Alphabet

Alphabet-Witze

Ein Mann geht durch die Stadt und befragt Leute: "Was haben Sie als Beruf?" Ein Mann antwortet darauf: "Ich bin Bäcker." Der Mann fragt: "Wie viele Buchstaben hat das Alphabet?" - "26." - "Richtig."

Der Mann geht weiter und fragt einen anderen Mann: "Was haben Sie für einen Beruf?" - "Ich bin Brandstifter!" - "Ok. Und wie viele Buchstaben hat das Alphabet?" - "24!" - "Warum nur 24?" - "Na, C&A gibt's nicht mehr." 😂

Ein Landstreicher wird von der Polizei verhört. "Ihre Schulbildung?" *"Ich bin Analphabet."* "Was sind Sie?" *"Analphabet!"* "Buchstabieren Sie bitte!"

Bei der Terroristenprüfung:

Der erste kommt rein sagt der Prüfer: "Na, was haben sie so geleistet?" Sagt der Prüfling: "Ich habe Hochspannungsmasten angäsegt und die sind dann alle umgefallen." Der Prüfer: "Hervorragend! Wie viele Buchstaben hat das Alphabet?" Der Prüfling: "26!" Der Prüfer: "Sehr gut, sie sind eingestellt!". Geht er raus, kommt der nächste rein, sagt der Prüfer: "So, was haben sie denn so geleistet?" Der Prüfling: "Ich habe Kaufhäuser angezündet." "Hervorragend! Wie viele Buchstaben hat das Alphabet?" "24!" "Warum denn nur 24?" Der Prüfling: "Na ja... H und M gibt's nicht mehr!"

Um neue Varianten zu benennen ist das griechische Alphabet begrenzt. Zukünftige Corona Varianten werden nach Zaubersprüchen aus Harry Potter benannt. ( Expolso Variante, atscio Variante.....)