Wollte ne Internetplatform für Indien eröffnen, doch der Slogan: Tinder für Inder kam nicht so gut an…

Ich wollte eine Eisdiele für chinesen eröffnen,doch der Slogan Eis statt Reis kam wohl nicht so gut an

Ich wollte eine Saune für depressive Menschen aufmachen, aber der Slogan „Schwitzen statt Ritzen“ kam nicht so gut an.

Ich wollte ein paar Prostituierte fürs Behindertenheim engagieren, doch der Slogan „Nutten für die Kaputten“ kam nicht so gut an…

Wollte 'nen Tatto-Laden für schwangere Frauen aufmachen, aber der Slogan Arschgeweih statt Babybrei kam nicht so gut an.

Wollte letztens Schließfächer ans Behindertenheim spenden aber der Slogan ,Spinde für Blinde" war keine so gute Idee

Ich wollte eine Bäckerei aufmachen, aber der Slogan „Brownies für Downies“ kam nicht so gut.

Ich wollte fettleibige Menschen ins Gefängnis schicken aber das Motto ,Fette an die Kette" kam nicht so gut an

Ich wollte mit meiner Mannschaft in den Puff gehen aber der Titel “Im Team intim“ war wohl nicht so passend.

Wollte eine Küche für Models eröffnen, doch der Slogan „Suppen für Puppen“ weckte keine Begeisterung.

Ich wollte ein Marathon fuer Heroinkranke gruenden doch der slogan flitzen statt spritzen kamm nicht so gut an.

Wollte eine Schönheitsklinik für Fische eröffnen: Aber der Slogan ,Arsch für den Barsch" kam nicht gut an…

Ich wollte mal Geld für Obdachlose sammeln, aber der Slogan „Kollekte für verdreckte!“ kam nicht so gut an

Wollte eine Schule in Syrien eröffnen doch der Slogan „ Lernstoff statt Sprengstoff“ war aber auch nicht richtig

Ich wollte ein Handyladen in Afganistan eröffnen ,doch der slogen ,Allnetflat für Mohamed kam nicht so gut an

Ich wollte Waffen für ein Behindertenheim machen aber der Slogan: Knüppel für Krüppel kam nicht so gut an

Ich wollte einen Windpark für Behinderte aufmachen, jedoch kam der Slogan „Ökostrom für Downsyndrom“ nicht so gut an.

Ich wollte einen Baussparvertrag für Behinderte arrangieren, aber der Slogan ,Schwäbischhall für Beschränktenfall’'kam nicht so gut an.

Ich wollte ein bordell für fette öffnen aber der slogan f...en mit dicken kam nicht so gut an

Ich wollte einen einen Puff neben einem KFC-Laden eröffnen doch der Slogan, „F...en statt Chicken“ war nicht so gut wie gedacht