Durch Nutzung unserer Website stimmst du ihrer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Deine Mutter lacht die hässliche Frau im Spiegel aus.

Deine Mutter schaut sich in den Spiegel und schreit zu ihrem Mann: „bring den fetten Penner hier raus !"

Deine Mutter ist so hässlich sie hat Hausverbot beim Spiegel labyrint

Deine Mutter ist so hässlich, wenn sie sich im Spiegel ansieht, sagt der Spiegel: „Boa, ich kündige!“

Deine Mutter findet auf dem Schrottplatz einen Spiegel und sagt: „So ein Bild hätte ich auch weggeworfen!“

Ein Ostfriese fährt nach Bayern in den Urlaub und sieht in seinem Hotel einen Spiegel an der Wand. Er packt ihn ein und schickt ihn seinen Eltern mit einem Brief auf dem steht: "Schaut nur wie nett die Bayern sind! Die haben hier sogar ein Bild von mir aufgehängt." Der Vater sieht sich den Spiegel an und sagt zu seiner Frau: "Mein Gott, ist unser Sohn alt geworden!" Die Mutter schaut über Vaters Schulter in den Spiegel und sagt: „Kein Wunder, wenn er mit so einer hässlichen alten Frau zusammen ist!“

Deine Mudda schaut in den Spiegel und sagt zu dir: „Was’n das für’n fetter Kerl?“

Die meisten Frauen denken sich, wenn sie in den Spiegel schauen: "Der Speck muss weg." Deine Mutter denkt es auch – wenn sie vor dem Kühlschrank steht.

Die erste Predigt

Ein Pfarrer hatte vor seiner ersten Predigt sehr großes Lampenfieber. Er fragte deshalb den Apotheker, was er dagegen tun könne. Dieser riet ihm vor dem Spiegel zu üben und zur Beruhigung immer dann einen Schnaps zu trinken, wenn er das Zittern bekäme.

Nachdem der Pfarrer siebzehn Mal gezittert hatte, bestieg er die Kanzel. Nach Beendigung der Predigt verließ der Pfarrer unter anhaltendem Beifall die Kanzel und befragte den Apotheker, was er von seiner ersten Predigt gehalten habe. Dieser lobte ihn, erklärte aber, dass er zehn Fehler begangen habe.

  1. Adam und Eva seien nicht mit der Pflaume, sondern mit dem Apfel verführt worden.
  2. Kain hat Abel nicht mit der M.P. erschossen, sondern ihn erschlagen.
  3. Dann heißt es nicht „Berghotel“, sondern „Bergpredigt“.
  4. Auch ist Jesus nicht auf der Kreuzung überfahren worden, sondern man hat ihn ans Kreuz geschlagen.
  5. Ferner opferte Gott nicht seinen Sohn den Eingeborenen, sondern seinen eingeborenen Sohn.
  6. Dann war das nicht der warmherzige Bernhardiner, sondern der barmherzige Samariter.
  7. Es heißt auch nicht „Suche mich nicht in der Unterführung“, sondern „führe mich nicht in Versuchung“.
  8. Weiter heißt es nicht dem Hammel sein Ding, sondern dem Himmel sei Dank.
  9. Es heißt auch nicht „Jesus, meine Kuh frisst nicht“, sondern „Jesus meine Zuversicht“.
  10. Und dann am Schluss heißt es nicht Prost, sondern Amen.

Eine Frau geht mit ihrem Schäferhund zum Tierarzt, weil der nachts furchtbar schnarcht. Sagt der Tierarzt: "Binden sie ihm einfach zwei drei Lorbeerblätter um seinen Schwanz, dann schnarcht er nicht mehr." Die Frau kann es gar nicht glauben, probiert es aber gleich noch an diesem Abend aus. Und der Arzt hatte Recht. Der Hund schnarchte überhaupt nicht. Dies erzählte die Frau ihrer Freundin, die sich dabei dachte: „Wenn das bei dem Schäferhund funktioniert, klappt das bei meinem Mann bestimmt auch.“ Gedacht getan. Am nächsten Morgen wacht der Mann auf und geht ins Bad. Als er in den Spiegel schaut und die Lorbeerblätter sieht erschrickt er und greift sofort zum Telefon, um seinen Freund anzurufen. „Du Gerd, wir waren doch gestern Abend beim Kegeln oder?“ „Ja.“ „Und danach waren wir doch noch im Puff oder?“ „Richtig.“ „Sag mal, weißt du irgendwas von einer Siegerehrung?“

Deine Mudda ist so dumm, sie guckt in den spiegel und schreit zu ihrem Mann „Bring den Fetten penner aus unserem Haus!“

Ich muss dich nicht dissen denn der spiegel macht es e jeden tag

Deine mutter geht zum schrotplatz guckt in einen spiegel und sagt das bild hätte ich auch weggeworfen

Der freche Papagei

Kommt eine Frau an einer Zoohandlung vorbei, davor steht ein Käfig mit einem Papagei. Die Frau bleibt stehen und betrachtet den Papagei. Plötzlich spricht dieser und sagt:" Du bist aber häßlich!". Die Frau ist entsetzt und beleidigt und als sie zu Hause ankommt, betrachtet sie sich gleich im Spiegel. Sie findet sich eigentlich hübsch. Am Tag darauf geht sie wieder an der Zoohandlung vorbei und wieder sagt der Papagei: " Du bist so häßlich!". Darauf geht die Frau in das Geschäft und beschwert sich über den frechen Vogel. Der Verkäufer klärt die Angelegenheit. Er droht dem Papagei bei Wiederholung an, ihm den Kragen umzudrehen. Die Frau kommt am nächsten Tag wieder vorbei und der Vogel sitzt mit eingezogenen Kopf auf seiner Stange und sagt zur Frau: " Du weißt Bescheid!

Willst du dir den Tag versauen musst du in de Spiegel schauen.

Begegnen sich ein Mann und eine Frau in einer Bar. Nach einigen Drinks fahren sie zu ihm und haben Sex. Als die Frau ins Bad geht, stellt sie fest, dass sie ihre Tage bekommen hat, denkt sich aber: „Ach, der ist so voll, der merkt das gar nicht.“ Sie geht zurück zu ihm und es geht weiter wie zuvor.

Als der Mann am nächsten Morgen aufwacht, fällt ihm auf, dass sein Laken voll Blut ist und bekommt Panik. Er rennt zum Waffenschrank, zählt alle Pistolen und ist erleichtert, denn alle Waffen sind noch da. Er rennt in die Küche zum Messerblock und stellt erleichtert fest, dass auch hier alle da sind. Er geht ins Bad, um sich Wasser ins Gesicht zu spritzen. Als er in den Spiegel schaut, sagt er erschrocken: „Verdammt, ich hab sie gefressen…“

Wenn deine Mutter vorm Spiegel steht und sagt spieglein spieglein an der wand wer ist die schönste im ganzen Land darauf der Spiegel geh doch weg du fette sau ich sehr ja garnichts.

Deine Mudda ist so fett, wenn sie vor dem Spiegel steht, sagt der Spiegel: „Jeden Tag ein bisschen mehr, was Specki?“

Bloddi marry traut sich nicht 3 mal Chuck Norris im Spiegel zu sagen

Deine mutter ist so gestört sie sagt ich bin eine biene ich besteube dich und steht vor nem Spiegel