Draußen vom Aldi komm ich her, ich muss euch sagen, die Regale sind leer.

Überall auf den Kanten und Spitzen, sah ich kleine Coronaviren sitzen.

Und droben aus dem Himmelstor, sah mit großen Augen Jens Spahn hervor.

Und als ich so lief durch den leeren Gang, da rief’s mich mit heller Stimme an:

hebe die Beine und spute dich sehr, sonst gibt’s beim Lidl auch nichts mehr.

Kommentare (17)

I

Ich halte von den Witzen über Corona eig eher wenig, das Gedicht ist aber echt gelungen

E

Cool

Was war deine Vorlage? Eine Ballade? Gut gelungen!

K

👍

D

@Blitz: Knecht Ruprecht ;)

Z

In diesen Tagen muss man einfach Humor beweisen. Gut gemacht.

😂

Haha Lol 😂

o

Sankt martin

m

gut

d

du bist kein popo kaka

r

Den echten reim kenne ich schon und ist voll öde

r

:)

M

Ich habe echt Respekt vor Leuten die bei sowas nicht ausrasten Von wegen ernst bleiben aber Humor kann nicht schaden

R

Nice

h

Überhaupt nicht lustig (ist noch nett ausgedrückt) Du Horst Du Virensohn

D

Überhaupt nicht lustig (ist noch nett ausgedrückt) Du Horst Du Virensohn

i

Naja, schlecht is das Gedicht nicht, war aber nur kurze Zeit aktuell. Um so "erstaunlicher" die vielen Wertungen ;)