegen Kinder kein Corona? Weil sie der Sache nicht auf den Grund gehen und sich nicht mal bei Wikipedia Covid-19 anschauen, wie es die Virologen im Elektronenmikroskop sehen. Aber sie begreifen eh nicht, daß die coronaren Saugnäpfe sich 10 mal besser an Menschen hängen als Influenza. Als ich meinem Hund das gezeigt und erklärt hab, zog er verständnisvoll die Stirn kraus und jaulte oooouuuuuu

Loading...