Frage

Frage-Witze

Das Häschen kommt in eine Bar und fragt: "Hattu Möhren?"

"Nein", erwidert der Barkeeper, "hier gibt's nur Getränke."

Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder: "Hattu Möhren?"

Der Barkeeper ist schon etwas genervt: "Nein, aber das hab ich dir doch gestern schon gesagt!"

Am dritten Tag kommt das Häschen wieder: "Hattu Möhren?"

Der Barkeeper wird wütend: "Nein, verdammt nochmal! Und wenn du nochmal fragst, nagle ich deine Löffel hier auf den Tresen!"

Das Häschen überlegt: "Hattu Nägel?"

"Nein...?"

"Hattu Möhren?"

„Mama, Mama!“ ruft Fritzchen. „Ich war heute der einzige, der eine Frage beantworten konnte!“ „Welche denn?“ fragt Mama. Fritzchen: „Wer hat das Fenster eingeschlagen?“

Hermine: „Leute, ich habe eine Frage zu den Hausaufgaben." Ron: „Hä, und wie heißt die Frage, wenn nicht mal du sie beantworten kannst?" Harry: „?" Hermine: „Kennst du jemanden, der immer nur an Essen denkt?" Harry: „Ich weiß die Antwort, schreib einfach Ron hin."

Eine Tochter fragt ihrem Vater: "Was hat Mama zwischen den Beinen?"

"Das Paradies", antwortet er.

"Und was hast du zwischen den Beinen?", fragt die Tochter.

"Den Schlüssel zum Paradies."

"Dann wechsel mal schnell das Schloss, unser Nachbar hat nämlich den Zweitschlüssel."

Corona und Grippe gehen ins Bordell.

Fragt Grippe: "Wen willst du poppen?"

Sagt Corona: "Weiß nicht - ich hatte sie schon alle!"

Fragt Fritzchen die Lehrerin: "Kann man für etwas bestraft werden, das man nicht gemacht hat?" "Nein", sagt die Lehrerin. "Gut", sagt Fritzchen, "ich habe meine Hausaufgaben nämlich nicht gemacht.

„Papa, warum heißt meine Schwester Florenz?"

„Weil wir sie in Italien in Florenz gezeugt haben.“

„Danke, Papa!“

„Kein Problem, Rücksitz."

Paul fragt seinen Vater: "Wo liegt eigentlich die Türkei?"

Sein Vater antwortet: "Da musst du Mama fragen, die hat aufgeräumt!"

Fragt der Lehrling den Chef: "Darf man zu seinem Chef 'Esel' sagen?"

Darauf der Chef: "Natürlich nicht, wo kämen wir denn da hin!"

"Und darf man zu einem Esel Chef sagen?"

"Naja, das können Sie natürlich machen, wenn Sie wollen."

"Okay, danke, Chef!"

Laura sitzt im Unterricht von Herrn Meier.

Laura fragt ihren Lehrer: "Herr Meier, kann man für etwas bestraft werden, was man nicht gemacht hat?"

Herr Meier: "Natürlich nicht, das wäre doch ungerecht!"

Laura: "Gut, ich habe nämlich meine Hausaufgaben nicht gemacht!"

Geht eine Mutter zu ihrem Sohn und fragt ihn: "Bin ich dir eigentlich eine gute Mutter, Karl?"

Der Sohn sagt: "Ich heiße Paul..."

Ein Mann hat ein Bewerbungsgespräch bei der Deutschen Bahn und kommt 15 Minuten zu spät. Der Chef fragt: "Wissen Sie, dass Sie 15 Minuten zu spät sind?"

"Ja, und es ist mir scheißegal!"

"Sie sind angestellt!"

0

Hermine: „Professor Dumbledore, kann es sein, dass sie Harry und mich bevorzugen?“ Dumbledore: „Was für eine Anschuldigung! 20 Punkte für jeden von euch beiden für diese wahrlich mutige Frage!“

Häschen geht zur aphotheke und fragt: Hascht du mörschen? Apothekerin:ja Häschen:VERDAMMT!JETZT HASCHT DE MIR DEN GANZEN HÄSCHENWITZ VERSAUT!