Furz-Witze

Anonym

Wie schwer darf ein Furz sein? Null Gramm! Sonst ist es Scheiße!

Lewdie
in Kirche

Karl Schneider hat sich über den Bürgermeister sehr geärgert. Er will sich rächen. Am Sonntag steht er in der Kirche neben ihm. Karl lässt deutlich vernehmbar einen fahren und sagt: „Sie Schwein.“ Der Bürgermeister beschwert sich beim Pfarrer. Der nimmt sich Karl Schneider vor. Er fordert, dass der sich am kommenden Sonntag vor der Gemeinde entschuldigt. Karl kommt der Aufforderung nach. Er sagt der Gemeinde: " Den Furz, den der Bürgermeister am vergangenen Sonntag hat gehen lassen, nehme ich auf mich."

Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern Bohnen aß. Leider hatten sie immer so eine unangenehme Wirkung bei ihm. Als er dann später heiraten wollte, dachte er sich: „Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre.“ Also gab er die Liebe zu den Bohnen auf… An seinem Geburtstag, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme. Er kam an ein Gasthaus, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heissen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach hause nachgelassen haben durfte. Er ging hinein, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. „Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!“ und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten, aber nicht die Binde abzunehmen! Er nutze die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er nahm sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffrrrrrtttttttttt! Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank wurde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ Dampf ab und musste dabei laut lachen, da es so toll war. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so weiter. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde, legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf. Sie entschuldigte sich, da es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte. Nachdem sie sich versichert hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief: „Überraschung!“ Zu seinem Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch seine Familie saß die zum Essen eingeladen wurde

0
MarioYoshi3000
in Deine Mutter

Die stärkste Karte in Clash Royale ist nicht etwa der Megaritter oder der Funki, sondern deine Mudda: Sie zerstört mit nur einem Furz den Königsturm.

0
Lewdie
in Ärzte

Die Untersuchung

Eine dicke Frau ist beim Frauenarzt. Der untersucht schon über 15 Minuten an ihr herum und fragt sie: „Könnten Sie bitte mal einen Furz lassen.“ Die Frau fragt: „Wieso, dient das der Untersuchung?“ Der Frauenarzt: „Nein, der Orientierung!“

0

Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern Bohnen aß. Leider hatten sie immer so eine unangenehme Wirkung bei ihm. Als er dann später heiraten wollte, dachte er sich: „Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre.“ Also gab er die Liebe zu den Bohnen auf… An seinem Geburtstag, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme. Er kam an ein Gasthaus, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heissen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach hause nachgelassen haben durfte. Er ging hinein, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. „Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!“ und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten, aber nicht die Binde abzunehmen! Er nutze die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er nahm sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffrrrrrtttttttttt! Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank wurde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ Dampf ab und musste dabei laut lachen, da es so toll war. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so weiter. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde, legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf. Sie entschuldigte sich, da es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte. Nachdem sie sich versichert hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief: „Überraschung!“ Zu seinem Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch noch zwölf Gäste saßen, die ihn entgeistert anstarrten…

Schon
in Deine Mutter

Deine Muddah hat mal vor hundert Jahren einen fahren lassen. Der Legende nach hallt ihr Furz immer noch im All.

2
Steffi

Was ist Rötlich und fliegt durch die Wüste!!! Ein Furz mit SONNENBRAND

2
Anonym

Eine 180 kg schwere Frau sitzt beim Frauenarzt auf dem Pflaumenbaum.

Sagt der Arzt zu ihr : „Können sie mal bitte furzen?“

Sagt sie : „Gehört das auch zur Untersuchung?“

„Nein, zur Orientierung.“

4
Anonym

lache und die Welt lacht mit dir. furze und die Welt lacht nicht mehr.

1
Anonym
in Deine Mutter

Die Fürze deiner Mutter dienen auf Schiffen als Blashorn.

0
Anonym

Was freut sich und stinkt? Das Gefurztagskind.

7
Lollipop
in Hallo

WhatsApp - Verlauf - Witz …


İch fühle mich gerade wie bei The Voice of Germany | ------------------------------------------------------------------------------------- __________ | Warum? ----------------


İch musste im Bus laut furzen und 4 Lehte haben sich umgedreht😂
1
Anonym

Der Furz - das Gedicht

Kommt er rasch hinunter,

durch den Dickdarm munter,

drückt und presst, er will hier raus,

sucht er sich das Arschloch aus,

dringt ins Freie, immer mehr

und noch Land kommt hinterher,

kommt der ohrenbetäubende Knall

und dann steigt der Feuerball,

Au ! , schreit man‘s,

es ist fatal,

für den Mensch ne heiße Qual,

So zitiert der weise Mann,

zünd niemals deine Fürze an !

2
Anonym

Was wächst unter der Erde und Stinkt? Antwort: Ein Furzel

Anonym 1
in Deine Mutter

Die Ärzte sind sich immer noch nicht einig was in den furzen deiner Mutter drin ist. Die Chemiker halten es jedenfalls für ein chemisches Wunder.

Anonymus
in Lustige Sprüche

Aus einem verzagten Arsch kommt kein fröhlicher Furz.

0
Anonym

In der Disco. Er sagt:,Hey meine süße,warum stehst du hier so allein?„ Sie sagt:,Wollt nur furzen.“

0
Anonym
in Deine Mutter

Die Fürze deiner Mutter sind größtenteils Schuld an der globalen Erwärmung.

2
Get

1 Person:OH ich binn so sauer 2 Person:Warte ich Furz dich mal an 1Person:Warum? 2Person: Ja jetzt bisst du Stink sauer

0