Donnerstag-Witze

Anonym
in Ärzte

Kommt ein Mann zum Psychiater und sagt: „Herr Doktor, Herr Doktor, ich kann in die Zukunft schauen.“ Der Arzt fragt: „Wann hat das angefangen?“ „Nächsten Donnerstag…“

5
Bella
in Lehrer

Der Lehrer sagt: „So, nun stelle ich euch am Montag wie immer eine Frage. Und wenn die mir jemand beantworten kann, der hat dann bis Donnerstag frei!“ Fragt dann der Lehrer: „Wie viele Körner hat die Sahara?“ Keiner weiß es. Am nächsten Montag: „Wie viele Sterne hat der Himmel?“ Wieder weiß es keiner. Am nächsten Montag geht Fritz zum Lehrer und legt einen Euro auf den Lehrertisch. Der Lehrer fragt verwundert: „Wem gehört der Euro?“ Darauf Fritz: „Der gehört MIR!!! Und Tschüss! Wir sehen uns am Donnerstag!!!“

9
Kiddy

Mein Tag als IT-Techniker:

Die Woche fängt gut an. Anruf aus der Marketingabteilung, der Kollege kann eine Datei nicht finden. Habe Ihm die Verwendung des Suchprogramms „FDISK“ empfohlen. Hoffe, er ist eine Weile beschäftigt.

08:25

Die Lohnbuchhaltung beschwert sich, ihre Netzwerkverbindung funktioniert nicht. Habe zugesagt, mich sofort darum zu kümmern. Anschließend meine Kaffeemaschine ausgestöpselt und ihren Server wieder angeschlossen. Warum hört mir keiner zu, wenn ich sage, ich habe hier zu wenig Steckdosen? Lohnbuchhaltung bedankt sich für die prompte Erledigung. Wieder ein paar glückliche User!

08:45

Die Lagerfuzzis wollen wissen, wie sie die Schriftarten in ihrem extverarbeitungsprogramm verändern können. Frage sie, welcher Chipsatz auf der Hauptplatine eingebaut ist. Sie wollen wieder anrufen, wenn sie es herausgefunden haben.

09:20

Anruf aus einer Zweigstelle: Sie können keine Anlagen in Lotus Notes öffnen. Verbinde sie mit der Pförtnerkammer im Erdgeschoss.

09:35

Die Werbeabteilung berichtet, ihr PC fährt nicht mehr hoch und zeigt „ERROR IN DRIVE 0“ an. Sage ihnen, das Betriebssystem ist schuld und gebe ihnen die Nummer der Microsoft-Hotline.

09:40

Die Lageristen behaupten, sie hätten herausgefunden, das die Schriftarten mit dem Chipsatz nichts zu tun haben. Sage Ihnen, ich hätte gesagt „Bitsatz“ und nicht „Chipsatz“. Sie wollen weiter suchen. Wie kommen diese Leute zu ihrem Führerschein?

10:05

Der Ausbildungsleiter ruft an, er braucht einen Zugangscode für einen neuen Lehrling. Sage ihm, er muss einen Antrag stellen mit Formblatt 7A96GFTR4567LPHT. Sagt, er hat noch nie etwas von so einem Formblatt gehört. Verweise ihn an den Pförtner im Erdgeschoss.

10:20

Die Burschen aus dem Lager geben keine Ruhe. Sie sind sehr unfreundlich und behaupten, ich würde sie verarschen. Sie hätten nun selbst herausgefunden, wie man die Schriftarten verändert. Sie wollen sich beim Personalchef über mich beschweren. Ich schalte das Telefon des Personalchefs auf „besetzt“. Anschließend logge ich mich auf ihren Server ein und erteile ihnen eine Lektion.

10:30

Meine Freundin ruft an. Ihre Eltern kommen am Wochenende zu Besuch und hat ein umfangreiches Betreuungsprogramm vorbereitet. Hört nicht auf zu reden. Verbinde sie mit dem Pförtner im Erdgeschoss.

10:40

Schon wieder das Lager. Sie berichten sehr kleinlaut, dass alle ihre Dateien leer sind. Sage ihnen, das kommt davon, wenn man schlauer sein will als der Administrator. Zeige mich versöhnlich und verspreche, mich in das Problem zu vertiefen. Warte 15 Minuten, um dann über ihren Server die Schriftfarbe wieder von „weiß“ auf „schwarz“ zurückzustellen. Sie bedanken sich überschwänglich und versichern mir, die angedrohte Beschwerde wäre nur ein Scherz gewesen. Ab heute fressen sie mir aus der Hand!

10:45

Der Pförtner kommt vorbei und erzählt, er erhalte merkwürdige Anrufe. Er will unbedingt etwas über Computer lernen. Sage ihm, wir fangen sofort mit der Ausbildung an. Gebe ihm als erste Lektion die Aufgabe, den Monitor genau zu beobachten. Gehe zum Mittagessen.

14:30

Komme vom Mittagessen zurück. Der Pförtner berichtet, der Personalchef sei hier gewesen und habe etwas von einem Telefonproblem gefaselt. Schalte das Besetztzeichen von seiner Leitung. Was würden diese Leute ohne mich machen?

14:35

Stöpsle das Service Telefon wieder ein. Es klingelt sofort. Cornelia (muss neu sein) vom Versand ruft an. Sagt, sie brauche dringend eine neue ID, weil sie die alte vergessen hat. Sage ihr, ID wird vom Zufallsgenerator erzeugt, wenn ich ihre Haarfarbe, Alter, Maße und Familienstand eingebe. Die Daten hören sich aufregend an. Sage ihr, die ID wird erst am Abend fertig sein, aber wegen der Dringlichkeit werde ich sie Ihr direkt zu ihrer Wohnung bringen.

14:40

Blättere ein wenig im Terminkalender des Personalchefs. Lösche den Antrag „MORGEN HOCHZEITSTAG!!!“ am Mittwoch und den Eintrag „HOCHZEITSTAG! AUF DEM HEIMWEG BLUMEN KAUFEN!!!“ am Donnerstag. Frage mich, ob er am Freitag immer noch so zufrieden aussieht.

14:45

Pförtner sagt, der Monitor erscheine ihm etwas zu dunkel. Schalte den Monitor ein und starte den Bildschirmschoner. Pförtner macht sich eifrig Notizen. Wenn doch die gesamte Belegschaft so leicht zufrieden zu stellen wäre!

14:55

Spiele einige Dateien aus dem Ordner „Behobene Fehler“ wieder auf den Hauptserver zurück um sicherzustellen, dass meiner Ablösung für die Spätschicht nicht langweilig wird.

15:00

Endlich Feierabend! Hole mir vom Server der Personalabteilung die Adresse von Cornelia und packe die Flasche Schampus aus dem Kühlschrank der VIP-Lounge ein. Notiere noch hastig ihre neue ID (123456) und mache mich auf den Weg. Nach so einem harten Tag braucht der Mensch ein wenig Entspannung!

8
Lewby

Fritzchen geht in das Schlafzimmer seiner Eltern. Er sieht, dass seine Mutter auf dem Bauch seines Vaters sitzt. Mutter: “Ich massiere dem Papa den Bauch weg.“ Fritzchen: “Das bringt doch nichts, donnerstags kommt immer Frau Schmitz und bläst ihn wieder auf.“

Zora
in Männer

Ein Mann zum anderen: „Mein bester Freund Tom ist am Donnerstag mit meiner Frau durchgebrannt.“ Fragt der andere: „Seit wann ist Tom denn dein bester Freund?“ „Seit Donnerstag!“

Gib bei der Arbeit immer 100 %:

12 % am Montag.

23 % am Dienstag.

40 % am Mittwoch.

20 % am Donnerstag.

5 % am Freitag!

#BleibzuHause

Der Lehrer hat mit den Kindern Geografie.

Er sagt: „Jeden Montag stelle ich euch gleich in der Früh eine Frage! Wer die Frage richtig beantworten kann, hat bis Donnerstag frei!“

Nächsten Montag fragt er: „Wie viele Liter hat das Mittelmeer?“ Keiner weiß es.

Nächsten Montag fragt er wieder: „Wie viele Sandkörner hat die Sahara?“ Wieder weiß es keiner.

Nächsten Montag legt Sandra einen Euro auf den Lehrertisch.

Der Lehrer fragt: „Wem gehört dieser Euro?“

Sandra schreit: „Mir! Und tschüss bis Donnerstag!“

Anonym
in Coronavirus

Sex

In der Corona-Krise haben wir jetzt 2 mal Sex, die Woche.

Ich am Dienstag und meine Frau am Donnerstag.

0

Ich gebe bei der Arbeit immer 100 %:

12 % am Montag.

23 % am Dienstag.

40 % am Mittwoch.

20 % am Donnerstag.

5 % am Freitag!

Das Leben eines Hundes:Montag: Oh nein! Jetzt musst du zur Arbeit und ich bin allein😔 Dienstag: WUFF WUFF wer zum Kuckuck ist das?!Ich kenn den nicht, hau ab! Mittwoch:OMG!Du holst die Leine, wir gehen spazieren🥳 du bist der beeeeesssttttteeee Mensch!Donnerstag:Uhh siehst du diesen Ball? Ja!Genau dieser mit dem dieser kleine Junge gerade spielt…MEINS!Freitag: Zeitungsbericht: Massenpanik auf Spielplatz, Hund attaktiert kleiner Junge! Samstag:… Oh Mann!Dieser Mundkorb ist ech blöd, man kann ja nicht mal fressen! Sonntag:Mein Herrchen/Frauchen!Ich liiiiieeeebbbe dich!Krieg ich JETZT Futter? Achtung, nicht ernst nehmen!

Oskar

WARNUNG! Es sind Betrüger mit einer neuen Masche unterwegs, auf die ich bereits reingefallen bin, und ich wollte euch warnen!

So funktioniert der Trick:

Zwei sehr gut aussehende, leicht bekleidete 18-jährige Mädchen kommen auf den Supermarkt-Parkplatz zu deinem Auto, während du damit beschäftigt bist, deine Einkäufe in den Kofferraum zu packen.

Beide fangen dann an, mit Fensterspray und Lappen deine Windschutzscheibe zu reinigen, wobei ihnen fast die Brüste aus den BHs fallen. Wenn du dich mit einem Trinkgeld bedanken willst, dann weisen sie es ab, bitten dich aber, sie zu einem anderen Kaufhaus zu fahren. Du willigst ein und beide steigen auf den Rücksitz. Während der Fahrt fangen sie an, wild miteinander herumzumachen. Dann klettert eine von beiden auf den Beifahrersitz und fängt an, dir einen zu blasen, während die andere deine Brieftasche stiehlt.

Meine Brieftasche wurde letzten Dienstag, Mittwoch, zweimal am Donnerstag, am Samstag UND gestern auf diese Art gestohlen. Seid also auf der Hut!

6

Das Leben einer Katze:Montag: grins du musst zur Arbeit während ICH hier chille, und noch so nebenbei ich hab Hunger!! Dienstag:Aha Homeoffice,gerade am Facetimen aber hallo? Wo bleibt meine Aufmerksamkeit?Grrrr!Ah ich weiss, zuerst latsch ich über die Tastatur und dann leg ich mich drauf😈! Mittwoch:Uhhh du gehst einkaufen! Vergiss BLOSS mein Futter nicht!2 Stunden späterWhat?! Nur 5Packungen Futter!?Soll ich verhungern?Na warte, das gibt Rache…Donnerstag: Hallo, hallo willst du spielen? Haaaallloooooo! Tja dann muss ich dich zwingen!*Zückt Krallen…*Freitag Nacht:Oh, du schreibst morgen eine Prüfung?Na dann, PARTY 🎉!Drei Uhr Morgens du wachst auf, deine Katze beisst dir in die Finger Samstag 6 Uhr Morgens:Aha, du bist immer noch nicht aufgestanden?HALLO,?Und was ist mit mir ?Ich sterbe vor Hunger!*MIIIIAUUU!*Sonntag:Du chillst auf dem Sofa?Ich will auch!legt sich zu dir und kuschelt Sooooo das war es, ich möchte noch sagen, dass das eine etwas übertriebene Version ist, und man das nicht all zu Ernst nehmen sollte, denn ich liebe Katzen!Vor allem meine. Ich hoffe es hat euch gefallen!

Das Leben eines Kanninchens: Montag:Zzzzz Dienstag:Gähnt Oh!Dieses Geräusch….OMG was ist das?!HILFE Mittwoch:Zzzz Donnerstag:Oh nein jetzt ist wieder diese Tante da!Das beste wird sein, ich stell mich schlafend!5 Minuten später: „Och du kleiner Raker! Buzzibuu!“ Warum immer ich😩!Freitag: Oh nein, hol NICHT diesen Korb!Den kenn ich schon!Ich will keine Spritze! Samstag:Huuuungeeer!Hallo hast du Karotten in den– Moment jetzt hab ich ja NOCH mehr Hunger!Sonntag:Oh hallo, mein Mensch!Hast du Karotten mitgebracht?Ja!?OMG du bist die/der beste😍! Ich hoffe es hat euch gefallen und wieder mal NICHT ernst nehmen! Dies dient nur zur Unterhaltung 🙂

in Arbeit

Gib bei der Arbeit immer 100 %:

12 % am Montag.

23 % am Dienstag.

40 % am Mittwoch.

20 % am Donnerstag.

5 % am Freitag!

Bernie und Ert

Kommt ein Mann zum Arzt: „Herr Doktor, es ist mir peinlich, aber ich habe einen knallroten Penis und der juckt . . .“ „Ja, dann machen Sie sich mal frei!!„ Der Patient lässt die Hose runter, der Arzt schaut sich das Prachtstück an und meint: „Ja, wirklich, der ist ja richtig entzündet. Das sieht ja sehr böse aus. Sind Sie verheiratet?“ - „Ja!“ Wie oft haben Sie denn Geschlechtsverkehr?“ „Ja, wenn ich richtig nachdenke - Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag - Samstag und Sonntag!“ Lobenswert! Haben Sie eine Freundin?“ - „Sicher!“ „Und wie oft haben Sie da Geschlechtsverkehr?“ „Auch - Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag!“ „Kaum zu glauben - und haben Sie sonst noch Geschlechtsverkehr?“ „Ja, ich gehe in den Puff!“ „Und wie oft?“ „Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag!“ „Ja kein Wunder, da muss sich Ihr Penis ja entzünden!“ „Gott sei Dank, Herr Doktor und ich dachte schon, es käme vom ständigen Onanieren…“

5
Niemand13

Fragt der Chef die blonde Sekretärin: "Schauen Sie doch bitte mal nach, was für diese Woche im Terminkalender steht." Darauf die Blondine: „Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag…“

Anonym
in Religion

Es ist Donnerstag. Auf der Deutzer Brücke in Köln trifft der Tünnes den Schääl. Tünnes hat ein Gebetbuch unterm Arm. Fragt ihn der Schääl: „Wo willsi Du dann henn?“ - „Isch jonn no de leichten Mädchen!“ - „ Mitenemm Jebeetbooch?“ - „Jo. Wenn et schön is, blieven isch övver Sonndaach.“

Anonym

Ruhe in Frieden Humphrey Am Donnerstag, den 18.10.2018 ist Humphrey leider verstorben. Sie war vor kurzem an einer schrecklichen Krankheit erkrankt, die nicht richtig diagnostiziert wurde. Vermutlich war es ein Tumor oder Adenovirus. Jedenfalls hat sie bereits seit Monaten auferhört, Nahrung aufzunehmen und hat über 150 Gramm von ihrem Normalgewicht verloren. Am Dienstag, den 16. 10 war ich mit ihr zum Tierarzt. Er hatte sie gewogen, untersucht und letztendlich festgestellt, dass sie höchstens zwei tage leben wird. Humphrey bekam ein Schmerzlinderungsmittel und Medikamente, weil sie sehr große Schmerzen hatte, ihr Leid war unfassbar. Diese Nachricht hat mich einfach schockiert. Zwei Tage später schloss sie für immer die Augen… R.I.P. Humphrey

Carl
in Fritzchen

Fritzchen geht zum Arzt und sagt:„Ich kann die Zukunft hervor sehen!“ Der Arzt:„Seid wann denn?“ Fritzchen:„Nächsten Donnerstag!“

Anonym

Montag - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es nicht! Dienstag - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es nicht! Mittwoch - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es nicht! Donnerstag - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es nicht! Freitag - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es nicht! Samstag - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es nicht! Sonntag - Texas - wide land. Die Cowboys langweilen sich. „Machen wir uns einen schöinen Abend! Oh yes, machen wir uns einen schöinen Abend!! Machen wir - Bratkartoffeln!!“ Die Cowboys machen sich Bratkartoffeln. Da kommt ein kleines grünes Männchen und isst all their Bratkartoffeln weg. Die Cowboys schießen auf kleines grünes Männchen und - treffen es!!! Kleines grünes Männchen fällt auf den Boden und die Cowboys gehen zu kleines grünes Männchen und fragen: „Wer bist du - kleines grünes Männchen?“ Und das kleine grüne Männchen antwortet:" Ich bin das kleine grüne Männchen, das euch all your Bratkartoffeln aufgegessen hat!"

Anonym

Terminplanung für die nächste Woche:

Montag: Jenny figgen

Dienstag: Moni figgen

Mittwoch: Nachbarin figgen

Donnerstag: Lotto spielen

Freitag: Swingerclub

Samstag: Wellness

Sonntag: Kirche und beten für einen guten Ständer

Termine24

Anonym
in Frosch

was stinkt? scheiße am donnerstag

Kamasutrameister69
in Alkohol

Also liebe Leute euer hexenmeister meldet sich zurück zum Wort des Sonntags am Donnerstag eine wichtige ist man fängt mit dem Bier bleibt aber nicht dabei und presst sich genüsslich eine Vodka Flasche ins gsicht aber merkt euch andis gsicht is am schlimmsten