Oskar
in Perverse Flachwitze

Ein Arzt sitzt verstört in seiner Praxis und macht sich schreckliche Vorwürfe, da er gerade mit einer Patientin Sex hatte.

Während er von Schuldgefühlen geplagt vor sich hingrübelt, erscheint ein kleines Teufelchen auf seiner Schulter und redet ihm ins Gewissen: „Was glaubst du, wie viele Ärzte schon Sex mit ihren Patienten gehabt haben. Da ist doch nichts dabei. Das machen viele. Also mach dir keinen Kopf.“

Der Arzt beruhigt sich wieder und denkt sich, dass Sex ja etwas ganz Normales ist. Sex hat jeder Mensch mal. Es spricht ja auch nichts dagegen, Sex zu haben.

Gerade als es dem Arzt wieder spürbar besser geht, taucht ein kleines Engelchen auf. Es nähert sich dem Ohr des Arztes und flüstert: „Aber du bist doch Tierarzt…“

Kommentare (5)

Ufff

uff uff uff, wir fahren in den Zoo

🥵

beim Dorfpolizisten

zu. Geburtstag