Schnee-Witze

Marco3011

Wie nennt man abgestandenes Kokain?Schnee von gestern

Alle kinder essen Steak außer weißer Schnee die knabbert an einem Reh Alle Kinder wollen süßes außer weißer Schnee die sagt bloß neee Alle Kinder verlieren Zähne außer weißer Schnee die haut die Zahnfee

Anonym

Leise rieselt der Schnee, der Weihnachtsmann fährt nen VW, hört ihr wie härlich es kracht der Weihnachtsmann hat die Kurve nicht geschafft!

ich bin lustig

Warum muss ein Vater mit Krebs keinen Schnee Schippen? Weil der Krebs streut.

0
Du kennst mich nicht??
in Katzen

Das Lied vom Schweben(Das Lied vom Leben): Stille Nacht,heilige Schlacht!Alles schwebt,irgendwo!Mama,ist zu schwer!Papa,kann nicht mehr!Bruder,sshwebt auch nicht lang!Schwester,sch**ßt sich an!Opa,hat angerufen!Oma,backt Apfelkuchen!Onkel,steht am Rost!Tante,ist einfach lost!Uroma,schreit:„Oh je!!“Katze,und Uropa pissen in den Schnee!

Ich würde mich über ein Paar Likes freuen!Danke!!😄😄😄😉😉😉

7
3 Kids

Was ist der Unterschied zwischen dem Schnee und dem Bäcker?

Der Schnee kann liegen bleiben und der Bäcker nicht

Anonym

Warum verschwinden so viele weiße Menschen beim Skifahren?

Es ist schwer sie im Schnee zu finden.

1
Anonym

Allgemeine Witze:Mein Freund hat mich kurzfristig zum Finale der Fußball Weltmeisterschaft eingeladen, er hat noch ein Ticket übrig. Leider heirate ich an diesem Tag. Wenn du jemanden kennst, der Interesse hat, sag bitte kurz Bescheid: Sie wartet vor der Gottlieb-Kirche, ist blond, 1,70 groß und heißt Stephanie.

Ein Malerlehrling soll die Markierungen auf der Autobahn erneuern. Am ersten Tag schafft er mehr als zwei Kilometer, am zweiten Tag nur noch 500 Meter, am dritten sogar nur noch 200 Meter. Fragt der Chef: „Warum schaffst du nicht mehr so viel wie am Anfang?“ Darauf der Lehrling: „Naja, der Weg zum Farbeimer ist inzwischen echt weit…“

„Wie viel wiegt deine Frau?“ – Frag mich bitte was Leichteres.

„Ich kuschele zwei bis drei Mal in der Woche mit meinem Mann.“ – Ich meistens nur einmal. „Aber du hast doch gar keinen Mann?“ – Oh, ich dachte, wir reden über deinen Mann.

Im Sommer fahren zwei Männer im Zug, sagt der eine: „Gerade nachts ist diese Hitze unerträglich.“ – Ja stimmt, aber ich finde, alle Menschen sollten immer mit offenem Fenster schlafen.“ „Ach, sind Sie Arzt?“ – Nein, Einbrecher.

Zwei Tiere treffen sich im Wald, sagt das eine: „Ich bin ein Wolfshund – meine Mutter ist ein Wolf, mein Vater ein Hund.“ Antwortet das andere Tier: „Ich bin ein Ameisenbär.“ – „Oh Gott, dass ist ja abgefahren!“, schreit der Wolfshund.

„Sind Sie schuldig?“ – Nein, natürlich nicht. „Haben Sie ein Alibi?“ – Was ist ein Alibi? „Hat Sie jemand während des Überfalls gesehen?“ – Ach so. Nein, zum Glück hat mich dabei niemand gesehen.

„Deine Zähne sind wie Gelsenkirchen und Duisburg!“ – „Häh?“ – „Noch Essen dazwischen.“

„Was machen Sie beruflich?“ – Ich bin Zauberer. „Und was für Tricks können Sie?“ – Ich zersäge Menschen. „Ach, haben Sie denn auch Geschwister?“ – Ja, zwei Halbschwestern.😱🤣

Frau zum Mann: „Ich kann einfach nicht schlafen.“ Darauf er: „Kein Wunder, das Böse schläft nie.“🤭👍

Meine Kollegen haben einen lustigen Brauch: Sie geben dem Essen Namen. Habe jetzt einen Joghurt namens Phillip und ein Sandwich mit dem Namen Sandra gegessen.😅

Sagt die 0 zur 8: „Schicker Gürtel!“

„Es tut mir wirklich Leid, aber dein Französisch-Test ist leider eine 5.“ – Gracias!

Die typischen vier Jahreszeiten in Deutschland: Schnee, Heuschnupfen, Hitze, Regen.😂

Ich hoffe sie gefallen euch und ihr könnt mir gerne schreiben ob ich noch einen weiteren Teil machen soll 👍

Anonym

Yahia ist so doof, er verkauft Schnee an Eskimos. Und Yahia ist so doof, er kauft den verkauften Schnee wieder ab, weil er nun kein Schnee mehr hat.

Anonym

Corona-Tipp …

Für alle, die in den nächsten Tagen nach Winterberg fahren.

„Nicht den gelben Schnee lutschen!!!“

Corona24

Linus
in Weihnachten

Johnny der Wichtel: Papa, gibt es Schnee auch in einem Vulkan an Weinachten?

Jeremy das Rentier: Hajo

Johnny der Wichtel: Ok ich wünsche mir einen Baum.

Anonym
in Rehlein

Leise pinkelt das Reh ein tiefes Loch in den Schnee. Weihnachtlich glitzert der Strahl - Rehlein, pinkel noch mal!

Anonym

Alexa, die freundliche Spionin

Er liebt Musik. Also die Musik aus der Zeit, als man noch tanzte und die langen Haare zurückwarf. Heute ist das ja keine Musik mehr. Wenn er das sagt, lacht sie. Haare zurückwerfen könnte sie noch, er nicht. Im Wohnzimmer gibt es eine Deckenlampe, die kann bunt blitzen oder auch nur rot, grün oder blau. Das kann er einstellen mit der Fernbedienung, vergisst es aber meistens. Wer braucht schon blitzendes Licht, wenn gerade nicht getanzt wird. Obwohl das mit der Fernbedienung findet er schon gut. Knöpfe drücken und plötzlich verändert sich was, das nächste Lied auf der CD oder das andere Fernseh-Programm. Wasser, Meer und Fische, die durch tiefes Blau schwimmen, statt Blut und Bullen. Der Haken: Die Fernbedienung gehört nicht ihm, sondern ihr.

„Warum tust du nie das, was ich will?“ fragt er sie und schiebt die Unterlippe vor. „Ach komm, du willst es doch auch!“ sagt sie lächelnd und schaltet um. Es kommt „Letzte Spur Berlin“. „Schalt um auf Mare TV!“ „Ich bin doch nicht dein Roboter.“

Er weiß, wann er verloren hat. Doch was er nicht weiß: Sie hat einen Plan. Zum Geburtstag bekommt er ein ganz besonderes Geschenk. Eines, das ihm aufs Wort gehorcht und keine Widerworte gibt: ALEXA.

Alexa macht ihn ganz wuschig vor Glück. Die Frau tut, was er sagt!

„Spiel Pink Floyd!“ Sie spielt Pink Floyd. „Spiel Cheri Cheri Lady!“ „Spiel Skandal im Sperrbezirk!“ „Spiel Verdamp lang her!“

Er tanzt und singt und ist wieder jung. Und alles ohne Fernbedienung. Toll. Da denkt er sich, ich muss ihr jetzt aber auch eine Freude machen, sie hat doch bald Geburtstag und erst neulich hat sie doch gesagt, dass sie Klangschalen toll findet. So entspannend. Das hat sie beim Yoga schon gemerkt. Wie praktisch, dass es Amazon gibt. Kurz gesucht und klick bestellt. Nur aufpassen muss er, wenn das Paket kommt. Sie soll ja nicht wissen, dass da ein Geschenk für sie drin ist.

Sie sitzen im Wohnzimmer und vor dem prasselnden Kaminfeuer. Draußen liegt Schnee und heißer Tee steht dampfend auf dem Tisch. Sie bekommt Lust auf Kamin-Musik und will gerade Alexa bitten, etwas Schönes auszusuchen, doch dann stutzt sie. Alexa sieht irgendwie anders aus. Ihre Augen leuchten heute gelb statt blau.

Beunruhigt ruft sie ihr zu: „Alexa, warum hast du so gelbe Augen?“ Nach einer kurzen Pause ertönt Alexas sanfte Stimme: „Deine Klangschale ist auf dem Weg zu dir.“

Er springt auf und ist wütend. Seine Überraschung! Sie hat es verraten! Dumme, dumme Alexa. Er brüllt sie an: „Blöder Roboter, du musst doch nicht alles tun, was man dir sagt!“

Antonia

Warum bleibt in London der Schnee nicht liegen? Weil sie in London einen Tower haben

Frido

Die 4 typischen Jahreszeiten in Deutschland : Schnee, Heuschnupfen, Hitze und Regen