Ein Mann steht im Freibad am Beckenrand und ruft: „Das gibt es doch nicht!“ Einige Minuten später: „Das ist ja unglaublich!“ Der Bademeister erkundigt sich, was los ist. „Herr Bademeister, das können Sie sich nicht vorstellen: Gestern hat meine Frau schwimmen gelernt und heute taucht sie schon eine halbe Stunde!“

Chef zur Sekretärin: „Sie werden mich jetzt eine Weile nicht sehen.“

Sekretärin: „Warum? Gehen Sie etwa auf Geschäftsreise?“

Chef: „Nein, ich nehme Sie jetzt von hinten!“

Ein Softwareentwickler und seine Frau.

Sie: „Schatz, wir haben kein Brot mehr. Könntest du bitte zum Kiosk an der Ecke gehen und eins holen? Und wenn sie Eier haben, bring 6 Stück mit.“

Nach kurzer Zeit kommt er wieder zurück und hat 6 Brote dabei.

Sie: „Warum nur hast du 6 Brote gekauft?“

Er: „Sie hatten Eier.“

Eine Frau kommt übel zugerichtet zum Arzt.

„Ohje, was ist denn mit ihnen passiert?“, fragt der Arzt.

Frau: „Ach, jedes Mal wenn mein Mann betrunken heimkommt, verdrischt er mich.“

Arzt: „Da kenne ich ein gutes Mittel: Wenn ihr Mann das nächste Mal betrunken nach Hause kommt, gurgeln sie einfach Kamillentee. Das hilft garantiert!“

Nach zwei Wochen kommt sie wieder zum Arzt: „Herr Doktor, es ist unglaublich, aber es funktioniert!“

Arzt: „Sehen Sie. Einfach mal die Fresse halten.“

Anzeige

Mann und Frau im Bett.

Sie: „Wär das schön, wenn du jetzt geil wärst.“

Er: „Wär das geil, wenn du jetzt schön wärst.“

Ein Mann geht zum Arzt und klagt über Tinnitus. Sagt der Arzt: „Da habe ich eine sehr gute neue Therapie.“ Er holt einen Wurm aus einem Glas und setzt ihn dem Mann ins Ohr ein. Nach einer halben Stunde ist der Tinnitus weg, und der Wurm kommt wieder aus dem Ohr heraus.

„Das ist ja phantastisch“, sagt der Mann. „Darf ich Ihnen morgen meine Frau vorbei bringen? Die hat auch einen Tinnitus.“

„Selbstverständlich“, meint der Arzt. Am nächsten Tag: Die Prozedur wiederholt sich, aber nach zwei Stunden ist der Tinnitus immer noch da, und der Wurm ist auch nicht zurück. Man wartet nochmals zwei Stunden. Nichts passiert. „Hm“, meint der Arzt zu dem Mann, „kann es sein, dass Ihre Frau einen Vogel hat?“

Frau zum Mann: "Ich glaube, ich habe einen Hexenschuss!" Mann zu Frau: „Das kann ich kaum glauben, die schiessen doch nicht auf ihre eigenen Leute.“

Peter: „Leider ist meine Frau vor 4 Wochen gestorben“. Heiner: "Oje! Was hat sie denn gehabt?" Peter: "Ein kleines Einzelhandelsgeschäft." Heiner: "Nein, was hat ihr gefehlt?" Peter: „Das Geld, ihr Geschäft vernünftig auszubauen“. Heiner: "Nein, nein, ich will wissen, an was sie gestorben ist?" Peter: „Ach so, sie wollte in den Keller gehen, um Kartoffeln und Sauerkraut fürs Mittagsessen zu holen. Dabei ist sie gestürzt und hat sich das Genick gebrochen“. Heiner: "Oh Schreck! Und was habt ihr dann gemacht?" Peter: „Nudeln!“

Treffen sich zwei Informatiker, der eine hat ein neues Fahrrad. Meint der andere: „Tolles Fahrrad, was hat denn das gekostet?“

„War kostenlos.“

„Erzähl mal!“

„Naja, gestern bin ich hier durch den Park gegangen, da kommt eine Frau auf dem Fahrrad vorbei, hält an, zieht sich die Kleider aus, und meint, ich solle mir alles nehmen, was ich will.“

„Echt gute Wahl, die Kleider hätten Dir wahrscheinlich eh nicht gepasst.“

Ein Tourist beobachtet eine Beerdigung. Ihm fällt auf, daß der an einem Grab stehende Bauer bei den kurz mit ihm redenden Frauen immer mit dem Kopf nickt, bei den Männern aber immer den Kopf schüttelt. Hinterher fragt er ihn, warum er bei den Frauen immer mit dem Kopf genickt, bei den Männer immer den Kopf geschüttelt habe. „Na ja“, sagt der Bauer, „die Frauen haben immer mein Beileid gesagt und die Männer wollten wissen, ob ich meinen Hund noch habe.“

Der Anruf vom Tierarzt:

„Hallo Herr Schmitt. Ihre Frau ist mit ihrer Katze bei mir. Sie bat mich, sie einzuschläfern. Ist das in Ordnung?“

„Klar, das können Sie machen und die Katze setzen Sie bitte einfach raus. Sie kennt den Heimweg …“

Anzeige

Zwei Frauen. Die eine jammert: „Einmal neue Schuhe, schon krieg ich Blasen!“ Sagt die andere: „Komisch, bei mir ist es genau umgekehrt!“

Eine Frau und ein Mann sitzen beim Mittagessen. Frau: "Schatz, wie schmecken Dir meine Bratkartoffeln?" Mann: „BRATKARTOFFELN? Ich dachte, es wären Kohlen!“

Moderne Genforschung

Männer haben mehr Gene, mehr Gene als Frauen. Die neueste wissenschaftliche Forschung beweist es. Männer haben viele Gene: das FortGen, das einen TrinkenGen, das nicht HeimGen, das FremdGen …

Die Frauen haben nur ein Gen. Das auf die NervenGen.

Der Mann kommt zu seiner Frau in die Küche: „Aber Schatz, an deinem Geburtstag brauchst du doch nicht spülen – mach es morgen…“

Zwei Freunde unterhalten sich: „Schreit deine Frau eigentlich auch immer so, wenn sie kommt?“

„Nee, meine hat 'nen Schlüssel!“

Ein Bauer hat sich beim Holzhacken den Kiefer gebrochen. Er fährt deshalb in Begleitung seiner Frau mit dem Zug zum Arzt in die Stadt. Während der Fahrt - es sind alle Sitzplätze besetzt - lehnt sich seine Frau an die Tür des Zuges. Die Tür öffnet sich plötzlich und die Frau fällt aus dem Zug. Der Bauer schaut teilnahmslos. Ein Fahrgast, der dies sieht, ruft erbost: „Hey, Sie! Ihre Frau fiel soeben aus dem Zug und sie zeigen überhaupt keine Reaktion!“. Da antwortet der Bauer mit leicht geöffnetem Mund: „Entschuldigung, aber ich kann nicht lachen, ich habe mir den Kiefer gebrochen.“

„Gestern ist meine Frau mit meinem besten Freund, dem Norbert, durchgebrannt!“

„Wie bester Freund? Mit dem warst du doch immer spinnefeind. Seit wann ist der denn dein bester Freund?“

„Seit gestern!“

Im Regierungsviertel wird eine gut gekleidete Frau von einem maskierten Mann überfallen und mit einer Pistole bedroht. Der Mann: „Gib mir Dein Geld und zwar zackig“. Die Frau ist erschrocken und reagiert empört: „Das dürfen Sie nicht machen! Ich bin Bundestagsabgeordnete!“ „Wenn das so ist“, antwortete der nun sichtlich verärgerte Mann ganz aggressiv, „dann gib mir mein Geld!“

Anzeige
Anzeige
Schlechtewitze.com verwendet Cookies.