Warum ist bei den Grünen das Internet so langsam?

Weil sie Grasfaserkabel verlegt haben.

Was machen Betrunkene morgens um halb Zehn?

Eine Blaupause.

Ich habe mehr als 5000 Leute unter mir.


Peter, 56, Friedhofsgärtner

Eines abends geht der Bauernsohn mit seiner Freundin Inge über die Felder und zeigt ihr die Kühe. Da sieht er wie gerade der Bulle eine seiner Kühe besteigt und meint zu seiner Freundin: „Mensch Inge, das würde ich jetzt auch gerne machen - was meinst du?“

Darauf Inge: „Mach doch, sind ja schließlich deine Kühe“

Ich wollte alternative Intimpflegeprodukte an den Mann bringen, aber mein Slogan „Kümmel-Peeling gibt mehr Lümmel-Feeling“ war wohl zu schlaff.

Dick und Doof laufen auf dem Bahngleis. Dick sagt: „Ich habe Hunger“ und beißt in eine Schiene. „Aua“, ruft er, „ist die hart!“. Meint Doofe: „Dann geh doch da vor, da liegt eine Weiche.“

Was fragt der spanische Verkehrspolizist bei der Fahrzeugkontrolle?

„Hasta la Wisch da?“

Laufen zwei Deppen auf dem Bahngleis. Sagt der eine: "Mann, die Treppe hört ja nie auf!" Meint der andere: „Und dazu ist noch das Geländer so niedrig.“

Ich wollte einen Haushaltswarenladen neben einem Skinhead-Lokal eröffnen, aber mein Slogan „Stahltöpfe für Kahlköpfe“ fand wenig Anklang

Ich wollte innovative Intimpflegeprodukte für Männer bei einem Discounter vermarkten, aber mein Slogan

„Ich täglich meinen Schnidelwutz mit Schwanzseife von Lidl putz“

war wohl zu indiskret.

Was steht auf dem Grabstein eines Betrügers?

Jetzt haben wir Dich auch mal reingelegt.

Ich wollte meinem Sportgeschäft einen erotischen Touch verpassen, aber mein Slogan „Mit Ballfett ins Fallbett“ riss keinen vom Hocker.

Ein Mann kommt in ein Farbengeschäft und sagt: "Ich hätte gerne eine Dose Hodenfarbe." Darauf der verdutzte Verkäufer: "Hodenfarbe? So etwas haben wir nicht. Was soll das denn sein?" Kunde: „Ich weiss es auch nicht genau. Ich war nur beim Doktor und der hat gesagt, ich hätte zu viel Cholesterin und müsste deswegen die Eier streichen.“

„Ich habe heute Nacht geschlafen wie ein Fahrrad!“ „Wie ein Fahrrad?“ „Ja, mit dem Ständer nach unten.“ „Ach so, na dann habe ich geschlafen wie ein Apfel!“ „Wie ein Apfel?“ „Ja, Stiel nach oben.“

Mein asiatisches Spezialitätenrestaurant lief leider nicht so gut. Vermutlich lag es an meinem Slogan.

„Gestern noch ein kleiner Kläffer, heute knusprig zart mit Salz und Pfeffer“

„Und, Schwester Ingeborg, haben Sie dem Patienten von Zimmer 17 Blut abgenommen?“

„Ja, aber mehr als 5 Liter habe ich nicht herausgekriegt.“

Altes vietnamesisches Sprichwort: Ein Vierbeiner schmeckt mit Bier feiner

Ich lebe schon seit Jahren nur von der Hand im Mund


Hannes, 37, Zahnarzt

Was wird aus H.P. Baxxter, wenn man ihn unter Strom setzt?

Ein E-Scooter

Ich wollte eine Tierhandlung neben dem Signal-Iduna-Park eröffnen, aber der Slogan „Hofhund für Doofmund“ kam irgendwie nicht an…