VossiBär
in Antiwitze

„Mama, wann gibt es denn mal wieder diese blauen Spaghetti zu essen?“ „Kind! Wie oft soll ich dir noch sagen, dass Opa keine Krampfadern mehr hat!?“

4
wizig ist Ansichtssache

Die Sachkundelehrerin in der 2b: „wie ihr alle wisst richt der mensch mit der Nase und läuft mit den Füßen“ Zwischenruf: "Aber bei meinem Opa nicht, bei dem läuft die Nase und die Füße richen

Anonym

Deutschen ist mit Oma baden. Dann fragt Fritzchen Oma: , Was hast du eigentlich zwischen den Beinen?" ,Einen Hafen" ,Und Ich?" ,Ein Segelschiff!" ,Darf ich mit meinem Segelschiff in deinen Hafen fahren?" ,Nein, das darf nur Opa, mit seinem dicken Dampfer!"

5
Anonym
in Bleistift

„Tina, dir klemmt da ein Würstchen hinterm Ohr“, wundert sich Opa Albert. „Auweia, dann habe ich zu Mittag meinen Bleistift gegessen.“

Oma

„Mami, Mami, darf ich noch etwas mit Opa schaukeln?“

„Nee, der bleibt so hängen, bis die Polizei kommt!“

Anna
in Kinder

Fritz und sein Opa gehen tanken. Der Opa sagt zu Fritz: "Kauf mir eine Schachtel Zigaretten. Da ging Fritz rein und sagte: "Hallo! Eine Zigarettenschachtel! Da sagte der Verkäufer: "Nein, du bist noch viel zu klein!" Da ging Fritz raus und sagte: "Der Verkäufer gibt mir keine Zigarettenschachtel! Da sagte der Opa „Dann sag: ich bin 36 Jahre alt, hab 3 Kinder und meine Frau liegt im Krankenhaus mit verstauchtem Bein und mein Ausweis ist mir in den Gulli gefallen.“ Fritz wieder rein und sagte: „Ich bin 3 Jahre alt, hab 36 Kinder, meine Frau ist mir in den Gulli gefallen und mein Ausweis liegt mit verstauchtem Bein im Krankenhaus.“

0
Русском языке

„Was ist das für ein Streit im Wohnzimmer?“

„Opa erklärt Papa, wie man Schulaufgaben machen muss!“

PS: @Gangster sei leise 🤫 und schweig!

NSMS

Eines Tages sagt der Opa zum Fritzchen:,Kannst du mir eine Schachtel Zigaretten Kaufen? Hier hast du 5 €. Frettchen ging los und kam an eine Brücke vorbei. Er begegnete einer Nutte. , für 5 € darfst du mich küssen" sagte die Nutte. Er guckte auf die 5 € und küsste die Frau. Nach dem Kuss ging er zurück zum Opa und sagte:, Opa ich habe die 5 € verloren". Der Opa sagte,: Das kann doch nicht sein warum verlierst du immer alles hier hast du 20 € hol mir bitte zwei Schachteln". Daraufhin ging Fritzchen wieder los und begegnete wieder der Nutte. Fritzchen gab ihr die 20 € und berührte ihre Brüste. Er ging zurück und sagte zu Opa dass er die 20 € verloren hat. Der Opa sagte, Das kann doch nicht sein. So hier hast du 50€ jetzt kauf mir eine Stange". Fritzchen ging los und begegnete schon wieder der Nutte. , Für 50 € landest du mit mir im Bett." Er gab ihr die 50 € umgehen mit ihr nach Hause zu der Note. Doch der Opa ist mit einer Bratpfanne hinterher gelaufen. Währenddessen sie im Bett lagen ist der Opa von hinten angeschlichen und habe dem Fritzchen mit der Fahne auf dem Arsch gehauen. Da sagte Fritzchen , Danke jetzt sitzt er richtig".

5
Freaky Deaky

Oma : "Du Schatz? Rate mal wer kein Höschen und keinen BH trägt?" Opa : „Deshalb ist dein Gesicht so straff!“

„Papa, Papa, ich mag Opa nicht.“

„Sei leise und iss weiter!“

1
Anonym
in Lepra

Mein opa hat Lepra wir saßen am Tisch und aßen den Schinken ich bekam dass Stück mit der zunge

FURZ
in Fritzchen

Fritzchen bekommt seine Hausaufgaben. Die Lehrerin gibt auf: Wie lange lebt deine Schwester noch? Wie lange brauchen deine beiden Brüder für deine Hausaufgaben? Wie hat dein Opa den 2.Weltkrieg überlebt? Wie fängt deine Mutter Fliegen? Fritzchen geht nach Hause und fragt: Opa wie hast du den 2.Weltkrieg überlebt? „Mit dem Maschinengewehr“ Hans und Franz wie lange braucht ihr für meine Hausaufgaben? „5 Minuten“ Lola wie lange lebst du noch? „90 Jahre“ Mama wie fängst du Fliegen? „Mit der Fliegenklatsche“ Fritzchen schreibt aus Versehen alles falsch herum auf. In der Schule: Mein Opa hat den 2.Weltkrieg mit der Fliegenklatsche überlebt. Meine Brüder brauchen 90 Jahre für die Hausaufgaben. Meine Schwester lebt noch 5 Minuten. Meine Mutter fängt mit dem Maschinengewehr Fliegen.

6
Anonym

Ein alter Opa zum anderen : „Ich fühle mich wie neu geboren. Kaum Haare, keine Zähne und in die Hose pinkel ich auch.“

0

Kommt die Lok mit viel Gebimmel, fährt dem Opa übern ______ Zeh.

Ein Opa und ein Opa schauen sie eine Tiersendung an. Die Oma:“ findest du nicht auch, dass Nagetiere schreckliche Tiere sind?“. Darauf der Opa:“ ja mein Mäuschen“.

Fritzchen witz

Sitzen fritzchen und Oma in der Badewanne. fragt fritzchen was habe ich da unten, die Oma: sagt ein schiffchen fragt fritzchen was hast du da unten ,die Oma sagt einen Hafen. fritzchen fragt ob er mit seinem schiffchen in den Hafen rein fahren darf sagt die Oma Nein da darf nur Opa mit seinem dicken Dämpfer rein fahren

6
Der Typ

Oma und Opa sitzen auf der Parkbank. Sie strickt, er liest die Zeitung.

Dann sagt sie zu ihm: „Ach weißt du noch, als wir früher hier waren, hast du mich immer gepackt, mich auf den Zaun gesetzt und geküsst.“

Der Opa liest weiter. Plötzlich schließt er die Zeitung, packt die Oma, setzt sie auf den Zaun und küsst sie stürmisch. Daraufhin fängt die Oma an zu zittern und zu stöhnen.

„Oha - früher warst du aber nie so erregt,“ meint Opa.

Antwortet die Oma zitternd: „Da war’s ja auch noch kein Elektozaun!“

marlon
in Alle Kinder

Fritzchen gehen mit Opa einkaufen Opa sagte gehen wir mal Zigaretten holen Fritzchen sagt ja mache ich Opa Fritzchen ging an die Kasse und sagte zur Katzenfrau darf ich bitte Zigaretten die Katzenfrau sagte du bist viel zu jung Fritzchen gegen wieder zu Opa und hat gesagt die Katzenfrau hat gesagt ich bin zu jung Opa sagte dann sag du 60 Jahre alt ich habe drei Kinder meine Frau liegt im Krankenhaus der Schlüssel ist im Kanal gefallen Fritzchen ging hin und sagte ich bin 3 Jahre alt 60 Kinder und meine Frau ist ein Kanal gefallen und der Schlüssel ist im Krankenhaus

Ein Auto fährt über die Grenze und wird von einem Polizisten angehalten. „Herzlichen Glückunsch! Sie sind der hunderttausendste Autofahrer, der diese Grenze passiert. Dafür bekommen Sie 8.200 Euro. Haben Sie schon eine Idee, was Sie damit machen?“ Der Mann am Steuer antwortet geschmeichelt: „Ich denke, ich werde erst einmal den Führerschein machen.“ Da fällt ihm seine Frau ins Wort: „Hören Sie nicht auf ihn, er ist wieder völlig betrunken!“ Der schwerhörige Opa ruft von hinten: „Wusste ich es doch, dass wir mit dem geklauten Auto nicht weit kommen werden.“ Und aus dem Kofferraum ertönt es: „Sind wir jetzt endlich hinter der Grenze?“

#BleibzuHause

Opa erzählt von früher. „Als ich damals im Wald war, wurde ich von 12 Wölfen angefallen.“, Darauf Fritzi: „Aber Opa, letztes Jahr waren es noch drei!“ „Ja, damals warst du noch zu klein, um die ganze Wahrheit zu erfahren!“