Internet-Witze

Deine mudda king
in Deine Mutter

Deine mudda löscht Cookies im Internet um abzunehmen

Es war einmal ein Schäfer, der in einer einsamen Gegend seine Schafe hütet.

Plötzlich taucht in einer großen Staubwolke ein nagelneuer grauer Sportwagen auf und hält direkt neben ihm. Der Fahrer des Wagens, ein junger Mann in Brioni Anzug, Cerutti Schuhen, Ray Ban Sonnenbrille und einer YSL Krawatte steigt aus und fragt ihn: „Wenn ich errate, wie viele Schafe Sie haben, bekomme ich dann eins?“

Der Schäfer schaut den jungen Mann an, dann seine friedlich grasenden Schafe (es ist eine große Herde), und sagt ruhig: „In Ordnung.“

Der junge Mann parkt den Sportwagen, verbindet sein Notebook mit dem Handy, geht im Internet auf Google-Earth, scannt die Gegend zusätzlich mit Hilfe seines GPS-Satellitennavigationssystems, öffnet eine Datenbank und 60 Excel Tabellen mit einer unmenge Formeln. Schließlich druckt er einen 150seitigen Bericht auf seinem Hi-Tech-Minidrucker, dreht sich zu dem Schäfer um und sagt: „Sie haben hier exakt 1586 Schafe.“

Der Schäfer sagt: „Das ist richtig, suchen Sie sich ein Schaf aus.“

Der junge Mann nimmt ein Schaf und lädt es in den kleinen Kofferraum des Sportwagens ein.

Der Schäfer schaut ihm zu und sagt: „Wenn ich Ihren Beruf errate, geben Sie mir das Schaf dann zurück?“

Der junge Mann antwortet: „Klar, warum nicht.“

Der Schäfer sagt: „Sie sind ein Unternehmensberater.“

„Das ist richtig, woher wissen Sie das?“ will der junge Mann wissen.

„Sehr einfach,“ sagt der Schäfer, „erstens kommen sie hierher, obwohl Sie niemand gerufen hat. Zweitens wollen Sie ein Schaf als Bezahlung haben dafür, dass Sie mir etwas sagen, was ich ohnehin schon weiß, und drittens haben Sie keine Ahnung von dem, was ich tue. Und jetzt geben Sie mir meinen Hund zurück!“

Warum ist bei den Grünen das Internet so langsam?

Weil sie Grasfaserkabel verlegt haben.

Beleidiger
in Beleidigung

Ein Mann sucht im Internet nach Witzen. Plötzlich lacht er lauthals los. Zuvor hatte er einen Witz gelesen in dem stand „wenn du das liest bist du ein dummer Huso“

Anonym

DER SCHLIMMSTE ALBTRAUM Die 27- Jährige Eliza redete mit ihrer besten Freundin Sara im Cafe. Doch nach kurzer Zeit klingelt ihr Smartphone. Sie schaute darauf und erschrak. Jemand hatte ein Nacktbild von ihr zugesendet und im Internet verbreitet. Eliza wurde es schrecklich peinlich und sie begann vor Wut zu kochen. Schnell verließ sie das Cafe und eilte in die Stadt. Sie war so wahnsinnig schockiert und verwirrt dass sie einfach vor sich hin rannte, mit der Hoffnung nicht entdeckt zu werden. Doch plötzlich entdeckte sie überall ihrer Bilder. An Wänden, Mauern, im Internet, in Zeitungen und auf ihrer Zigarettenschachtel. Alle Menschen lachten sie im Internet aus und machten blöde Witze. Es war Eliza`s schlimmster Albtraum. Sie war so traumatisiert und außer sich dass sie einfach weg rannte. Weg von allen Menschen, die über sie lästerten. Auf einmal wachte Eliza nass geschwitzt und mit einem lauten Geschrei in ihrer Wohnung auf. War das etwa nur ein Traum gewesen? Erleichtert atmete sie auf. Doch auf einmal klingelte ihr Smartphone erneut. jemand hatte erneut eine Nachricht gesendet.

W33B
in Deine Mutter

Es gibt so viele Witze über deine Mutter das die Internet Seite Down geht.

Anonym
in Slogan

Wollte ein Internet-Geschäft in Afghanistan eröffnen doch der Slogan „Allnetflat für Mohammed“ war bei den Kunden nicht besonders angebracht.

Anonym

ELTERN SIND SELTSAM-10 ÜBERZEUGENDE BEWEISE

  • Wenn mir was nicht gelingt, schimpfen sie und/oder lachen mich aus. Später sagen sie mir allerdings, dass es gar nicht so schlimm war. -Ich versuche etwas Nettes zu meinen Eltern zu sagen. Doch meine Eltern schimpfen und sind gemein zu mir! Wie soll ich das verstehen… -Wenn ich meinen Eltern mein neues Foto zeige, sagen sie wie hässlich ich aussehe. Kurz danach sagen sie aber, dass ich schön bin. -Ich sage etwas Nettes doch meine Eltern sind böse zu mir…
  • Sie zwingen mich manchmal zu Sachen die ich nicht mag bzw. nicht machen möchte. Egal wie sehr ich dagegen bin. Sie tun es einfach gegen meinen Willen und ich muss den Rest meines Lebens leiden!
  • Ich mache einen Witz, doch meine Eltern verstehen ihn falsch… und werden gemein -Meine Eltern lachen wenn ich stolpere und hinfalle. Wenn ich dann sage wie schmerzhaft es war, sagen sie: „Ah das war doch nichts“ -Sie machen mir sehr oft falsche Hoffnung. -Wenn ich ihnen aufgeregt etwas erzähle, was mir vor Kurzem zugestoßen ist, glauben sie mir nicht -Oft reden sie mit einer seltsamen, völlig übertriebenen Stimme, nur um mich wütend zu machen -Meistens verstehen sie meine Gedanken und mein Verhalten nicht -Wenn ich ihnen ein selbst gemaltes Bild zeige, nörgeln sie herum und loben mich nicht mal. Wenn schon, dann nur zu wenig. -Sie werden wütend wenn ich weine. Auch wenn es (meistens) nicht meine Schuld ist. -Sie wollen mir manchmal nicht helfen… gerade dann wo ich Hilfe brauche. -Sie beschuldigen mich für Sachen, die ich gar nicht gemacht habe. -Wenn ich nur was falsch sage, beleidigen sie mich und sind waaahnsinnig gemein :( SCHLUCHZ! -Sie gaffen mich an als wäre ich ein Außerirdischer -Sie akzeptieren meine Meinung nicht, sondern mischen immer ihren Senf dazu. -Sie kritisieren mein Aussehen. Gerade dann wenn ich gut gelaunt bin. -Wenn ich mal glücklich bin, versauen sie mir den Spaß. (IMMER) -Sie beleidigen mich im Zweifelsfall als Scheißmonster und Nichtskönner
  • Wenn meine Mutter grundlos gemein zu mir ist, steht mein Vater an ihrer Seite. WAS FÜR EINE FURCHTBARE GEMEINHAIT! -Sie loben nur fremde Menschen -Sie sagen dass ich zu groß für mein Alter bin ( ich bin 13 und 1,62 groß)
  • Sie petzen meine Geheimnisse an fremde Menschen weiter, obwohl ich es ihnen IMMER sage, sie sollten es für sich behalten. -Sie hören eigentlich nie auf meine Fragen und Bitten -Wenn mir ein Ungeschick bzw. Schlechtes Verhalten passiert ist bitte ich immer meine Mama, dass sie es nicht anderen sagt. Doch sie sagt immer, sie hätte es bereits getan. -Meine Eltern verbieten mir ständig das Internet… Als ob ich keine Rechte hätte! -Sie haben immer freche Sprüche auf lager, die sie meistens aber nicht direkt, sondern nur in unangenehmen Andeutungen wiedergeben. -Sie lachen über mich, wenn ich meine Meinung oder meinen Glauben sage. -Wenn sie versuchen einen Streit wieder gut zu machen, machen sie ihn nur noch schlimmer! -Sie sind fast immer grundlos böse auf mich… und tun nur so als wären sie nett
  • Sie kramen unerlaubt in meinen persönlichen Sachen rum, obwohl ich ihnen so oft gesagt hatte, dass ich meine Privatsphäre brauche. -Sie blockieren manchmal alle Geräte die mit dem Internet verbunden sind, nur damit ich nicht heimlich im Internet bin -Mama hat seit kurzer Zeit ihre Whatsapp- Gruppe gesperrt, weil sie glaubt dass ich in ihren persönlichen Daten rumwühle. (unverschämt!) -Sie sind aber auch oft nett. Jedoch kann ich sie sofort durchschauen und erkennen, dass sie nur so tun. -Wenn einmal etwas nicht nach ihrem Willen läuft, verschlimmern sie die Situation erheblich. -Sie machen aus einem Faden eine Nadel -Sie kritisieren meine Ernährung, obwohl sie sich beide ungesund ernähren
  • durch meine Eltern fühle ich mich von peinlichen Situationen wie magisch angezogen -wegen ihnen bin ich oft traurig, nervös oder gestresst (zeige es aber nur gelegentlich) -sie liebten mich viel mehr als ich jung war… (2- 8 Jahre) -sie nehmen mir meine Sachen weg
  • Mama durchwühlte schon mal die Schublade mit den Benutzten Damenbinden (Das war schrecklich peinlich) -sie streichen meinen Glauben durch, nur weil sie selber nicht gläubig sind -Sie wiederholen Ständig die unangenehmen Situationen, auch wenn sie Jahre her waren -Sie schimpfen schrecklich wenn ich mal (aus Versehen) einen Gegenstand beschädige -Sie kauften schon mal Lebensmittel die ich nicht mag und sagten dass ich es essen soll. -Sie sind sehr sehr böse wenn ich mal nicht die Wahrheit sage -Sie sind unfassbar schnell böse und beleidigt (manchmal nur durch ein einziges Wort!) -Sie schläferten meinen geliebten Hund wegen einer Krankheit ein, ohne mich zu fragen ob es ok für mich wäre :( -Sie sagen Tiere kommen nicht in den Himmel, obwohl ich fest daran glaube. -Sie ließen mich gegen meinen Willen mein Zimmer wechseln -WennichetwasfalschsageschlagensiemichzuBoden,zerrenmichandenArmenmit demKopfnachvorneund werfenmichgegendenBoden.dannhalten siemich festdamit ich mich nicht mehr bewege.
G3schichtenErzäHler

Letzte Geschichte für diese Woche: Die Videokonferenz des Schreckens

Oh man… Seit Corona ist die Welt nicht mehr so, wie früher. Das hat sich auch in der Schule gezeigt. Homeschooling. Aghr! Was für ein Dreck! Jeden Tag eine Videokonferenz! Viele finden es geil, ich finde es unnötig. Ich lerne sowieso nichts. „Lisa! Aufstehen! Du schaltest dich zu spät ein!“, rief meine Mutter. Ich stand auf und machte mich schick. Oder besser gesagt: Ich machte mich für einen anstrengenden Tag bereit. Seufz… Ich hatte einen echt beschissenen Tag. Erstens: Kein Internet Zweitens: Mein Mikro ging nicht an Drittens: Ich habe nichts gelernt

Ja. Ihr seht. Mein Leben war scheiße. Wenn dieses Corona ne Person sein würde, hätte ich diese Person schon umgebracht. Ich war ein wildes Mädchen. Es lag vielleicht an der Pubertät. But I think NO. Am nächsten Tag ging ich mich mit meinem Onkel treffen. Dank dem Mikro, musste er es reparieren. Da er seine Arbeit erledigen musste, ging ich wieder zur meiner Familie. Da kam meine Mutter und sagte: "Lisa! Weißt du! Meine Mutter ist gestorben!" Meine Mutter fing an, zu weinen. Oma war tot? Was?! Ich sagte: „Was?! Warum?!“ "Wegen Corona." Da war es. Ich wollte dieses Corona los werden! Am nächsten Tag war es wieder so weit. Eine Mathe-Videokonferenz. (Ahhhhhh) Ich ging in die Besprechung. Aber. Ich war ganz alleine in dem Meeting. Keine anderen Schüler waren zu sehen. Nur mein strenger Lehrer. Aber was ich auf dem Computer sah, war nicht ein Lehrer. Es waren so 3 Personen mit so irgendwelchen Masken. Die Masken waren blutverschmiert. Ich wollte schreien, tat es aber nicht. Die Männer sahen wie Ärzte aus. Sie redeten über etwas. „Wir haben sie!“ „Geht es los?“ "Endlich!" Dann redete der erste Freak mit mir: „Du! Du hast Corona beleidigt. Weißt du eigentlich, wer wir sind?“ Ich antwortete: "Nein! Jetzt sagt, auf was schaue ich?" Ich war kurz davor, den Rechner herunterzufahren. Die andere Freak sagte: „Wir sind die Corona-Kameraden. Wir haben das Corona-Virus erschaffen! Also! Habe gefälligst Respekt!“ Ich sagte leise: „Oh, ihr Arschlöcher.“ „Was hast du da gesagt?! Du willst wirklich wissen, wo du bist?! Du bist in einem Experiment! Wir benutzen dich als Testkaninchen, damit du es weißt.“ „Was? Nein!“, schrie ich. Ich schaltete den Computer aus. Von dem an, lebe ich in Angst. Ich hatte Angst, dass diese Idioten mich noch einmal kriegen.

Danke für das Lesen. Ich hoffe, es hat dir gefallen.

Bei Fragen, Rückmeldungen und Ergänzungen, musst du einfach in die Kommentare schreiben

Tschüss!

Anonym
in Beleidigung

sagt einer zum anderen : deine Mutter Braucht kein Internet weil sie ist ja schon Weltweit

Tim02

Shelby is Home

Snow Dogs Vlogs 281.000 Abonnenten

KOPIERT DEN LINK UND FÜGT ES IN DAS INTERNET. SCHAUT DAS VIDEO DAZU AN. ES IST ECHT SPANNEND! SCHREIBT MIR DANN IN DIE KOMMENTARE, WENN IHR ES GESEHEN HABT. SCHREIBT WAS IHR GESEHEN HABT. VIEL SPAẞ! PS: Das hier ist keine Werbung sondern ein Tipp.

Anonym
in Studenten

Schule: Kein Kaugummi, nichts trinken im Unterricht und immer leise sein. Uni: Currywurt links, Bier rechts und man guck lustige Katzenvideos im Internet. #bildngselite

Anonym

Wie nennt man es, wenn eine Frau, deren Ehemann gestorben ist, über das Internet Kurznachrichten sendet oder empfängt?

  • Sie witwert.

Was kann ich abends beim Fernsehschauen knabbern ohne dick zu werden?

„Deine Fingernägel.“

《Ich liebe diese Fragen-Foren im Internet.》

Anonym

Der Moment, wenn du an eine bestimmte Sache denkst, das Internet anschaltest und plötzlich diese Sache siehst, ohne sie überhaupt gesucht zu haben.

Anonym
in Corona

Kann sich Corona übers Internet verbreiten? Ja - man muss nur die richtige Tastatur auswählen …

Ixcool;D

ALEssiA

  • Gibt es in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben
  • ist unglaublich teuer in der Anschaffung -spricht und interagiert mit dir
  • kennt Antworten auf alles
  • surft auf dein Befehl im Internet -Kann diene Gedanken lesen -erkennt jederzeit deine Stimme -belauscht dich bei allem was du sagst
  • stellt alle deine Daten online
  • macht schlimme Dinge im Internet und stellt private Sachen ins Internet
  • Ist ein ziemlich unbrauchbares Ding
  • SOLLTE VERBOTEN SEIN!!!