Polizei, Aufmachen!!!

Ich will keine Eier!

Wir haben keine Eier!

Ich weiß!!!

Franz Umgeher
  1. Kommt ein Skelett zum Arzt. Sagt der Doktor -"Was, jetzt kommen Sie erst?!
  2. Was ist der Unterschied zwischen einer Flasche und einer Blondine? Die Flasche wird erst gefüllt und dann gestoppelt, bei der Blondine ist es umgekehrt.
  3. Warum lachen Blondinen, wenn´s blitzt? Weil sie glauben, sie werden fotografiert.
  4. Ein Arzt teilt einem Patienten mit, das er 3 Hoden hat.Wieder auf der Straße, trifft dieser einen Freund und sagt: Stell dir vor, wir zwei zusammen haben fünf Eier. Sagt der Freund-wieso, hast du nur eins?
  5. Beim Vorspiel sagt eine Blondine zu ihren Liebhaber: Wenn du schon in meine Uschi fährst, könntest du wenigstens deinen Ring runtergeben. Sagt er: Das ist nicht der Ring, das ist meine Armbanduhr!
  6. Unter einer kleinen Steppdecken, kann oft ein großer Depp stecken!
  7. Der Betrunkene geht so oft zum Brunnen, bis er bricht!
  8. Was ist der Unterschied zwischen einem Apotheker und einem Mönch? Der Apotheker hat ein Heilserum - der Mönch hat ein Seil herum.
  9. In der Schule fragt die Frau Lehrer, welche eine Rose im Ausschnitt stecken hat, von was sich Rosen ernähren. Sagt der kleine Maxi: Von der Milch, Frau Lehrer. - Darauf die Frau Lehrer: Aber nein, vom Wasser natürlich. Sagt der Maxi: Ich wußte nicht dass der Stengel so weit runter reicht.
  10. Frau Lehrer fragt in der Schule nach verschiedenen Automarken. Die Antwort der Kinder Opel, Skoda, Audi etc. Der kleine Maxi sagt „Kräwägerl“. Dies Frau Lehrer - Aber Maxi, dass ist doch keine Automarke. Maxi: Oh doch, Frau Lehrer. Heute Nacht habe ich gehört, wie Mama zum Papa sagte: Wo fährst denn du schon wieder mit deinem Kräwägerl ummadumm.
  11. Urlaub am Bauernhof. Ein Gast aus Kanada. Der Bauer zeigt im seinen Besitz. Worauf der Kanadier sagt: Mein Besitz ist viel größer. Man braucht mit meinem Jeep fünf Tage, um meine Grenze zu umfahren. „Jo mei´, sagt da der Bauer, so a Krax´n hob i a schon amoi g´hobt.“
  12. Verwandte sin wie Ratten. Was sie nicht fressen und saufen, schleppen sie weg.
  13. Ein abgewandelter Spruch: Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!
1
Greta dellie...

Was kommt zu erst auf die Welt das Ei 🥚 oder das Huhn 🐓 ?

#BleibzuHause

Ein Ei sieht ein anderes Ei und fragt: „Warum bist du so beharrt?“ Erwidert dieses: „Halt die Backen! Ich bin eine Kiwi !!“

G3schichtenErzäHler

Eine Geschichte: Nachts in der koreanischen Kuchen-Fabrik

Seoul. Eine riesige Metropole, mitten im Land der Popkultur. K-Pop, Gerichte und traditionelle Feste. Das ist Südkorea. Südkorea ist besonders bekannt für ihren Kuchen und ihr Gebäck. Ich hatte das Glück, diese Köstlichkeiten zubereiten zu können. Backen war mein aller größtes Hobby. Das aber nicht in der Bäckerei, sondern in einer Fabrik. So wird alles viel schneller zubereitet.

Mittlerweile bin ich da nicht mehr tätig. Es ist zu viel passiert.

Ich ging, wie jeden Wochentag, zur Fabrik. Es war ein toller Job. Für andere Menschen Gebäck und Kuchen herzustellen ist ein tolles Gefühl. Wenn ich sehe, wie Kinder am Schaufenster eines Kuchenladens auf meinen Kuchen blicken und verblüfft sind, macht das mich ganz warm. Da traf ich auf meinen Kollegen. Wir kannten uns schon aus der Mittelschule. Sein Name war Jeung-Lao. Intelligent und hübsch gleichzeitig. Da konnte man neidisch werden. Aber ich, als sein Freund, bin nicht so. Wir gingen durch die Gänge. Ich roch süße Düfte. Erdbeere, Schokolade und Vanille. Es war großartig…

Jeung-Lao teilte mir mit: "Weißt du Hueng-Sen. Heute müssen wir uns um die Eier kümmern! Danach müssen wir fegen! Heute ist ein anstrengender Tag. Deswegen habe ich einen Glücksbringer dabei!" Er holte aus seiner Tasche eine Jade-Kette. Ich sagte nur: „Verstanden!“

Ich hoffte, dass wir heute mit dem Backen dran sind. So wie es aussah nicht. Wir schlugen die Eier auf und taten sie in einen riesigen Behälter. Wir mussten viel tuen. Es wurde 19:00 Uhr. Ich sagte zu Jeung-Lao, dass wir jetzt putzen sollen. Er seufzte und holte die Putzmittel. Für die ganze Fabrik brauchten wir 2 Stunden. Nur noch wir waren alleine in der Fabrik. Endlich! Wir waren fertig. Es war schon 21 Uhr. Ich ging mit Jeung-Lao dann nach Hause. Erst um 22 Uhr waren wir angekommen.

„Hueng-Sen! Warte!“, rief er. Ich wollte doch gerade zu meinem Haus! „Was ist Jeung-Lao?“ „Wir haben was in der Fabrik vergessen!“ „Ach ja? Was denn?“ „Meine Jade-Kette! Ich habe sie dort gelassen. Du weißt ja. Wegen dem Putzen!“ „Kannst du nicht alleine gehen?“ „Komm schon! Du bist doch mein Freund!“ „Heh… Na gut. Aber machen wir es schnell!“ „Gut! Moment noch. Ich hohle meine Taschenlampen! Warte hier!“

Wir öffneten das große Tor der Fabrik und gingen rein. Das Licht ging nicht an. „Schau! Ohne die Taschenlampen, würden wir nur im Dunkeln rumtappen!“, sagte Jeung-Lao mit großem Stolz. „Wo hast du denn die Jade-Kette gelassen, Alter?“, fragte ich. „Ähm. Ich glaube bei der Teigpresse! Komm!“, antwortet Jeung-Lao. Dann sah ich einen Kuchen. Er stand in einem anderen Raum. Der Kühlungs-Raum. Da kamen die fertigen „Prachtstücke“ rein. „Jeung-Lao!“ „Was denn?“ „Geh du zur Presse! Ich werde den Kuchen dort in den Froster reintuen! Verstanden?“ "Was? Du Dummkopf! Komm mit mir!" Ich ging zum Kuchen. Es wurde sich viel Mühe dafür gegeben. Ich ließ nicht zu, dass der Kuchen morgen zerstört ist. Jeung-Lao sagte nur: „Ach! Ich scheiß auf den Kuchen! Ich hole mir jetzt die Kette!“

Ich tat den Kuchen in den Froster. Ich war glücklich. Der Kuchen war noch heil. Aber wie ging das. Da fiel meine Taschenlampe auf den Boden. Es kann nicht sein! Der Kuchen wurde frisch zubereitet! Jemand hat den Kuchen gerade eben hergestellt. Ich hieb meine Taschenlampe auf. Dann hörte ich was: "Hueng-Sen!!! Hilf mir!!!" Das kam von Jeung-Lao. Ich rannte zur Kuchenpresse. Dann war ich sprachlos.

Jeung-Lao hing an einem Seil. Er hatte sich erhängt. Aber ich glaube, dass das jemand anderes getan hat. Die Taschenlame und die Jade-Kette lagen beide auf dem Boden. Ich richtete meine Taschenlampe auf den anderen Raum. Der Backofenraum.

Dort stand eine dürre Gestalt, sie hatte eine zähe Haut und tiefe schwarze Augen. Ihre Hände waren riesig. Ihre Füße waren lang. Sie hatte keinen Mund. Dann zeigte sie mit ihrem großen Finger auf meine rechte Hand. Sie wollte die Jade-Kette. Ich warf die zu ihr. Du Kreatur verbeugte sich und verschwand. Ich war einfach nur verstört. Sie hatte Jeung-Lao umgebracht. Und das hätte sie auch mir angetan, wenn ich nicht zum Kuchen gegangen wäre. Der Kuchen hatte mich gerettet. Egal von wem der Kuchen war, ich bin der Person einfach nur dankbar.

Ich ging nach Hause und kündigte am nächsten Tag. Noch Tage nach diesem Vorfall weinte ich.

Danke für das Lesen! Ich hoffe, du/sie liest/lesen bald wieder einer meiner Geschichten.

Bei Fragen können/kannst sie/du mir in die Kommentare schreiben. Genau wie bei Rückmeldungen oder Themenvorschläge.

Tschüss!

7

Welche Vögel legen keine Eier?

-Männliche Vögel

Anonym

Supermarkt …

„Schatzi, ich gehe Brot einkaufen.“

„Ja, und wenn sie Eier haben, bring 6 mit !“

später zurück vom Einkauf !!! …

„Wieso hast du denn 6 Brot gekauft ?“

„Sie hatten Eier !“

Blöd24

Deine Mutter lässt sich für 1€ auf dem Jahrmarkt in die Eier treten.

Anonym
in Coronavirus

König

Der Vorhang hebt sich, die Bühne belebt sich,

der König von Mallorca kommt auf die Bühne gesprungen…

„CORONA, was bist du so errötet. Wer hat dich des Nachts durchgeflötet?“

„EBOLA war`s-“

„EBOLA, dieser Schurke. Man nehme ihm die Gurke. Schlage aus seinem Sack ein Ei und fülle ihn dann mit Blei.“

Im Keller hört man schon mit Grausen die Eierschleifmaschine sausen…

1
Anonym
in Deine Mutter

Deine Mutter lässt sich für leere Pfandflaschen in die Eier treten.

Anonym
in Kevin

Mama Mama… kann ich diesen rock für in die schule anziehen? Mama: Nein der ist zu kurz
aber Wiso den? Mama: Man sieht deine Eier Kevin

Anonym
in Deine Mutter

Warum nimmt deine Mutter 2 Eier mit aufs Klo? Damit sie sich beim pullern an den Eiern kraulen kann.

in Minecraft

Was ist Ei Phantom am Tag

Ein Flugzeug mit einer brennenden Turbine

Alpha_Wolf

Was sind die drei Perversesten Berufe?

Weihnachtsmann, Osterhase und Postbote. Warum? Der weihnachtsmann trägt seinen Sack auf dem Rücken, der Osterhase verteilt überall seine Eier und der Postbote geht von Schlitz zu Schlitz bis der Sack leer ist!

3
Anonym
in Programmierer

Frau zum Ehemann gehe in den Supermarkt und kaufe Brot und wenn sie Eier haben bring 6 Stück mit der Mann ging einkaufen und als wieder kam hatte er 6 Brote mit dabei und die Frau fragte warum der Ehemann antworte sie hatten Eier

0

Deine Mutter hat die faltigsten Eier im Seniorenheim.

Kydschada

Die Partei hatte gesagt es gibt Keine Pflicht Eier zu Essen. Aber wenn man ins Kino oder zu anderen Veranstaltungen gehen möchte muss Mann den Eierausweis vorzeigen. Um zu Beweisen das man das Ei gegessen hat was doch keine (Pflicht) ist. Selbst für einen einfachen Cafe muss man den Eierausweis vorzeigen.

Anonym

wie sagt man Eier auf Chinesisch

Saky sack

Grauer Flug

Polizei klopft an die Tür von einem Mann und sagt: Aufmachen Polizei Der Mann sagt: ich will keine Eier Polizei: Wir haben keine Eier Der Mann: ich weiß