LolxD

Fritzchen in der Schule, fragt der Lehrer: „Fritzchen, hast du deine Hausaufgaben gemacht?” Darauf Fritzchen: „Nein.” „Was hattest du denn auf?”, fragt der Lehrer. „Ich sollte meinem Opa fragen, wie er den 2. Weltkrieg überlebt hat, meine Mutter fragen, wie sie die Fliegen tötet, meine Schwester fragen, wie lange sie für ihre Hausaufgaben braucht und meinen Bruder fragen, wie lange er noch leben will.” Zuhause fragt Fritzchen: „ Opa, wie hast du den 2. Weltkrieg überlebt?” „Mit einem Maschinengewehr” Fritzchen: „Mama, wie tötest du die Fliegen?” „Mit einer Fliegenklatsche” Fritzchen: „Schwesterherz, wie lanfe brauchst du für deine Hausaufgaben?” „Fünf Minuten” Fritzchen: „Bruderherz, wie lange möchtest du noch leben?” „1000 Jahre!” Nächster Tag in der Schule „Fritzchen, hast du deine Hausaufgaben gemacht?” Daraus Fritzchen: „Ja” „Dann Stelle sie uns vor. Wie hat dein Opa den 2. Weltkrieg überlebt?” „Mit einer Fliegenklatsche”. „Wie tötet deine Mama die Fliegen?” „Mit einem Maschinengewehr” „Wie lange braucht deine Schwester für ihre Hausaufgaben?” „1000 Jahre” „Wie lange möchte dein Bruder noch leben” „Fünf Minuten”.

Kommentare (5)

der is ggggggggggeeeeeeeeeeiiiiiiiiiillllllllll

der is so ggggggggggeeeeeeeeeeiiiiiiiiiillllllllll

der is ssssssssssoooooooooo ggggggggggeeeeeeeeeeiiiiiiiiiillllllllll

einfach nur Sinnlos. genau richtig für Hartz IV Leute

go commit toaster bath

Dein Kommentar