Busfahrer-Witze

NONAME

Eine Nonne sitzt mit einem Hippie im Bus. Da bittet der Hippie die Nonne, ihm eine zu blasen. Die Nonne sagt: Ich bin eine Dienerin Gottes, ich tue sowas nicht. Der Hippie bittet immer mehr um diesen Gefallen, doch irgendwann steigt die Nonne aus. Als auch der Hippie später aussteigt, packt ihn der Fahrer und sagt: Wenn du sie vögeln willst, gebe ich dir einen Rat. Jeden Abend um 22 Uhr geht sie auf den Friedhof und betet. Der Hippie bedankt sich und geht Abends in Jesusgewändern zu dem Friedhof hin und sieht die Nonne beten. Sie ist schwarz gekleidet und nur ihre Augen sind zu sehen. Da sagt “Jesus“ : Ich wurde von Gott geschickt um dich zu vögeln. Die Nonne erwiedert: Wenn du wirklich von Gott geschickt und beauftragt wurdest, so nimm mich. Aber von hinten damit du mein Haupt nicht betrachtest. Nach 5 Minuten wilden Treibens, reißt der Hippie die Kleidung von sich und schreit : Reingelegt! ICH BIN DER HIPPIE!!! Da ruft die Nonne und reißt die Sachen von sich: Reingelegt, ICH BIN DER BUSFAHRER!!!

9
Anonym

Ein Mann zum Busfahrer: "Können sie mir sagen, wie ich am schnellsten zum Friedhof komme?" – "Klar! Legen sie sich einfach vor meinen Bus!"

0
Anonym
in Bus

Für mich ist es nur ein kleiner Tritt auf die Bremse. Für viele ist es ein großer Schritt nach vorne. - - - Klaus, 52, Busfahrer

8
Dagmar

Moin Drei ehemalige Mitarbeiter aus der Transportbranche landen in der Hölle, bekommen aber die Chance, in den Himmel aufzufahren, wenn sie des Teufels Aufgaben lösen. Der Teufel sagt ihnen: “Seht ihr die drei Affen dort? Wenn ihr es schafft, nur mit Hilfe eurer Redekunst den ersten zum Lachen, den zweiten zum Weinen und den dritten dazu zu bringen,sich freiwillig in den Käfig einzusperren, gebe ich eure Seelen frei!”

Der erste, ein Disponent, ging zum ersten Affen und redete und redete. Der Affe schaute gelangweilt und ignorierte ihn genauso wie die anderen Affen. Der Teufel schrie: “Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!”

Nun kam der zweite dran, der auf der Erde als Lagerist tätig war. Der hatte noch weniger Glück, wurde vom ersten Affen beschimpft, vom zweiten bespuckt und vom dritten gebissen. Der Teufel schrie wieder: “Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!”

Nun kam der letzte an die Reihe, er war Bus- Fahrer. Er ging zu jedem Affen und flüsterte allen etwas ins Ohr. Der erste Affe lachte, dass sich die Balken bogen. Der zweite fing an zu weinen, wie ein Schlosshund und der dritte schrie entsetzt auf, sprang in den Käfig, verschloss ihn von innen und verschluckte hastig den Schlüssel.

Der Teufel war perplex! “Was …......wie hast du….?”, stammelte er. Der Bus - Fahrer : “Dem ersten Affen habe ich gesagt, was ich arbeite, dem zweiten erzählte ich, was ich verdiene und dem dritten erklärte ich, dass wir noch Fahrer suchen.”

Bad Mr. Frosty
in Bus

Heute habe ich eine Pizza mit in den Bus genommen. Der Busfahrer meinte, dass ein Bus kein Restaurant sei. Ich habe ihm dann gesagt, dass das genau der Grund ist, warum ich mein eigenes Essen mitgenommen habe.

8
Jokergirl06

Was steht auf dem Grabstein eines Busfahrers ?

Er hält hier nie wieder

😂😂😂😂
in Deine Mutter

Deine Mutter ist so dumm sie sagt ich habe den Busfahrer verarscht ich habe bezahlt und bin nicht eingestiegen

2

Eben haben Jugendliche im Bus laut Musik gehört . Der Busfahrer brüllt :„ Habt ihr auch Wanderlieder ?” Die etwas verdutzt :„Neee, Wieso ?” Der Busfahrer:„Weil ihr gleich lauft !”

Ein Pfarrer und ein Busfahrer warten vor der Himmelstür. Als Petrus die Pforte öffnet, lässt er nur den Busfahrer hinein.

"Aus welchem Grund darf ich nicht hinein?", fragt der Pfarrer.

Da antwortet Petrus: "Wenn Du gepredigt hast, haben die Leute geschlafen.

Doch wenn er gefahren ist, haben die Leute gebetet."

Anonym
in Informatiker

Was ist die Lieblingsbeschäftigung von Bits? – Busfahren.

0
Sascha Igel

Ein Punker steigt in den Bus und setzt sich direkt neben eine Nonne. Als die Nonne aussteigt am Kloster ruft der Busfahrer den Punker zu sich und sagt: Die Nonne gefällt dir gell der Punker nickt eifrig mit dem Kopf und stimmt dem Busfahrer zu. Der Busfahrer darauf hin: pass auf punker diese Nonne steigt hier jeden Tag um 18uhr aus läuft zum Kloster und betet also lass dir was einfallen. Am nächsten sieht er wie tatsächlich die Nonne um 18uhr aussteigt um am Kloster zu beten da schleicht sich der punker von hinten an und ruft der Nomne zu : Dreh dich ja nicht um ich bin es der liebe Gott ich werde dich nun von hinten besteigen die Nonne seufzte : o.k mein Herr Gott nur du darfst mich besteigen ich werde mich bestimmt auch nicht umdrehen . Der Punker nimmt die Nonne von hinten und als er endlich gekommen ist ruft er er nonne zu : ha ha ha ich bin gar net der liebe Gott ich bins der punker aus dem Bus daraufhin dreht sich die Nonne um und lacht ha ha ha und ich bin keine Nonne ich bin der Busfahrer:)

Ein Opa zeigt dem Busfahrer seine Fahrkarte. "Aber das ist ja eine Kinderfahrkarte!” stellt der Busfahrer fest. Sagt der Opa: “Da können Sie mal sehen, wie lange ich auf diesen Bus gewartet habe!”

Anonym

Kevin hat den Busfahrer verarscht.

Er hat sich ein Ticket gekauft und ist nicht eingestiegen.

0
Anonym
in Kevin

kevin fühlt sich krass weil er geile weiber aufreißt mit nem fetten mercedes

kevin 58 Busfahrer

Für mich ist es ein kleiner Tritt auf die Bremse, aber für viele ein großer Schritt nach vorne. - Armin, 43, Busfahrer

Der Busfahrer meinte, ich solle während der Fahrt nicht mit ihm sprechen. - Dann hielt ich ihm kleine Zettelchen vor's Gesicht. War auch wieder falsch!

Anonym

Ein Greis steigt in einen überfüllten Bus und zeigt dem verblüfften Busfahrer einen Kinderfahrschein vor und sagt:„Da sehen Sie mal wie lange ich auf den Bus wahrten musste!“

Felix 💜 #GegenSpam

Ein Mann zum Busfahrer: - „Können Sie mir sagen, wie ich am schnellsten zum Friedhof komme?“ - „Klar! Legen Sie sich einfach vor meinen Bus!“

Busch kommt!!!
in Bus

Steigt eine Frau mit ihrer Tochter in den Bus und will eine Fahrkarte für ihre Tochter kaufen darauf der Busfahrer "so ein hässliches Kind hab ich noch nie gesehen" verärgert setzte sich die Frau einem Mann gegenüber "haben sie das gehört?! Der Busfahrer hat einfach mein Kind beleidigt !" Der mann sah empört zu der Frau "dann beschweren sie sich ich halte solange ihren Affen"

Der Busfahrer meinte, ich solle während der Fahrt nicht mit ihm sprechen. - Dann hielt ich ihm kleine Zettelchen vor's Gesicht. War auch wieder falsch!