Was nützt der Frau das Himmelbett, wenn der Mann keinen anständigen Lümmel hät.

Ein Mann schenkt seiner Frau ein Wochenende auf einer Schönheitsfarm. Am Sonntagabend kommt sie zurück. Er sieht seine Frau genau an. Dann fragt er sie:“Schatz, bis du nicht dran gekommen.?“

Der Vollzugsbeamte erhält wieder einmal den Auftrag, bei Familie Schulze zu pfänden. Herr Schulze: „Es ist schon alles weg. Es gibt nur noch meine Frau und unseren Dackel.“ Vollzugsbeamte: “Wo ist Ihre Frau?“ Schulze: “Im Schlafzimmer.“ Der Vollzugsbeamte kommt aus dem Schlafzimmer zurück und fragt, ob er den Dackel sehen könnte.

Busfahrer

Eine Mutter fährt mit Ihrer 8-jährigen Tochter im Bus. An einer Haltestelle stehen einige N....n und halten nach Kundschaft Ausschau. Die Tochter: „Mami, was sind das da für Frauen? Und was machen die da?“ „Das sind Ehefrauen, die auf Ihre Männer warten!“, erwidert die Mutter. Dreht sich der Busfahrer rum und sagt: „Erzählen Sie dem Kind doch nicht so einen Quatsch! Das sind N....n, die für Kohle fi…ck…en!“ „Mami, wenn die fi…ck…en, dann kriegen die doch auch Babys. Was wird denn aus denen?“ Sagt die Mutter: „Busfahrer!“

Was macht ein Leprakranker wenn er eine schöne Frau sieht ? Er wirft ein Auge auf sie

Eine Frau hat immer Besuch von ihrem Liebhaber, während ihr Mann bei der Arbeit ist. Eines Tages versteckt sich der neunjährige Sohn im Schrank um zu beobachten, was die beiden denn so machen… Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause und die Frau versteckt auch ihren Liebhaber im Schrank: Der Sohn: "Dunkel hier drinnen…" Der Mann (flüstert): "Stimmt." Der Sohn: "Ich hab einen Fußball…" Der Mann: "Schön für Dich." Der Sohn: "Willst Du den kaufen?" Der Mann: "Nee, vielen Dank!" Der Sohn: "Mein Vater ist draußen!" Der Mann: "OK, wie viel?" Der Sohn: „250 Euro.“

In den nächsten Wochen passiert es nochmal, dass der Sohn und der Liebhaber im gleichen Schrank enden. Der Sohn: "Dunkel hier drinnen…" Der Mann (flüstert): "Stimmt." Der Sohn: "Ich hab Turnschuhe." Der Mann, in Erinnerung, gedanklich seufzend: "Wieviel?" Der Sohn: "500 Euro." Nach ein paar Tagen sagt der Vater zum Sohn: "Nimm deinen Fußballsachen und lass uns eine Runde spielen." Der Sohn: „Geht nicht hab ich alles verkauft!“

Der Vater: "Für wie viel?" Der Sohn: "Für 750 Euro." Der Vater: "Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst, das ist viel mehr als die Sachen gekostet haben. Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen!" Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche, setzt ihn in den Beichtstuhl und schließt die Tür.

Der Sohn: "Dunkel hier drinnen…" Der Pfarrer: „Hör auf mit der Scheiße!!!“

Ein man geht am Ufer eines Sees und sagt immer: “Welch ein Wunder, welch ein Wunder.“ Ein anderer Mann hört das und fragt: „Um welches Wunder handelt es sich denn?“ „Meine Frau hat in der vergangenen Woche erst mit dem Schwimmunterricht begonnen und jetzt kann sie schon eine halbe Stunde tauchen.“

4 Ärzte

Sitzen vier Aerzte beim Stammtisch. Steht der Augenarzt auf und sagt: „Ich gehe jetzt. Man sieht sich“. Sagt der HNO-Artz: „Ich komm mit. Wir hören von einander“. Sagt der Urologe: „Ich glaub, ich verpiss mich auch“. Sagt der Frauenarzt: „Grüßt eure Frauen. Ich schau mal wieder rein.“

Treffen sich zwei Informatiker, der eine hat ein neues Fahrrad. Meint der andere: „Tolles Fahrrad, was hat denn das gekostet?“

„War kostenlos.“

„Erzähl mal!“

„Naja, gestern bin ich hier durch den Park gegangen, da kommt eine Frau auf dem Fahrrad vorbei, hält an, zieht sich die Kleider aus, und meint, ich solle mir alles nehmen, was ich will.“

„Echt gute Wahl, die Kleider hätten Dir wahrscheinlich eh nicht gepasst.“

Die Englischlehrerin Frau Geburt betritt morgens den Unterricht. Die Schüler stehen auf und begrüßen Sie mit ,Good morning Miss Geburt 😅😅😅

Hilfsbereite Männer

Zwei Männer im Supermarkt stoßen zusammen. Meint der eine völlig aufgelöst: „Entschuldige, aber ich bin total durcheinander, ich suche meine Frau!“ Darauf der andere: „Mir geht es auch so, seit 30 Minuten suche ich schon. Wie sieht Deine denn aus?“ „Meine hat blonde lange Haare, ist 1.80 m groß, braungebrannt, vollbusig, schlanke Figur, hat einen superkurzen Mini an, ein weißes enges Top ohne BH und Schuhe mit sehr hohen Absätzen. Und wie sieht Deine aus?“ „Scheiß drauf, wir suchen Deine.“

Rosen sind Rot Veilchen sind blau

Ich bin 12 und Yo-Oli’s Frau

Eine junge Frau erstattet Anzeige wegen Vergewaltigung. Der Polizist fragt, weshalb sie sich nicht gewehrt habe. Sie: „Weil ich den Rock hochhalten musste.“

Dilemma

Ein Student fragt den Professor: Was genau definiert das Wort „Dilemma“? Der Prof überlegt kurz und antwortet: Stellen Sie sich vor, sie liegen in der Mitte auf einem großen Bett zwischen einer wunderschönen jungen Frau und einem Homosexuellen. Nun zum Dilemma: Wem drehen Sie den Rücken zu?

Die Äbtissin möchte, dass sich ihre Nonnen ein Bild von der Lebenswirklichkeit machen und schickt sie hinaus in die Welt. Die erst kommt zu einer Baustelle. Sie fragt einen Bauarbeiter: “ Kennen Sie Pontius Pilatus?“ Er sieht seinen Nachbarn an. Dieser ruft: „Nein, warum?“ Der erste Bauarbeiter: “ Seine Frau wartet hier auf ihn.“

Ein Mann geht in ein Miederwarengeschäft, um seiner Frau einen BH zu kaufen. Verkäuferin: „Welche Größe trägt ihre Frau?“ Mann: „Das weiß ich nicht“. Verkäuferin:“Es wäre gut, wenn sie es wüssten. Sind sie so groß wie Pampelmusen?“ Mann: „Nein, nein.“ Verkäuferin:“So groß wie Orangen?“ Mann:“Nein“ Verkäuferin:“Wie Eier?“ Mann:“Ja, wie Eier, wie Spiegeleier.“

Herr Hein : "Ihr Hund hat meine Schwiegermutter gebissen." Frau Maier : "Das tut mit schrecklich Leid! Sie wollen jetzt sicher Schmerzensgeld." Herr Hein : „Nein, ich wollte den Hund kaufen.“

Kasten Bier

In Wien fällt der Bauarbeiter Maier vom Gerüst und verletzt sich tödlich. Jetzt jammert der Polier: „Einer muaß jetzt zur oidn Maierin geh’n und der sogn, daß ihr Mo nimmer lebt." Er beauftragt den Hilfsarbeiter, die Botschaft zu überbringen. Nach einer Stunde kommt dieser mit zwei Kasten Bier zurück. Der Polier: „Du Depp, Du sollst ned zum Billa gehn um Bier, Du solltest zur oidn Maierin gehn und sogn, daß ihr Mo nimmer lebt!“ Drauf sagt der Hilfsarbeiter: „Ja Chef, ich war bei Frau Maier! Habe ich geklingelt und Frau Maier öffnet die Tür.“ „Ja, und weiter“, drängelt der Políer … „Sag ich ‚Bist Du Witwe Maier?‘, sagt Sie ‚Nein‘, sag ich ‚wett ma zwo Kasten Bier?"

In einer vornehmen Bar kommt eine wunderschöne Frau aus der Toilette und nähert sich der Bar. Sie winkt den Barmann zu sich. „Sind Sie hier der Chef?“, fragt sie und tätschelt ihm zärtlich die Wange. „Eigentlich nicht“, erwidert der Barmann. „Können Sie ihn holen?“, fragt die Dame und lässt ihre Hand durch sein Haar gleiten. „Leider nein“, seufzt der Barmann, dem die Situation außerordentlich gefällt. „Können Sie dann etwas für mich tun? Ich möchte eine Nachricht für den Chef hinterlassen“, sagt sie und lässt dabei einen, dann zwei Finger in seinen Mund gleiten, worauf er ganz sanft an ihnen lutscht. „Worum geht’s?“, fragt der Barmann. „Sagen Sie ihm doch bitte, dass es auf der Damentoilette weder Papier, noch Seife oder Handtücher gibt.“

Der kleine Unterschied

Hans: "Was ist der Unterschied zwischen dem Eiffelturm und den Beinen einer Frau?" Emil: „Na hör mal, beim Eiffelturm ist es genau umgekehrt wie bei den Beinen einer Frau! Der Eiffelturm wird nach oben immer dünner und die Luft wird immer besser.“

Loading...