Blondinen

James Blond

Eine Blondine sitzt im Zug neben einem Rechtsanwalt. Sie will unbedingt ihren Schönheitsschlaf halten, doch der Rechtsanwalt hält sie davon ab. „Lassen Sie uns ein Spiel mit Fragen zum Allgemeinwissen spielen“, schlägt er vor. Die Blondine ignoriert ihn. „Wir machen es ein bisschen interessanter. Wenn ich eine falsche Antwort gebe, zahle ich Ihnen 50 Euro. Antworten Sie falsch, schulden Sie mir fünf Euro.“ Die Blondine ist einverstanden. Der Anwalt fängt an. „Wie groß ist die Entfernung zwischen Erde und Mond?“ Die Blondine überlegt kurz und gibt dem Rechtsanwalt fünf Euro. Dann ist sie dran. „Was geht den Berg auf drei Beinen hoch, ist grün und kommt blau auf vier Beinen wieder herunter?“ Der Rechtsanwalt weiß es nicht. Er sucht im Internet, blättert durch seine Taschenenzyklopädie und schickt jedem den er kennt eine SMS. Ohne Erfolg. Stunden später weckt er die Blondine, gibt ihr 50 Euro und fragt: „Also, was ist es?“ Ohne ein Wort zu sagen, gibt ihm die Blondine fünf Euro, dreht sich um und schläft weiter.

6

Deine Mutter

Anonym

Deine Mudda ist so dumm sie schüttet Wasser über einen PC um in Internet zu Surfen.

Anzeige

Informatiker

RedThroat

Wikipedia: Ich weiß alles! Google: Ich habe alles! Facebook: Ich kenne alle! Internet: Ohne mich seit ihr nichts! Elektrizität: Redet nur weiter…!

1

Grüne

Cem

Warum ist bei den Grünen das Internet so langsam?

Weil sie Grasfaserkabel verlegt haben.

Informatiker

JupiterQ

Windows konnte keine Verbindung mit dem Internet herstellen, wollen sie Online nach einer Lösung für dieses Problem suchen?

0
Anzeige

Deine Mutter

Maurice

Deine Mutter setzt sich auf ein internet kabel und denkt sie wäre Online

Grabsteine

Vanonymous

Was steht auf’m Grabstein eines Gamers? „You were banned from this real life Server“

4

Schwester

Anonym

Fragt der Sohn: „Mama, das Internet funktioniert nicht.“ Darauf die Mutter: „Entweder schaut dein Bruder Pornos an oder deine Schwester lädt welche hoch.“

Sprache

Shame on you!

Stell Dir vor, es gibt im Internet eine Witz-Seite voller Witze und keiner dieser Witze ist auch nur ansatzweise witzig. Trotzdem kommen dir die Tränen. Warum? Weil 95% der Schreiberlinge der deutschen Sprache nicht mächtig sind oder beim Benutzen der Tastatur einen epileptischen Anfall hatten. Tränen der Scham.

4
Anzeige

Corona

M. Horn

Heute schon odolisiert? Pardon, das war ja der seuchenartig sinnlose PR-Spruch vor 100 Jahren. Aktuell muss es heißen:

Heute schon coronisiert? Internet an - Corona drin. Radio an - Corona drin. Fernseher an - Corona drin. Zeitung auf - Corona drin, Klodeckel auf - NIX drin. Heute schon coronisiert?

Lehrer

Lehrer

Hör auf im Internet zu surfen und mach verdammt nochmal deine HAUSAUFGABEN!!! Lg Dein Lehrer

4

Slogan

Anonym

Ich wollte einen Internet Shop eröffnen doch der Slogan: Banner für Spanner kam woll nicht so gut an

0

Deine Mutter

Jason möller

Deine mutter ist so hässlich wenn ich auf ihr instagram profil gehe stürzt mein handy ab

1
Anzeige

Corona

klausdiemaus

An den Dissliker:Was bringt dich dazu auf diese Seite zu gehen und jeden Witz zu Dissliken nur um dein winziges Ego zu pushen? Wie erfüllt dich das denn? Du sammelst nur Hate. Vielleicht bist du außerhalb des Internets ein total korrekter Mensch der einfach eine Beschäftigung sucht, weil er keine Hobbys oder auf Grund von Corona einfach Langeweile hat, aber so?, indem man nette und liebevolle Leute unglücklich macht und nicht einmal ordentliche Kritik abgibt. Das ist einfach nur traurig. Eigentlich hat so jemand wie du die ganze Aufmerksamkeit nicht verdient. Hör doch einfach auf zu Dissliken und rede mit Freunden und Verwanten über deine Probleme. Vielleicht hilft das dir ja!

Äußere

M. Horn

16.08.20: Heute schreibt ntv im Internet mal wieder über Corona: „Die Tests dürften allgemein ein Erfolgsrezept gewesen sein, das Deutschland bisher vergleichsweise glimpflich davonkommen ließ“. Keine weitere Erläuterung zu dieser Aussage, außer dass Herr Drosten als Erster schon im Januar einen Nachweistest für Covid bereitstellte. Ja, das ist doch völlig logisch, dass in Deutschand die Infizierten bei Herrn Drosten schon allein durch den Nachweis der Krankheit gesund werden und nicht sterben. Komisch ist dagegen folgendes: Wenn ich erkenne, dass mein Konto in der Mitte des Monats leer ist, dann verschwinden die roten Zahlen keineswegs durch diese Erkenntnis. Mein Konto weigert sich renitent, die neue Corona-Logik zu beherzigen, naja, wahrscheinlich mangelt es ihm an seriösen Informationen

Minecraft

G3schichtenErzäHler

Ich denke, sie wissen, wer Herobrine ist. Aber kennen sie die Geschichte hinter dem legendären Mythos? Ich, der G3schichtenErzäHler, werde sie aufklären! Oder besser gesagt beschäftigen wir uns heute mit der Story, den Fakten und den Theorien. Es wird heute lang und spannend, also bleiben sie dran! Für alle, die schon alles kennen. Es könnten neue Informationen ihnen begegnen. Ein Blick auf diesen Text zu werfen, wäre also keine schlechte Idee. Aber ich zwinge sie nicht, den Text zu lesen. Horror und Sachtext zu vermischen ist eine Kunst. Wenn ich einen Fehler mache, können sie mich gerne ergänzen! Bei Fragen, können sie mir schreiben. Lass uns nicht länger um den heißen Brei herumreden und beginnen wir!

Zuerst. Wer ist Herobrine? Ja. Ihr wisst es bestimmt. Herobrine ist eine Art „Geist“ in dem legendären Spiel „Minecraft“. Sein Aussehen entspricht dem des „Steves“. Er hat aber nur weiße Augen. Ganz genau. Weiße Augen. Zudem taucht er zufällig auf, was ihm zu einem gruseligen Typen macht. Was er auf eurer Welt macht? Er baut kleine perfekte Pyramiden, gräbt 2 Blöcke hohe Tunneln und baut Höhlen, die mit „Redstone-Fackeln“ ausgeleuchtet sind. Hört sich erstmal nicht schlimm an. Aber es geht noch weiter! Er taucht meistens auf, wenn die Sichtweite auf niedrig eingestellt ist. Er versteckt sich meistens im Nebel. Wenn Herobrine auftaucht, fallen die Fackeln von den Häusern ab. Das wussten sie bestimmt noch nicht, was? Habe ich schon berichtet, dass er das Blätterdach der Bäume zerstört und die armen Gewächse anzündet? Genau das tut er.

Aber was steckt hinter den ganzen Erzählungen? Stimmen diese Sagen? Bleiben sie dran!

Viele Spieler behaupten, dass Herobrine ein verstorbener Minenarbeiter ist. Ob es stimmt, weiß man bis heute nicht. Er bewegt sich überhaupt nicht. Er beobachtet den Spieler nur. Falls man Herobrine in die Augen schaut, teleportiert er sich weg. Dann heißt es nur noch: Sayonara!

Er kann aber auch schlimmer sein. Er baut Fallen, zerstört ihre Truhe und tötet sie. Nur um ihre Sachen zu stehlen.

Kommen wir zur Story:

„Ich startete eine neue Welt im „Singleplayer-Modus“. Ich spielte mit der Sichtweite „Niedrig“. Ich gebe es ja ungern zu, aber. Mein Computer ist nicht der Beste. Nach paar Minuten fiel mir auf, dass kleine Pyramiden schweigend auf dem Land rumstanden. Zum Teil auch im Wasser. Ich dachte mir, dass es bestimmt ein Fehler in der Weltgenerierung wäre. Also spielte ich weiter. Dann tauchten auf einmal unter der Erde so 2 Blöcke hohe Tunneln auf und Höhlen, die mit Redstone-Fackeln beleuchtet wurden. Ich dachte mir nur, WTF? Das war der komischste Tag meines Lebens. Noch komischer als mein erstes Date. Das war kein Fehler. Bäume haben angefangen zu brennen. Das wurde gefährlich. Dann sah ich im Nebel eine Kreatur. Sie sah aus wie der Default-Skin. Sie hatte nur strahlend weiße Augen. Ich machte schnell einen Screenshot und verließ das Spiel. Auf einem Internet-Forum erstellte ich einen Beitrag zu diesem Erlebnis. Der wurde aber innerhalb weniger Minuten gelöscht. Ein User namens „Herobrine“ schrieb mir, dass ich auf der Stelle aufhören sollte. Ein anderer User schrieb mir, dass er wüsste, was hier vor sich geht. Wir schrieben aus Sicherheit über E-Mail. Der unbekannte User schrieb, dass er Kumpels habe, die das gleiche erlebt haben. Diese mysteriöse Figur im Nebel sollte ein schwedischer Hacker gewesen sein, schrieb der Unbekannte. Die Figur nennt man Herobrine, schrieb er mir. Auch soll Herobrine der Bruder von Notch gewesen sein. Ich schrieb Notch an und fragte nach seinem Bruder. Aber Notch sagte nur, dass er einen Bruder hatte, der aber von uns gegangen ist. Er ist also tot.“

Notch ist der Erschaffer von Minecraft, nur so zur Info.

Theorien:

Schallplatte 11: Ich hoffe, sie kennen die 11. Schallplatte. Eine kaputte Platte, die ungewöhnliche Töne erzeugt. Man sagt, dass dort Herobrine zu hören ist. Er wird von einem Wesen verfolgt und versucht zu überleben, stirbt letztendlich aber.

Höhlen-Geräusche: Wer kennt es nicht? Sie sind einer Höhle, wollen Erze abbauen, hören aber auf einmal komische Geräusche. Das sind „Cave-Sounds“. Paar behaupten, dass diese Geräusche von Herobrine kommen. Jetzt sind die Sounds gruseliger, als sie schon sind.

Was steckt hinter der Geschichte von Herobrine. Stimmen diese Gerüchte? Kurzgesagt: NEIN Nichts davon ist passiert. Herobrine ist nur eine „Creepypasta“. Alles, was sie gerade gelesen haben, stimmt nicht. Aber… Wenn man sich das so durch den Kopf gehen lässt… Ist Herobrine schon eine echt coole Geschichte, nicht wahr? ;)

Was denken sie über Herobrine? Hatten sie Angst? Wussten sie paar Sachen nicht? Wussten sie alles? Hat es ihnen gefallen? Das können sie gerne in die Kommentare schreiben. Ich würde mich freuen!

Wie komme ich darauf, dass ich jetzt über Herobrine schreibe? Gestern kam ein Minecraft-Update raus. Da wollte ich heute mal was über Minecraft schreiben.

Danke für das Lesen! Wie schon gesagt. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. Ich habe nicht alles über Herobrine geschrieben. Sonst würde es zu lang sein. Ich danke für ihr Verständnis!

Tschüss!

Minecraft

Peter

Dank dem neuen Internet Explorer habe ich das neue Minecraft herutergeladen… Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2011

Anzeige

Geburtstag

Larina

Im Internet habe ich gestern Fake- News über die Wilhelma gelesen! Im Internet stand, dass der Tiger gestorben ist, und das ehemalige Eisbärengehege umgebaut wurde, und jetzt Geparden dort leben! Das ist ein Fake, weil im Internet stand dass der Tiger seinen 20 Geburtstag gefeiert hat. Und auf der anderen Seite stand, dass er kurz vor seinem 20 Geburtstag am 19 Februar 2021 gestorben ist. Als ich im März nachschaute, stand aber nichts über seinen Tod, also ist alles ein Fake!!! Das mit dem veränderten Gehege bestimmt auch.

Schein

Kiddy

Das Internet ist ausgefallen, also musste ich die Zeit mit meiner Familie verbringen. Scheinen nette Leute zu sein.

0

Reim

Amelie-Laura

Haribo macht Kinder fett, das steht sogar im Internet, sterben muss man sowieso schneller geht’s mit Haribo

  👍Liken nicht vergessen👍