😂 😂 😂

RÄTSEL: Peter war auf einer Exkursion in der Antarktis. Das Exkursionsschiff ging unter. Er, die einen die auch dabei waren und der Kapitän hatten es überlebt. Der Kapitän hatte immer das Pinguinen-Fleisch zubereitet und alle hatten es gegessen bis sie gerettet wurden. Peter‘s Frau wollte auch mal Pinguinen-Fleisch ausprobieren und er ging aus Liebe mit ihr mit. Sie assen es. Am nächsten Tag fand seine Frau ihn Tod im Zimmer. WIESO? Schreibt‘s in die Kommentare, morgen kommt die Auflösung!

Kommentare (7)

Dafür bin ich zu blöd 😂

Das verstehe ich nicht.😂😂 Wurden sie jetzt schon gerettet und woher kommt das zimmer??😅👍 Aber mega tolle Idee

„alle hatten es gegessen bis sie gerettet wurden.“ Ja sie wurden gerettet und das Zimmer ist das von ihm Zuhause

Weil er richtiges pinguin fleisch gessen hat und selbstmord beging weil das angebliche pinguin fleisch in der antarktis menschenfleisch war. Danke ich

Denke

?