Frische-Witze

SophiaLupin
in Harry Potter

Was ist in Askaban und hat einen frischen Atem?

Ein Dementos.

3
ExplosionYB
in Minecraft

Sagt der eine creeper, wo zwei creeper in 'ner höhle sind, "ich will mal an die frische luft!" sagt der andere: „dann geh doch hoch!!“

XD

7
Lewdie
in Blondinen

Blondine hat geheiratet

Eine Blondine ist frisch verheiratet und wird von ihrem Mann über die Schwelle in die neue Wohnung getragen. Zuerst trägt er sie in den Flur und er sagt zu ihr: „Schau, Schatz, das sind meine Pantoffeln, die sollen um 18 Uhr hier immer stehen, egal, ob ich da bin oder nicht“. Dann trägt er sie in die Küche: „Schau ,Schatz, das ist dein Herd, hier sollst du jeden Abend um 19 Uhr das Essen kochen, egal, ob ich da bin oder nicht“. Dann trägt er sie ins Schlafzimmer und sagt: "Schau, Schatz, das ist unser Bett. Darauf antwortet sie: „Und hier wird immer um 22 Uhr gevögelt, egal, ob du da bist oder nicht“.

8

mal wieder ein neuer Witz

„Ist das ihr Pferd?“

„Manchmal!“

„Was heißt manchmal?“

„Ganz einfach, wenn das Pferd frisch geputzt ist, gehört es meiner Frau. Wenn ein Ausritt ansteht, gehört es meiner Tochter und wenn es geputzt werden muss und der Stall ausgemistet werden soll, dann gehört es mir!“

Luiiise
in Papst

Karl geht zu seinem Boss und sagt: „Wissen Sie, ich kenne jeden Menschen auf der Welt. Nennen Sie mir irgendwen und ich garantiere: Ich kenne ihn persönlich.“ „So ein Spinner“, denkt sich der Chef, aber er geht auf die Wette ein. Er sagt: „Na wie steht es denn mit Günther Jauch?“Karl antwortet: „Kein Problem, Chef. Kenn’ ich seit Jahren.“ Sie machen sich gleich auf den Weg nach Potsdam, sehen Günther Jauch in seinem Garten und Karl ruft: „Morgen, Günther. Na, alles frisch?“ Günther Jauch ruft zurück: „Ach Karl, na, Lust auf ein Glas Wein?“ Der Chef denkt sich, das war reines Glück, also sagt er: „Okay, ein deutscher Promi ist ja einfach. Aber was ist denn mit Brad Pitt, kennen Sie den auch?“„Klar“, antwortet Karl, und schon sitzen sie im Flieger nach Los Angeles. Sie machen die Besuchertour in Hollywood und plötzlich hören sie jemanden rufen: „Hi, Karl. Was machst Du denn hier? Komm doch heut zum Essen vorbei.“ Es ist Brad Pitt, der Karl inmitten der Besuchermenge erkannt hat und winkt.Der Chef ist sauer und will Karl eins auswischen. Deshalb sagt er: „Na gut, Kollege. Dann kennen Sie vielleicht auch ein paar Leute in Hollywood. Aber was ist den mit Papst Franziskus, hä?"Karl antwortet: „Ach, Franzl, kein Problem. Wir können gleich los.“Als fliegen sie nach Rom und quetschen sich durch die Menschenmenge am Petersplatz.Karl sagt: „So wird das nichts, so sieht mich der Papst nie, zwischen den ganzen Leuten. Aber passen Sie auf, ich gehe rüber zum Wachposten, das sind alles alte Freunde, die lassen mich dann hoch auf den Balkon.“Er rennt los und der Boss denkt sich: „Was für ein Spinner.“Eine halbe Stunde später steht Karl tatsächlich mit dem Papst auf dem Balkon. Da sieht er, dass sein Chef zusammengeklappt ist und von Sanitätern behandelt wird. Er läuft schnell wieder hinunter zu seinem Chef und fragt, was passiert sei.Der Chef krächzt: „Das hat mir den Rest gegeben. Als Sie mit dem Papst auf dem Balkon aufgetaucht sind, hat der Mann neben mir gesagt: ‚ich kenn den typen da oben nicht aber hey da ist karl

Lara
in Blondinen

Warum macht die Blondine das Gartentor auf? – Damit die Blumen frische Luft kriegen. :D

1

Wahre witz-Fragen:

Fragen:

  1. Wenn Autofahren verboten ist, nachdem man etwas getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen Parkplätze?

  2. Wenn ein Laden 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr geöffnet hat, warum hat er dann ein Schloss an der Tür?

  3. Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?

  4. Warum ist einsilbig dreisilbig?

  5. Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

  6. Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist?

  7. Wenn Maisöl aus Mais gemacht wird, wie sieht es mit Babyöl aus?

Anonym
in Heilpraktiker

Endlich Heilpraktiker! Der Kurs zum Heilpraktiker ist vorbei. Die Prüfung vorm Gesundheitsamt ist abgelegt. Was man da so alles lernen konnte. Ich sage nur: „TN (Triple-Nichts)“. Sie wissen, was das ist? Das TN ist der Kern der Behandlung von Menschen ohne ein abgeschlossenes Medizinstudium mit Arzneimitteln ohne medizinischen Wirkstoff (Globuli) und demzufolge ohne Anwendungsgebiet. Das ist ausbaufähig, dachte der frisch gebackene Heilpraktiker und hängte im Wartezimmer seiner neu eröffneten Heilpraktikerpraxis gleich ein großes Poster auf. Darauf stand in großen Buchstaben: "Meine Erfolgsgarantie: Ich heile Ihre Krankheit für 2 000,- Euro. Gelingt mir das nicht, zahle ich Ihnen 4 000,- Euro.„ Ein Paketzusteller, der das zufällig las, dachte sich, die 4 000,- Euro sind leicht verdientes Geld. „Ich habe meinen Geschmackssinn verloren“, erklärt er dem Heilpraktiker, der ihm daraufhin aus einer kleinen Flasche mit der Aufschrift 7353 einige Tropfen verabreicht. „Pfui, das ist ja Benzin!“ Der Heilpraktiker lacht: „Das freut mich. Sie haben ihren Geschmackssinn wieder. Das macht 2000,- Euro.“ So hatte sich der Paketzusteller das nicht vorgestellt. Verärgert bezahlt er die 2000,- Euro, geht aber die nächste Woche wieder hin und klagt. „Ich kann mich an nichts mehr erinnern. Ich habe mein Gedächtnis verloren.“ Der Heilpraktiker holt wieder die Flasche mit der Aufschrift 7353 heraus. „Nein, Nein, Nein“, wehrt sich der Paketzusteller. „In der Flasche 7353 ist doch Benzin drin!“ Heilpraktiker: „Das stimmt. Sie haben Ihr Gedächtnis also wieder. Das macht 2 000,- Euro.“ Der Paketzusteller könnte platzen vor Wut. Zähneknirschend bezahlt er und verlässt die Praxis. Einige Tage später steht er wieder im Sprechzimmer des Heilpraktikers. Er ist fest entschlossen, das verlorene Geld zurück zu gewinnen. Paketzusteller: „Meine Sehkraft ist furchtbar schlecht. Ich erkenne nur noch Umrisse.“ Heilpraktiker: „Das tut mir jetzt aber sehr leid. Dafür habe ich kein Mittel. Sie erhalten 4 000,- Euro von mir.“ Er legt dem Paketzusteller 8 x 50,- Euroscheine auf den Tisch. „Halt“, sagt der Paketzusteller, „das sind doch nur 400,- Euro!“. Heilpraktiker: „Sie sagen es selbst. Sie sehen wieder. Das macht 2 000,- Euro!“

0
Anonym
in Blondinen

Wieso hat die Blondine die Gartentür offen?- Damit die Blumen frische Luft bekommen.

0
Ludo
in Fritzchen

Fritzchen beschwert sich beim Frühstück: „Das Brötchen ist ja total hart!“

Sein alter Opa hebt mahnend den Finger: „Sei nicht so undankbar, Fritzchen. Nach dem Krieg hätten wir uns über ein solches Brötchen sehr gefreut!“

„Kein Wunder“, murrt Fritzchen, „da war es ja auch noch frisch!“

Anonym
in Informatiker

Die 3 Feinde eines Informatikers

  1. Sonnenlicht
  2. Frische Luft
  3. Das zwitschern der Vögel
1

“Schaatz, ich bin frisch rasiert. Du weißt doch, was das bedeutet?”

“Ja, dass der Abfluss schon wieder verstopft ist.“

Das kleine Kochbuch

Rezept N⁰5: Schlagsahne

Kaufen Sie je nach Stimmung einen Becher Sahne; haben Sie sich gerade verlobt, greifen Sie zur süßen Sahne, haben Sie sich gerade verheiratet, greifen Sie zur sauren Sahne. Kippen Sie die Sahne in ein geeignetes Gefäß, beispielsweise einen Eimer oder Hut. Nun müssen Sie die Sahne kräftig schlagen, verhauen und prügeln. Aber ACHTUNG! Rechnen Sie mit einem Gegenangriff. Haben Sie diesen Kampf (zur Not mit Hilfe Ihrer Mutter) siegreich beendet, können Sie die frische Schlagsahne servieren oder als Shampoo verwenden. Wir wünschen Ihnen EINEN GUTEN APPETIT.

Weitere großartige Rezepte folgen.

Anonym
in Blondinen

Wiso hat die Blondine immer das Gartentor offen?

Damit die Blumen frische Luft kriegen.

Anonym

2 Skelette draffen sich im Himmel. Da fragte das eine Skelett das andere wie bist du eigendlich gestorben. Das Skelett erzählte :, Ich bin eines Tages Bus gefahren da sagte der Busfahrer Alle bitte einsteigen Alle bitte einsteigen. Doch ich verstand Alle fetten rausschmeißen Alle fetten rausschmeißen. Also tat ich das auch. Der Busfahrer sagte daraufhin wenn du das noch einmal tust dann fliegst du raus. Nach einer Weile sagte er wieder Alle bitte einsteigen Alle bitte einsteigen und ich verstand wieder Alle fetten rausschmeißen Alle fetten rausschmeißen also tat ich es auch. Somit wurde ich rausgeschmissen und ging auf den Marktplatz da stand eine Frau und rief frische Pampelmusen frische Pampelmusen. Doch ich verstand greif mir an die Busen greif mir an die Büßen also tat ich das. Daraufhin sagte die Frau wenn du das noch ein mal tust dan schick ich dich in die Kirsche. Die Frau sagte schon wieder frische Pampelmusen frische Pampelmusen und ich verstand schon wieder greif mir an die Busen greif mir an die Büßen also tat ich das auch. Danach wurde ich in die Kirsche geschickt. Da sagte der Pfarrer faltet eure Hände und bettet faltet eure Hände und bettet. Doch ich verstand kackt in eure Hände und knetet kackt in eure Hände und knetet also tat ich es auch. Der Pfarrer sagte dann wenn du das noch einmal machst dann schick ich dich auf den Eiffelturm. Nach einer Weile sagte der Pfarrer erneut faltet eure Hände und bettet faltet eure Hände und bettet. Ich verstand schon wieder kackt in eure Hände und knetet kacht in eure Hände und knetet also tat ich es auch. Somit wurde ich auf den Eiffelturm geschickt da rief einer von unten wenn du runter springst bist du tot wenn du runter springst bist du tot doch ich verstand wenn du runter springst grigst du ein mamelarden Brot also tat ich es auch. " und wie bist du gestorben ach ich stand vor dem Eiffelturm und so ein Vollidiot ist auf mich drauf gesprungen.

Krümel

Ernie aus der Sesamstraße bringt seinem besten Freund frisches Obst mit, obwohl der keines mag. Daher war dann auch sein Spruch

„Mit Erdbeeren Bert ehren“

nur Pflaume.

Polizeiwagen 42 über Polizeifunk: „Hallo Zentrale, hier ist Wagen 42. Wir haben in der Kaiser-Willhelm-Strasse einen Mordfall. Eine Frau hat ihren Mann umgebracht. Das Tatmotiv ist noch nicht ganz geklärt aber angeblich ist die Frau ausgerastet, als ihr Mann über den frisch gewischten Boden gelaufen ist.“

Zentrale: „Haben Sie die Frau festnehmen können?“

Wagen 42: „Nein, das konnten wir bislang noch nicht.“

Zentrale: „Warum nicht?“

Wagen 42: „Der Boden ist noch nicht ganz trocken!“

Hofnarr
in Corona

Narren und Kinder sagen die Wahrheit, selbst in der dunklen Corona-Zeit. Sören Müller dagegen soll stören und verwirrend die Leser betören mit seinem wiederholten Müll, den keiner wirklich lesen will. Als nimmermüder Corona-Hüter bringt er seine Kracher, doch wird er nun flacher. Trotz seiner Talente gibts kaum Argumente, die Bürger vor den Narren zu schützen, die freiheitlich ihre Witze verspritzen. Das gefällt ihm selber nicht, dennoch tut er seine Pflicht. Und von den Narren und auch Kindern will keiner ihn an der Arbeit hintern. Mit Gruß verbeib ich frisch und froh: Sören - mach nur weiter so

0
Lena
in Blondinen

Warum lässt eine Blondine ihre Gartentür offen? Damit die Pflanzen frische Luft bekommen!

Frischen springt von Balkon ! Warum kommt er so spät unten an? Er muss erst unterwegs nach dem Weg fragen !