Durch Nutzung unserer Website stimmst du ihrer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Deine Mutter ist so arm, dass die Enten im Park sie mit Brot bewerfen.

Flüstert er beim Sex im Park: „So intensiv habe ich es schon lange nicht mehr erlebt! Mir läuft es eiskalt den Rücken herunter!“

Sie: „Kein Wunder, dem Spanner hinter Dir tropft das Eis von der Waffel…!“

Treffen sich zwei Informatiker, der eine hat ein neues Fahrrad. Meint der andere: „Tolles Fahrrad, was hat denn das gekostet?“

„War kostenlos.“

„Erzähl mal!“

„Naja, gestern bin ich hier durch den Park gegangen, da kommt eine Frau auf dem Fahrrad vorbei, hält an, zieht sich die Kleider aus, und meint, ich solle mir alles nehmen, was ich will.“

„Echt gute Wahl, die Kleider hätten Dir wahrscheinlich eh nicht gepasst.“

Deine Mutter sitzt im Park und kratzt an einem Baum nach Harz 4

Ich wollte eine Tierhandlung neben dem Signal-Iduna-Park eröffnen, aber der Slogan „Hofhund für Doofmund“ kam irgendwie nicht an…

Ein Informatiker schiebt einen Kinderwagen durch den Park. Kommt ein älteres Ehepaar: „Junge oder Mädchen?“

Informatiker: „Richtig!“

Weibliche Überlegenheit

Frauen sind Männern überlegen. Frauen sind multitaskingfähig. Sie können gleichzeitig auf zwei Parkplätzen parken.

Ein Mann sitzt im Park unter einem Baum. Plötzlich fällt neben ihm ein Finger ins Gras. Er blickt hinauf und sieht einen Lepra -Kranken: Sie liebt mich, sie liebt mich nicht.

Ein Schwabe im Pfandhaus

Ein Schwabe kommt ins Pfandhaus und möchte einen Kredit über 100 Euro aufnehmen. Als Pfand bietet er seinen Mercedes. Dem Pfandleiher kommt die Sache zwar etwas seltsam vor, er sagt dem Schwaben aber, er solle sein Auto in die Lagerhalle fahren. Einen Monat später möchte der Schwabe sein Pfand auslösen. „Das macht 100 Euro und 5 Euro Zinsen,“ sagt der Pfandleiher, "verraten Sie mir jetzt den Sinn der ganzen Aktion?" Sagt der Schwabe: „Ich war im Urlaub, und wo kann ich sonst für 5 Euro einen Monat lang parken?“

Egal wie gut du parkst, Peter war Parker.

Ging fritzchen mit seiner oma in den Park und fritzchen schlug ein rad, da sagte die oma:, stop fritzchen wenn du ein rad schlägst können die mädchen deine unterhose sehen!" Am nächsten tag gingen die beiden wider in den Park und fritzchen schlug ein rad, da sagte die oma wieder:, stop fritzchen wenn du ein rad schlägst können die mädchen deine unterhose sehen!" Doch da sagte fritzchen zu seiner oma:, nein nein die können die nicht sehen ich hab doch gar keine an!"

Ein Mann parkt sein neues Auto vor dem Bundestag …

Ein Mann parkt sein neues Auto vor dem Bundestag. Da kommt ein anderer Mann und sagt: „Sie können hier nicht parken. Hier gehen Politikerinnen und Politiker ein und aus.“

„Ja“, sagt der Autofahrer, „das macht aber nichts. Ich habe eine gute Diebstahlversicherung.“

Das Symbol auf Behindertenparkplätzen bedeutet eigentlich, dass dieser Platz Chuck Norris gehört und wenn du darauf parkst, tritt er dich in den Rollstuhl.

Wo verbringen Jura - Studenten am liebsten ihre Freizeit?

Im JURAssic Park

Eine hinreißend hübsche Blondine betritt eine Bank in Frankfurt und bittet um einen Kredit über 10 000,- € für eine 3-wöchige USA-Reise.

Der Banker fragt: „Welche Sicherheiten können Sie bieten?“

„Kein Problem, draußen ist mein neuer Aston Martin geparkt“, so die Blondine.

Nach 3 Wochen kehrt sie zurück, bezahlt ihre Schuld und 34,62 € Zinsen.

„Hören Sie, meint der Banker, wir haben herausgefunden, dass Sie Multimillionärin sind. Warum tun Sie so etwas?“

„Sie müssen noch viel lernen“, antwortet die Blondine, lacht verschmitzt und erklärt: „Wo sonst in Frankfurt kann man ein 200’000,- € teures Auto drei Wochen lang für 34,62 € völlig sicher parken?“

Warum ist es immer gut eine Blondine als Beifahrerin zu haben? - Man kann immer auf einem behindertenparkplatz parken. ;-)

Ostberlin, Mitte der siebziger Jahre: Ein Offizier der Volkspolizei beobachtet im Park einen alten Mann, der ganz vertieft in einem Buch in fremder Schrift liest. Er stellt den Mann zur Rede: „Was lesen Sie denn in dieser fremden Schrift?“ „Das ist hebräisch“, erklärt der Alte, „das spricht man in Israel.“ „In Israel? Nach Israel werden Sie wohl kaum ausreisen dürfen“, antwortet der Offizier. „Ja. Das stimmt. Aber hebräisch ist auch die Sprache des Himmels!“, erklärt der alte Mann. „Und was wollen Sie machen, falls Sie in die Hölle kommen?“, fragt der Offizier. „Ach“, beruhigt ihn der Alte, „dort habe ich ja dann ohnehin kein Verständigungsproblem – russisch habe ich bereits in meiner Schulzeit gelernt.“

Wo verbringen Jura - Studenten am liebsten ihre Freizeit?

Im JURAssic Park.

Deine Mutter spielt den Riesigen Scheißhaufen in Jurassic Park !

Deine mutter ist so dumm sie geht in den park um steine zu füttern