Schwerhörigkeit-Witze

Pups

Ein Auto fährt über die Grenze und wird von einem Polizisten angehalten. „Herzlichen Glückunsch! Sie sind der hunderttausendste Autofahrer, der diese Grenze passiert. Dafür bekommen Sie 8.200 Euro. Haben Sie schon eine Idee, was Sie damit machen?“ Der Mann am Steuer antwortet geschmeichelt: „Ich denke, ich werde erst einmal den Führerschein machen.“ Da fällt ihm seine Frau ins Wort: „Hören Sie nicht auf ihn, er ist wieder völlig betrunken!“ Der schwerhörige Opa ruft von hinten: „Wusste ich es doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen werden.“ Und aus dem Kofferraum ertönt es: „Sind wir jetzt endlich hinter der Grenze?“

5
Anonym
in Weihnachten

Adventswitz!!! 🎄🎅🍻👍👼🎄

Ein Mann sitzt in einer Kneipe und streichelt ein kleines weißes Pferd, das auf seinem Schoß sitzt. 🎄 Fragt ihn der Wirt:„Woher hast du das Pferd?“ Sagt der Mann : " Draußen vor deiner Kneipe ist eine Fee, die erfüllt dir einen Wunsch." 🎄 Der Wirt geht raus, tatsächlich steht da eine Fee. 🎄 Kommt der Wirt zurück in die Kneipe. Unterm Arm trägt er 2 Melonen und viele kleine Ferkel stehen um ihn herum. 🎄 Sagt der Wirt: "Du hättest mir ruhig sagen können, das die Fee schwerhörig ist! Ich hab mir 2 Millionen in kleinen Scheinchen gewünscht!" 🎄 Sagt der Gast: " Ja glaubst du, ich hab mir einen 30 cm großen Schimmel gewünscht? 🎄😂🎄😂🎄😂🎄😂🎄

Anonym

Oma schwerhörig beim Arzt : sie haben Thrombose Oma: hääää Arzt: TROMBOSE Oma: ahhhhhhh Arzt : den muss man operieren Oma: hääääää Arzt : OPERIEREN Oma : ahhhhhh Arzt : das kostet viel Geld Oma: hääääääää Arzt: VIEL GELD Oma: ahhhhhhh Daheim fragt Opa: was hat der Doktor gesagt Oma Antwortet : ich hab einen traumbusen den müsste man fotografieren dann bekomme ich viel Geld

Anonym
in Ärzte

Die alte schwerhörig Mutter hat Gürtelrose und soll operiert werden. Leider hat sie nicht richtig verstanden, was ihr der Arzt gesagt hat. Sie sagt ihrer Tochter, der Arzt hat gesagt, ich hätte einen Kürtel in der Hose, der müsste fotografiert werden.

Hanna
in Skala

„Auf einer Skala von 1-10, wie schwerhörig sind sie?“

„Wie bitte?“

„Wie schwerhörig Sie sind.“

„Was, ich habe Sie nicht verstanden?!“

Anonym

Ein Mann sitzt in einem Café, doch plötzlich kam ein kleiner Schimmel vorbei (Pferderasse). Er denkt sich nichts dabei und isst weiter. Doch plötzlich der Schimmel nochmal. Er rief den Ober und fragte ihn:„Warum läuft da vorn‘ ein kleines Schimmel?“ Darauf Antwortet der Ober:„Ja, im Keller sitzt eine Fee, kannst dir wünschen was du willst.“ Darauf hin ging der Mann in den Keller und kam wenig später mit einer Melone und einem kleinen Schweinchen wieder hoch. Sagte der Mann:„ Eyy, ich glaub die ist Schwerhörig, ich hab mir nämlich eine Millionen in kleinen Scheinchen gewünscht und jetzt bekomm ich das.“ Darauf Antwortet der Ober:„ Denkst du, ich habe mir einen 30 Zentimeter langen Schimmel gewünscht?“

5
Karotte Lotte

Kommt ein Mann in die Bar und sieht einen Man mit einem 15 cm geoßem Schimmel auf dem Schoß. Er geht hin und der Mann mit dem Schimmel sagt da draußen ist eine Fee bei der du einen Wunsch frei hast. Geht er nach draußen und wünscht sich eine Million und bekommt eine Melone. Geht der Mann verärgert rein und sagt du hättest mir ruhig sagen können das die Fee schwerhörig ist , darauf antwortet er denkst du ich habe mir einen 15 cm langen Schimmel gewünscht

0
Taxitänzer

Zwei ältere Damen gehen zu einem Tanzabend.

Der DJ sagt: Wir tanzen heute Walzer und Foxtrott.

Eine der Damen ist schwerhörig und fragt die andere: Was hat er gesagt?

Diese antwortet: Er hat gesagt, wir tanzen Walzer bis d’Fotz tropft.

„Wenn Du singst, möchte ich gern Beethoven sein.“ „Oh mein Schatz, weil Du etwas für mich komponieren möchtest?“ „Nein, weil Beethoven schwerhörig war!"

Auf der Autobahn wird ein Auto von einem Volkspolizisten angehalten. „Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der 10.000ste Benutzer dieser Autobahn und haben soeben 1000 Mark gewonnen. Was machen Sie jetzt damit?“

„Tja“, sagt der Mann am Steuer, „Ich werde damit erstmal meinen Führerschein machen …“

„Glauben Sie Ihm kein Wort“, sagt die Frau neben ihm, „er ist völlig besoffen!“

Schreit die schwerhörige Oma auf dem Rücksitz: „Wusste ichs doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen …“

In diesem Moment kommt eine Stimme aus dem Kofferraum: „Sind wir schon im Westen?!?“

Regeln beim Besuch im Altersheim: 1. singen Sie kein „Last Christmas“ auch wenn Sie es nur nett meinen. 2. Wenn Sie helfen wollen: Singen Sie schwerhörigen etwas vor! 3. Fragen Sie NIEMALS ob ihnen ein/e Senior/in aus der Kindheit erzählen kann! Nicht ernst nehmen!! Gilt nur zur Unterhaltung:)

Fährt ein Auto über die Grenze und wird angehalten. Sagt der Polizist: Sie haben gewonnen da sie der 3000 Passant sind. Wissen sie Schönwasser sie machen wollen? Sagt der Fahrer: Ja ein Führerschein. Sagt seine Frau: Er ist nur wieder Betrunken. Sagt der Schwerhörige Opa von hinten: Ich wusste wir kommen mit dem Geklauten Auto nicht weit. Antwortet der Junge im Kofferraum: Ich habe Durst. Der Polizist:😵

😂 😂 😂

Der Lehrer fragt die Klasse: „Kann mir jemand erklären, warum Blähungen immer so schlecht riechen?" Meldet sich Ferdinand: „Damit die Schwerhörigen auch etwas davon haben.“

Kiddy

Heute Mittag war ich für ca. vier Minuten in einem Zeitschriftenkiosk. Als ich wieder aus dem Geschäft kam, war da eine Politesse, die gerade einen Strafzettel schrieb. Ich ging auf sie zu und sagte: „Ich bitte Sie, ich war nur kurz in einem Zeitungskiosk.“ Sie würdigte mich keines Blickes und füllte das Ticket weiter aus. Das machte mich ärgerlich und in einem schärferen Ton fuhr ich fort: „Hallo? Sind Sie schwerhörig, ich war nur für ein paar Minuten in dem Zeitschriftenkiosk!“ Sie blickte zu mir auf und sagte: „Das ist nicht meine Schuld. Sie dürfen hier nicht parken und außerdem sollten Sie sich etwas besser beherrschen!“ Ihre Engstirnigkeit regte mich ziemlich auf. Ich bezeichnete sie deshalb als eine blöde Kuh und sagte ihr, dass sie sich ihr beschissenes Knöllchen sonst wohin stecken könnte. Daraufhin wurde sie richtig aufbrausend und drohte mir mit einer Anzeige und sagte, dass das für mich ein unangenehmes Nachspiel hätte. Zum Schluss habe ich ihr noch gesagt, dass sie nichts anderes als eine Hure des Ordnungsamtes wäre und dass sie, wenn sie woanders anschaffen ginge, erheblich mehr Geld verdienen könnte. Mit der Bemerkung, dass ich mich bald auf eine Anzeige wegen Beleidigung gefasst machen könnte, brauste sie wütend davon. Das interessierte mich jedoch herzlich wenig. Schließlich war ich ja zu Fuß da.

0

Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen. Als der Wirt fragt was er will, antwortet er: „Ich wette mit Dir um ein Bier, dass ich etwas in meiner Tasche habe, das Du noch nie gesehen hast!“ Der Wirt, mit allen Wassern gewaschen, geht auf die Wette ein. Daraufhin öffnet der Gast seine Jackentasche und holt ein kleines 30cm grosses Männchen heraus und stellt es auf den Tresen. Das Männchen sieht aus wie der berühmte Autor Simmel und geht den Tresen entlang, schüttelt jedem Gast die Hand und sagt: „Guten Tag, sehr erfreut, mein Name ist Simmel, ich bin Literat.“ Der Wirt, der sowas noch nie gesehen hat, ist völlig aus dem Häuschen und fragte ihn, woher er das Männchen hat. Daraufhin antwortet ihm der Gast:" Geh raus, die Strasse entlang, bis Du an eine Ecke mit einer Laterne kommst. Dann reibe an der Laterne und es erscheint Dir eine gute Fee." Der Wirt rennt sofort los, kommt bei der Laterne an und befolgt die Anweisungen des Gastes. Daraufhin erscheint ihm die gute Fee und gewährt ihm einen Wunsch. Der Wirt überlegt nicht lange und sagt: „Ich hätte gerne 5 Millionen in kleinen Scheinen.“ Die Fee klopft mit ihrem Zauberstab an die Laterne und ‚Puff…‘, der Wirt hat 5 Melonen in der Hand und um ihn herum lauter kleine Schweine. Stinksauer geht er zu seiner Kneipe zurück und sieht seinen Gast noch am Tresen stehen. Er geht zu ihm und schimpft: „Deine Fee ist wohl schwerhörig, ich wollte 5 Millionen in kleinen Scheinen und bekomme 5 Melonen und lauter kleine Schweine.“ Da sagt der Gast: „Klar ist sie schwerhörig, oder dachtest du allen ernstes, ich wünsche mir einen 30 cm grossen Simmel???“

Ein Auto fährt über die Grenze und wird von einem Polizisten angehalten. „Herzlichen Glückunsch! Sie sind der hunderttausendste Autofahrer, der diese Grenze passiert. Dafür bekommen Sie 8.200 Euro. Haben Sie schon eine Idee, was Sie damit machen?“ Der Mann am Steuer antwortet geschmeichelt: „Ich denke, ich werde erst einmal den Führerschein machen.“ Da fällt ihm seine Frau ins Wort: „Hören Sie nicht auf ihn, er ist wieder völlig betrunken!“ Der schwerhörige Opa ruft von hinten: „Wusste ich es doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen werden.“ Und aus dem Kofferraum ertönt es: „Sind wir jetzt endlich hinter der Grenze?“

Der Lehrer fragt die Klasse: „Kann mir jemand erklären, warum Blähungen immer so schlecht riechen?" Meldet sich Ferdinand: „Damit die Schwerhörigen auch etwas davon haben.“

Fee

Ich gehe durch den wald. ich sehe auf der Bank einen mann mit 20cm großen schimmel er sagt zu mir:,dort hinten ist eine fee die dir jeden wunsch erfüllt.“ ich gehe hin und sage:, ich hätte gerne 2 millionen.“ ich bekomme 2 melonen ich gehe wieder weg sagt der mann auf der bank:, ich habe vergessen zu sagen dass die fee schwerhörig ist oder denken sie ich habe mir einen 20cm großen schimmel gewünscht?“

Ich

Sitzen zwei Männer in der Hölle. Fragt der eine Mann den anderen: ,Und ,wie bist du in die Hölle gekommen?‚‘ Darauf sagt der andere:, Ich bin schwerhörig geworden ,ich bin in eine Kirche gegangen und dort sagte der Pfarrer :Faltet Die Hände und betet aber ich verstand kakt in die Hände und knetet also habe ich’s getan. Der Pfarrer schickte mich auf den Turm der Kirche,von unten schrie jemand zu mir hoch :Wenn du dort runter springst bist du tot aber ich verstand wenn du dort hinunter springst bekommst du ein Butterbrot. Also habe ich’s getan .So bin ich in den Himmel gekommen, dort sprach Gott zu mir: Willkommen im Himmel aber ich verstand tritt mir in den Pimmel also habe ich"s getan so bin ich in die Hölle gekommen. Und du ?" Darauf antwortete der Mann :, Ich bin mit einem Gestohlenen Auto die Klippe hinunter gefahren."

Aronia
in Schwimmbad

Was braucht ein schwerhöriger Mann ? Einen Hörhund.