Was hat der Mars mit dem Berliner Flughafen gemeinsam? In etwa 30 Jahren sollen die ersten Menschen dort landen. :)

Wie reagieren ein Berliner, ein Bayer und ein Schwabe, wenn ihnen eine Fliege ins Bierglas fällt? - Der Berliner lässt das Glas stehen und bestellt ein neues. Der Bayer wirft die Fliege hinaus und trinkt weiter. Der Schwabe holt die Fliege heraus, setzt sie an den Rand des Glases und drückt darauf, dabei schreit er: „Ausspucka! Aber älles!“

Chuck Norris hat dieses Jahr den Boston-Marathon gewonnen! Er war in Berlin gestartet :)

Chuck Norris übernimmt morgen um 8 Uhr die Bauleistung des neuen Berliner Flughafens… Um 10 Uhr ist Eröffnung

Deine Mutter ist so dumm sie sucht in Berlin den Eiffelturm.

Zwei Ostfriesen und ein Berliner wohnen im selben Hotel. Plötzlich ist der Berliner verschwunden und die Ostfriesen geben eine Vermisstenmeldung auf. Fragt der Beamte: „Hatte der Berliner besondere Kennzeichen?“

„Ja, er hatte zwei Arschlöcher!“

„Wie denn das?“, fragt der Beamte verwundert.

„Na, immer wenn wir mit ihm in die Hotelbar kamen, sagte der Barkeeper: ‚Da kommt ja der Berliner mit den Beiden Arschlöchern.‘“

Was haben Haunted Hills und der Berliner Flughafen gemeinsam? Irgendwann mal wird dort jemand landen.

Wenn Trump dann mal irgendwann in Berlin Marmelade ißt, wird auch

Er sagen;

Ich bin ein Berliner

Egal wie hart du bist Der Berliner SC ist Hertha

Wie macht eine Blondine Marmelade?Sie schält einen Berliner.

Das klamme Berlin will den Internationalen Frauentag am 8. März zu einem zusätzlichen arbeitsfreien Feiertag machen. Die Grünen votierten selbstverständlich auch dafür. Das ist aktive Umweltpolitik. Der Berliner Flughafen wird dadurch mindestens um einen weiteren Tag später eröffnet.

Die Bauleitung des Berliner- Flughafens wurde an Chuck Norris weiter gegeben…Neuer Eröffnungstermin: Morgen 6.30 Uhr

Was haben der Berliner Flughafen und der Mars gemeinsam?

Man weiß bei beiden noch nicht wann man da Mal landen kann.

Warum sagte Präsident John F. Kennedy bei seinem Deutschland-Besuch: „Ich bin ein Berliner!“, obwohl er ein Amerikaner war? - Weil er das Gebäck verwechselt hatte!

Donald Trump ruft in Angela Merkels Büro an. Die Sekretärin nimmt das Gespräch an. Trump: „Donald Trump hier. Was ist der Zeitunterschied zwischen Washington und Berlin?“ Die Sekretärin: „Eine Sekunde, Mister Präsident …“ Trump: „Danke.” Klick.

Donald Trump ist zu seinem ersten Staatsbesuch bei Angela Merkel in Berlin. Schnell fragt Trump was das Geheimnis ihres großen Erfolges ist. Merkel sagt ihm, man müsse nur viele Intelligente Leute um sich herum haben. „Wie wissen Sie so schnell ob wer intelligent ist?“ fragt Trump. "Lassen Sie es mich demonstrieren" Sie greift zum Telefon, ruft Wolfgang Schäuble an und stellt ihm eine Frage: „Herr Schäuble, es ist der Sohn ihres Vaters, ist aber nicht ihr Bruder. Wer ist es?“ Ohne zu zögern antwortet Schäuble: „Ganz einfach, das bin ich!“ „Sehen Sie“, sagt Merkel zu Trump, „so teste ich die Intelligenz der Leute.“ Begeistert fliegt Trump nach Hause, er ruft sofort seinen Vize Pence an, um ihm dieselbe Frage zu stellen. „Es ist der Sohn deines Vaters, ist aber nicht dein Bruder. Wer ist es?“ Nach langem hin und her sagt Pence: „Ich habe keine Ahnung, ich werde aber versuchen die Antwort bis morgen herauszufinden!“ Pence kommt einfach nicht drauf und beschließt, Rat beim ehemaligen Präsidenten Obama einzuholen. Er ruft ihn an: „Mr Obama - es ist der Sohn ihres Vaters, ist aber nicht ihr Bruder. Wer ist es?“ fragt er Obama. „Ganz leicht, das bin ich!“ Glücklich die Antwort gefunden zu haben ruft Pence bei Trump an und sagt triumphierend: „Ich hab die Antwort, es ist Barack Obama!“ Trump tobt vor Wut und sagt: „Nein Sie Esel, es ist Wolfgang Schäuble!“

In Berlin ist ein Passant hingefallen. Joschka Fischer kommt zufällig vorbei, hilft dem ihm auf die Beine und scherzt: „Dafür müssen Sie aber bei dar nächsten Bundestagswahl die Grünen wählen.“ Darauf der Passant: „Junger Mann, ich bin auf den Rücken und nicht auf den Kopf gefallen!“

Jesus wandelt im Görlitzer Park in Berlin, schließlich kommt er zu einem Kiffer, der auf einer Bank sitzt. Jesus setzt sich dazu und zieht am Joint, den ihm der Kiffer reicht. Nach einer Weile sagt Jesus zum Kiffer: „Weißt du eigentlich, dass ich Jesus bin?“ Darauf der Kiffer: „Genau so muss es sein!“

Bei Deiner Mudda werden Täglich 150 Tonnen Lebensmittel gegessen , das sind 500000 LKWS die von Berlin bis nach Peking reichen.

Ich habe gestern 20 Berliner getötet waren im Angebot bei Aldi

Durch Nutzung dieser Website stimmst du ihrer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen