Ich wollte Bier an ein Behindertenheim spenden, aber der Slogan „Kasten für Spasten“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte ein Altenheim für Schwarze aufmachen, aber der Slogan „Pfleger für Neger“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte Kampfsporttrainer bei Türken werden – der Slogan „Karate für Behaarte“ brachte kein Erfolg. Wollte ein 3D Kino für Epileptiker eröffnen, aber der Slogan „Gucken und zucken“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte Instrumente für ein Behindertenheim machen, aber der Slogan „Bongos für Mongos“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte fürs Behindertenheim ein Windrad bauen – der Slogan „Gratisstrom für Down-Syndrom“ kam wohl nicht so gut an. Wollte Reisen für Behinderte anbieten, aber der Slogan „Schick den Mongo in den Kongo“ kam wohl nicht so gut rüber. Wollte den Behinderten im Heim mexikanisches Essen näherbringen – der Slogan „Tacos für Spackos“ kam leider nicht so gut an. Wollte Tanzlehrer im Behindertenheim werden, doch der Slogan „Ballett mit Tourette“ kam echt nicht gut an. Wollte Gruppensex im Behindertenheim fördern, aber der Slogan „Knüppel raus im Krüppelhaus“ kam nicht so gut an. Wollte Immobilienhändler in der Türkei werden, aber der Slogan „Baracken für Kanacken“ kam nicht so gut an.

Wie nennt man es wenn 3 Einarmige Skat spielen? – Mischen Impossible.

Anzeige

Warum sitzen in einem Behindertenkonzert die Glatzköpfigen immer vorne? Damit die Einarmigen in der zweiten Reihe auch was zu klatschen haben.

Sagt der Taube zum Blinden: „Ich kann keine Behindertenwitze mehr hören.“ Sagt der Blinde: „Das sehe ich genauso.“

Sagt ein Einbeiniger zum Blinden: „Ich tret’ Dir in den Arsch!“ „Das will ich sehen!“

Was macht ein Leprakranker in der Disco? – Er lässt die Fetzen fliegen!

Ein Blinder geht mit seinem Hund ins Kaufhaus. Er nimmt die Leine fest in die Hand und wirbelt seinen Hund in rotierenden Propellerbewegungen über den Kopf. Eine erschreckte Verkäuferin eilt herbei und schreit: „Was machen Sie denn mit dem Hund?!“ Darauf der Blinde: „Man wird sich doch wohl mal umsehen dürfen!“

Beethoven: „SEID IHR BEREIT FÜR MEINE SYMPHONIEN?“

Das Publikum jubelt.

Beethoven: „ICH KANN EUCH NICHT HÖREN!“

Anzeige

Was machen siamesische Zwillinge im Sportunterricht? – Ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Anzeige
Anzeige
Schlechtewitze.com verwendet Cookies.