Durch Nutzung unserer Website stimmst du ihrer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Chuck Norris hatte letztens ein Vorstellungsgespräch, er hat den Chef eingestellt .

In einer vornehmen Bar kommt eine wunderschöne Frau aus der Toilette und nähert sich der Bar. Sie winkt den Barmann zu sich. „Sind Sie hier der Chef?“, fragt sie und tätschelt ihm zärtlich die Wange. „Eigentlich nicht“, erwidert der Barmann. „Können Sie ihn holen?“, fragt die Dame und lässt ihre Hand durch sein Haar gleiten. „Leider nein“, seufzt der Barmann, dem die Situation außerordentlich gefällt. „Können Sie dann etwas für mich tun? Ich möchte eine Nachricht für den Chef hinterlassen“, sagt sie und lässt dabei einen, dann zwei Finger in seinen Mund gleiten, worauf er ganz sanft an ihnen lutscht. „Worum geht’s?“, fragt der Barmann. „Sagen Sie ihm doch bitte, dass es auf der Damentoilette weder Papier, noch Seife oder Handtücher gibt.“

Frauenarzt

Ein arbeitsloser Frauenarzt beginnt bei einem Maler zu arbeiten. Nach dem ersten Arbeitstag fragt der Chef den Gesellen, wie sich der Neue denn so anstellt. „Tja, was soll ich sagen Chef. Total irre der Typ! Der hat durch den Briefkastenschlitz den ganzen Hausflur gestrichen!“

Chef

Das Telefon läutet; ein Angestellter geht ran und sagt: "Welcher Arsch wagt es, mich in der Mittagspause anzurufen?" Da brüllt der Anrufer: "Wissen Sie eigentlich, mit wem Sie sprechen? Ich bin der Generaldirektor!" Der Angestellte erwidert: "Wissen Sie eigentlich, mit wem SIE sprechen?" Der Generaldirektor antwortet verdutzt: "Nein." Darauf der Angestellte: „Na, da habe ich ja noch mal Glück gehabt!“

“Hast Du gehört, dass unser Chef ist verstorben ist.” “Ja, und ich frage mich die ganze Zeit, wer da mit ihm gestorben ist.” “Wieso denn mit ihm?” “Na, in der Anzeige stand doch: Mit ihm starb einer unserer fähigsten Mitarbeiter.”

Kasten Bier

In Wien fällt der Bauarbeiter Maier vom Gerüst und verletzt sich tödlich. Jetzt jammert der Polier: „Einer muaß jetzt zur oidn Maierin geh’n und der sogn, daß ihr Mo nimmer lebt." Er beauftragt den Hilfsarbeiter, die Botschaft zu überbringen. Nach einer Stunde kommt dieser mit zwei Kasten Bier zurück. Der Polier: „Du Depp, Du sollst ned zum Billa gehn um Bier, Du solltest zur oidn Maierin gehn und sogn, daß ihr Mo nimmer lebt!“ Drauf sagt der Hilfsarbeiter: „Ja Chef, ich war bei Frau Maier! Habe ich geklingelt und Frau Maier öffnet die Tür.“ „Ja, und weiter“, drängelt der Políer … „Sag ich ‚Bist Du Witwe Maier?‘, sagt Sie ‚Nein‘, sag ich ‚wett ma zwo Kasten Bier?"

Sekretärinnen

Im Vorzimmer des Chefs hocken drei Sekretärinnen. Sagt die eine: "Ich hab gestern im Schreibtisch vom Chef ein Kondom gefunden." Sagt die zweite: "Ich hab ein Loch reingestochen." Sagt die dritte: „Ich glaube, mir wird schlecht…“

Ein Mann hat ein Bewerbungsgespräch bei der deutschen Bahn und kommt 15minuten zu spät.Der Chef fragt:,wissen sie das sie 15minuten zu spät sind?’’ ,Ja und es ist mir scheißegal!’’ ,Sie sind angestellt!’’

Chef: "Müller, Sie sind das beste Pferd in meinem Stall!" Müller: "Wirklich, Chef?" Chef: "Ja, Sie machen den meisten Mist!

Eine feministische Frau hat eine neue Arbeitsstelle. Am ersten Arbeitstag trifft sie ihren neuen Chef, ein Mann. Er fordert sie auch gleich auf, einen Kaffee zu machen. Sie antwortet „NEIN, das mach ich nicht!“ und verlässt Starbucks.

Bauarbeiter Huber fällt vom Gerüst und schlägt so unglücklich auf, dass er sofort tot ist. Nun muss der Chef einen Freiwilligen finden, um Hubers Frau die traurige Nachricht überbringen.

Da meldet sich Luigi: „Kein Problem, ich machs.“ Er geht los und seine Kollegen fragen sich, ob das so eine gute Idee war. Nach einer Weile kommt Luigi zurück, übers ganze Gesicht grinsend und mit einem Kasten Bier auf der Schulter.

Der Chef fragt: „Luigi, wie hat Frau Huber es aufgenommen? Warum grinst du so, und wo hast du den Kasten Bier her?“

Luigi antwortet: „Ich hab geklingelt und gefragt: Guten Tag, sind Sie die Witwe Huber? Da hat sie gesagt: Huber ist richtig, aber keine Witwe. Hab ich gefragt: Wetten wir nen Kasten Bier?“

Chef zum Angestellten: Ich habe ihnen hier einen Coffee to go mitgebracht, damit Sie schon mal wissen, worüber wir heute reden werden…

Warum bist du so gut gelaunt? – Gestern Morgen sagte mir mein Chef, dass er mich befördert und mein Gehalt verdoppelt. Mittags kontrollierte ich die Lottozahlen und stellte fest, dass ich 6 Richtige plus Superzahl habe. Als ich abends nach Hause kam, hatte meine Frau die Koffer gepackt und war dabei mich zu verlassen. Wenn es einmal läuft, dann läuft es!

Chef zur Sekretärin: „Sie werden mich jetzt eine Weile nicht sehen.“

Sekretärin: „Warum? Gehen Sie etwa auf Geschäftsreise?“

Chef: „Nein, ich nehme Sie jetzt von hinten!“

,Ausgezeichnet,nur zwei Fehler!„lobt der Chef die neue Sekretärin, ,und jetzt versuchen wir mal das zweite Wort!“

Susi ist zu Simon gemein. Sagt der Lehrer:,Sei nicht so gemein vielleicht ist er mal dein Chef.“ Darauf antwortet Simon:Ich habe nicht vor einen Puff zu eröffnen.

Ein Gerichtsmediziner rennt wutenntbrannt zu seinen Mitarbeitern: "Wer von euch Perverslingen hat der Frauenleiche einen Scampi zwischen die Beine geschoben?" Zögerlich meldet sich ein Mitarbeiter: „aber Chef… das ist doch ihr Kitzler.“

„Achso, schmeckt aber wie Scampi“

Was trinken Chefs am liebsten

,Leitugswasser"

Franz hat keine Lust mehr zu arbeiten denkt er sich was kann ich machen dass ich früher nach Hause darf. Da hängt er sich plötzlich an die Decke und irgendwann kommt der Chef rein und fragt Hey Franz was machst du da sagt franz ich bin eine deckenlampe sag der Chef hör mal du bist ja schon ganz ürre. Geh mal lieber nach Hause.während Franz seine Sachen packt fängt die Blondine die auch in dem Büro von Franz sitzt auch anzupacken sagt der Chef, was machst du da sagt die Blondine glauben sie ich arbeite hier im Dunkeln.

Es ist so schön, im Frühling gut zu riechen, obwohl ich sonst kein großer Lüstling bin. Ich wollte meinem Chef in den Hintern kriechen, jedoch saßen schon ein Dutzend andere drin.