Berufsberater
in Heilpraktiker

Berufswahl

„Warum bist du Heilpraktiker und nicht Arzt geworden?“

„Ich hatte nicht die Voraussetzungen für ein Studium und die Ausbildung zum Heilpraktiker ist ja auch viel kürzer. Das hat den großen Vorteil, man kann viel weniger vergessen.“

Noch keine Kommentare