Durch die Lichtbrechung und das Vakuum sieht es aus, als ob alle Flaggen auf dem Mond weiß wären.

Jetzt denken die Leute der Mond gehöre Frankreich

Eine ältere Dame kommt zum Arzt: „Herr Doktor, ich habe Blähungen. Obwohl sie mich gar nicht so sehr stören. Sie stinken nie und gehen immer leise ab. Wirklich. Ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen, seit ich hier bin, obwohl sie das nicht bemerken konnten, weil das ohne Geruch oder Geräusch passiert.“

Der Arzt: „Nehmen Sie diese Tabletten und kommen Sie in einer Woche wieder.“

Nach einer Woche erscheint die ältere Dame erneut: „Herr Doktor, was zum Teufel haben Sie mir da gegeben? Meine Blähungen, obwohl sie immer noch leise sind, stinken ganz fürchterlich!“ „Sehr gut, meint der Arzt, jetzt, wo die Nase wieder funktioniert, kümmern wir uns um das Gehör …“

Nils geht zum Arzt: „Herr Doktor, ich habe Blähungen. Obwohl sie mich gar nicht so sehr stören. Sie stinken nie und gehen immer leise ab. Wirklich. Ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen, seit ich hier bin, obwohl sie das nicht bemerken konnten, weil das ohne Geruch oder Geräusch passiert.“

Der Arzt: „Nehmen Sie diese Tabletten und kommen Sie in einer Woche wieder.“

Nach einer Woche erscheint Nils erneut: „Herr Doktor, was zum Teufel haben Sie mir da gegeben? Meine Blähungen, obwohl sie immer noch leise sind, stinken ganz fürchterlich!“ „Sehr gut, meint der Arzt, jetzt, wo die Nase wieder funktioniert, kümmern wir uns um das Gehör …“

Eine ältere Dame kommt zum Arzt und sagt: "Herr Doktor, ich habe Blähungen, obwohl sie mich nicht so sehr stören. Sie stinken nie, und sie gehen immer leise ab. Wirklich, ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen seit ich hier im Raum bin, obwohl sie das nicht bemerken konnten, weil das ohne Geruch oder Geräusch passiert." Doktor: „Nehmen Sie diese Tabletten und kommen Sie in einer Woche wieder.“ Nach einer Woche erscheint sie erneut und sagt: „Herr Doktor, was zum Teufel haben Sie mir da gegeben? Meine Blähungen, obwohl sie immer noch leise sind, stinken fürchterlich!“ „Sehr gut. Jetzt, wo Ihre Nase wieder funktioniert, wollen wir uns um Ihr Gehör kümmern…“

Das Internet: Wo Männer Männer sind, Frauen Männer sind und Kinder zur FBI gehören…

2 niedliche Witze; zwar nur sinngemäß, aber dafür direkt vom Hersteller RKI:

  1. Es sterben nur solche Leute am Corvid-19 Virus, die von anderen, wirklich tödlichen Krankheiten gezeichnet sind. Leute unter 50 gehören überhaupt nicht zur Risikogruppe, es sei denn sie haben andere - siehe oben - wirklich tödliche Krankheiten.
  2. Die Corona-Grippe 2003 (wörtlich schreiben die heute am 2. April, also nicht am 1.April wohlgemerkt: „Die Corona-Grippe 2003“, obwohl Corona ja offiziell gar keine normale Grippe auslösen soll, sondern als furchtbar gefährlicher und neuartiger Virus den gesellschaftlichen Wahnsinn der Welt rechtfertigen soll), also die schreiben tatsächlich: die Corona-Grippe 2003 war etwa genauso schwer und ansteckend wie die heutige Corona-Infektion! Ja, wenn das heute nicht gefährlicher ist als damals, warum läßßt man nicht endlich die irrsinnigen Schildbürgerstreiche? … und weiter unten sagen die Mainstream -Panik-Helfer der Regierung: „… es gibt Unterschiede zwischen Grippe und Corona-Infektion“, und sie meinen nicht den Zeitunterschied, sondern versuchen weiterhin des Kaisers neue Kleider zu sehen. Ach ja, am Schluß ihrer Aufklärungsmitteilung schreiben die Gerüchteköche vom Robert-Koch-Institut noch einen dritten Witz, da schreiben sie nämlich, es würde keinen Sinn machen, die Risikogruppe zu isolieren (wie das bei Infektionen seit mehr als 100 Jahren üblich ist), weil die verstärkt auf Hilfe von außen angewiesen sei und mit Gesunden in Kontakt käme, die wiederum mit ansteckenden symptomfreien (jungen und gesunden) Menschen in Kontakt kommen würden usw. Wow, das ist ja wirklich eine ganz besondere Infektion, diese Corona-Infektion. Bei anderen ansteckenden Krankheiten sind die Betroffenen bzw. Isolierten natürlich nicht auf Hilfe von außen angewiesen, nein, auf keinen Fall

Frauen gehören hinter den Herd! Wieso eigentlich? Die Knöpfe sind ja schließlich vorne.

Fragt die Kindergärtnerin : Wem gehören diese Handschuhe? Da sagte die kleine Myra : Die sehen aus wie meine. Aber das können sie nicht sein , weil ich habe meine ja verloren.

Parkt ein Fernfahrer seinen 40-Tonner vor einer Raststätte. Er bestellt ein Bier und eine Frikadelle. Am Nebentisch sitzen ein paar Rocker. Da steht einer auf, säuft ihm das Bier weg und frißt die Frikadelle. Der LKW-Fahrer läßt sich nicht provozieren und bestellt einfach neu. Da kommt der nächste Rowdi und säuft das Bier und verputzt die Frikadelle. Der Fernfahrer resigniert, bezahlt und verläßt das Lokal.

Da kommen zwei Polizisten rein: „Sagt mal Jungs, gehören euch die platten Motorräder da draußen?“

Frauen gehören in die Küche - bitte liken wenn ihr auch der Meinung seid

Man sagt immer, Frauen gehören hinter den Herd. Aber was bringt das, wenn die Knöpfe eigentlich vorne sind?

Welcher mann hat kein Gehör ? der Schneemann

Die Kindergartentante fragt:„Wem gehören diese Handschuhe?“ Matilda antwortet:"Die sehen aus wie meine , aber meine können es nicht sein , ich hab meine verloren!" BADUMZZZZ

Pfälzer gehören in die Pfalz!

Saarländer in die …

Es gibt Vorurteile die sich hartnäckig halten, obwohl sie falsch sind. Zwei Beispiele:

Frauen sind schlechte Autofahrer. Das ist falsch. Frauen sind keine Autofahrer. Frauen sind Autofahrerinnen.

Frauen gehören hinter den Herd. Das ist falsch. Frauen gehören vor den Herd also dorthin, von wo aus der Herd zu bedienen ist.

Meine Lehrerin kommt heute fragt meinen Schulkollegen etwas er antwortet nicht sagt die Lehrerin Na haste wieder keine Eier in der Hose drauf ich sage Eier gehören nicht in die hose sondern in den Kühlschrank oder in die Pfanne

Bolognesesauce: Öl in einem Topf erhitzen, Faschiertes darin anrösten. Zwiebeln, Karotte, Ketchup und Knoblauch dazu geben und weiter anbraten. Tomaten und Tomatenmark sowie alle Gewürze dazu und auf kleinster Stufe ca. 10 Min. köcheln lassen.Bechamelsauce: Butter in einem Topf zerlassen, Mehl zufügen, mit einem Schneebesen sofort umrühren. Jetzt ganz langsam, unter ständigem rühren die Milch zufügen. Langsam aufkochen und rühren bis die Sauce dicklich ist. Mit Muskat und weißem Pfeffer würzen.Lasagne: Auflaufform mit Olivenöl einfetten. Nun abwechselnd die Lasagneblätter und Bolognesesauce einschichten, mit den Lasagneblätter beginnen, danach die Saucen usw. - mit der Sauce abschließen.Ganz zum Schluß oben drauf kommt die Bechamelsauce, nur noch frisch geriebenen Gouda drauf geben und im vorgeheizten Ofen, bei 180° Grad Heißluft ca. 30 Min. backen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann zusätzlich Creme fraiche und Mozzarella auf die Lasagne drauf geben.

Bevor man die Lasagne in Portionen schneidet sollte man sie noch für ein paar Minuten ruhen lassen.

Natürlich lässt sich die Lasagne auch schon am Vortag zubereiten und kann 1-2 Tage im Kühlschrank ruhen.

0 0

ÄHNLICHE REZEPTE

KÜRBISLASAGNE

Die Kürbislasagne schmeckt vorzüglich und ist ein tolles Rezept in der Kürbiszeit. Mit Kürbiskernen verfeinert, schmeckt es unverwechselbar.

KARTOFFELLASAGNE

Die saftige Kartoffellasagne ist eine himmlische Hauptspeise die allen schmeckt. Hier ein tolles Rezept zum Ausprobieren.

GEMÜSELASAGNE

Lasagne hat bestimmt schon jeder von uns gegessen. Auch diese Gemüselasagne sollte unbedingt dazu gehören. Ein Rezept das man mit Parmesan überbäckt.

ERDÄPFEL LASAGNE

Eine etwas andere Lasagne ist das Rezept für Erdäpfel Lasagne. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie und passt bei jeder Gelegenheit.

LEICHTE GEMÜSELASAGNE

Eine leichte Gemüselasagne ist bekömmlich, gesund und vitaminreich.

AUBERGINEN - ZUCCHINI - LASAGNE

Mal eine etwas andere Lasagne ist das Rezept für Auberginen - Zucchini - Lasagne. Genußvoll wird sie im Backofen kross gebacken.

Es gibt drei Grundwahrheiten:

  1. Männer sind klüger als Frauen
  2. Frauen gehören an den Herd und
  3. Die Erde ist eine Scheibe

Baumwolle ist nicht so einfach 3. auf den letzten Blick war das Buch von der Stadt von der Stadt und des alten Mannes und des Grafen des Kaisers zu erkennen und zu sehen und zu sehen und zu sehen in der Nähe von einer der Mitte der Stadt und des Landes zu sehen und zu erkennen ☹🤣😉🙄🙄☝️🙄🥰🙄☝️🙄🤣🥰😉👭☹🏊‍♂️😉😜👭🎉😜👭🎈😘👭🎈☝️🎉🤭🎉🤭🎉☝️🎈☝️🎈👭🎉👭😉🏊‍♂️🏊‍♂️🎊🏊‍♂️🚶‍♂️🙄☝️🥰🥰🎊🤭🍵🤭🤭🍵🍵🍵🎊🎉🙄🤭cool und zu einem anderen Mann gehören die Kinder und des Kindes der 3Mitte und des Heiligen Reiches und des Königs und des Königs von der Stadt in der Stadt und des Landes und des Königs und des Königs von

Was denkst du dir wenn du fünf Elefanten mir rosa T-Shirt die Straße runtergehen siehst

Antwort: Die gehören zur selben Mannschaft

Die rechtliche Maßnahme eines Gehörs ist bei afrikanischen und asiatischen Elefanten unterschiedlich. Das gleiche passiert auch mit dem linken Ohr.

Alle behinderten Parkplätze gehören Chuck Norris, aber nicht weil es behindert ist. Sondern das was er aus dir macht wenn du darauf parken tust

Loading...