Männer

Anonym

Zwei Nonnen namens Schwester Logik und Schwester Mathematik gehen spazieren. Auf dem Heimweg sehen sie einen Mann der ihnen folgt. Schwester Mathematik meint er will sicher das eine! Was sollen wir tun? Darauf Schwester Logik: das einzig logische wegrennen und aufteilen! Sie tun es . Der Mann Läuft Logik nach . Währenddessen erreicht Mathematik das Kloster. Nach einer halben Stunde kommt Logik . Mathe fragt was war. Darauf Logik: ich tat das einzig logische und rannte weg doch er holte mich ein also hob ich meine Kutte an und er ließ die Hose runter…und dann? Fragte Mathematik… darauf Logik: das einzig logische . Oh nein denkt scheester Mathe.jedoch meint Schwester Logik:eine Nonne mit gehobener Kutte läuft schneller als ein Mann mit heruntergezogener Hose

Corona

M. Horn

16.08.20: Heute schreibt ntv im Internet mal wieder über Corona: „Die Tests dürften allgemein ein Erfolgsrezept gewesen sein, das Deutschland bisher vergleichsweise glimpflich davonkommen ließ“. Keine weitere Erläuterung zu dieser Aussage, außer dass Herr Drosten als Erster schon im Januar einen Nachweistest für Covid bereitstellte. Ja, das ist doch völlig logisch, dass in Deutschand die Infizierten bei Herrn Drosten schon allein durch den Nachweis der Krankheit gesund werden und nicht sterben. Komisch ist dagegen folgendes: Wenn ich erkenne, dass mein Konto in der Mitte des Monats leer ist, dann verschwinden die roten Zahlen keineswegs durch diese Erkenntnis. Mein Konto weigert sich renitent, die neue Corona-Logik zu beherzigen, naja, wahrscheinlich mangelt es ihm an seriösen Informationen

Anzeige

Chuck Norris

Acki

Chuck Norris hat neulich von minus unendlich bis plus unendlich gezählt. Und zwar rückwärts, weil er früher fertig werden wollte bevor er anfängt. Beinahe wäre er gescheitert: beim gesamten Zählen ist überhaupt keine Zeit vergangen. Aber die Zeit und Logik hatten vor Chuck Norris Angst…

Schild

Die Preetzer

Preetz Logik: 50 km/h Schilder in der 30 Zone aufstellen.🤦‍♂️

Corona

M. Horn

1.10.20 - erneut höhere Lebenserwartung. Trotz Corona melden die amtlichen Statistiker, dass in D die Lebenserwartung erneut leicht gestiegen ist. Ist Coprona etwa ein Fake, und sind die Maßnahmen blanke Willkür? Getreu der neuen Corona-Logik sagen alle Maßnahmenbefürworter : 1.) Ohne Corona wäre die Lebenserwartung weswentlich stärker gestiegen 2.) Durch die tollen, bewunderungswürdigen Maßnahmen werden die Bürger nun älter 3.) Wer das nicht glaubt, der ist ein demokratiefeindlicher Verschwörer

Anzeige

Corona

M. Horn

Wenn alte Leute sterben ist Corona schuld - endlich weiß man das. Aber Corona schwächelt merklich, d.h. erwartungsgemäß wie jede Grippewelle nach paar Monaten. Jedenfalls erwartungsgemäß für Normaldenkende. Jetzt gibt es aber - zum Glück für die aktuelle Maskerade - herumfliegende Pollen aller Art ! Und ja, Pollen sollte man endlich auch mal wissenschaftlich mit Millionenhilfe und Scheuklappen abklären, dann Gates Billy vermutlich wieder besser. Von Pollen können Todgeweihte nämlich ebenfalls sterben ! Und wenn man viele gestorbene Menschen aktuell auf Pollen testet, so wird man statistisch zweifelsfrei feststellen, dass diese Letalitätsrate alles Bekannte absolut in den Schatten stellt: 87, 36 % Mortalität würden die Computer bei geschätzter Dunkelziffer mindestens ausrechnen ! Also rein wissenschaftlich gesehen kann das bei Worst Case die Menschheit so gut wie auslöschen ! … An dieser Stelle bitte ich den Leser um eine angemessene Trauersekunde …danke. Die zweite Corona-Welle könnte stattdessen „unmerklich“ sein könnte, wie Herr Drosten unlängst erklärte. (Bei solchem Unsinn erspare ich mir allerdings jeden Kommentar.) Der aktuelle Pollenflug könnte immerhin den nächsten Shut Down & Shut Up rechtfertigen ! Im Informationszeitalter, wo die Logik ausgedient hat, da ist alles möglich, jeder kann mit allem infoziert werden. Auch Frau Märklin kann wieder ins Horn von Big Pharma tröten: Der Shut Down kann erst zurückgefahren werden, wenn „wir“ einen Impfstoff gegen die akute Pandemie haben. D.h. sie forderte allen Ernstes eine vorbeugenden Impfung gegen die akute Infektion ! Das lässt den Krankheitsverlauf natürlich bei unwissentlich Infizierten schlimm bis tödlich ausufern, wie jeder Schüler in der 8. Klasse gelernt hat, früher. Ich kann mir jedenfalls den erforderlichen Pollenimpfstoff sehr gut vorstellen, wenn ich mir die bisherige Panik-Epidemie in Gestalt von Frau Dr. Märklin in Erinnerung rufe, also wie sie z.B. gegen die Aufhebung ihrer Wahnsinnsmaßnahmen argumentierte „Wir dürfen das Erreichte nicht aufs Spiel setzen“ - sie wollte sicher auch mal einen schlechten Corona-Witz machen … Menschen mit so einem IQ sollten besser mit Märklin-Eisenbahnen spielen - ok, wegen mir - für diese Frau darf es auch eine Dr.-Märklin-Eisenbahn sein. Am besten in der geschlossenen Abteilung. Doch leider ist der irre Zug unserer Zeit noch lange nicht abgefahren, hör mal coronatypisch hin: … der Dr. Märklin Zug kreist im BKI, in Billy’s Koch-Institut-tuuuut

6

Physiker

Katermann

Einem Mathematiker. einem Physiker und einem Mediziner wird ein Telefonbuch gezeigt. Sie sollen es kommentieren. Mathematiker: „Die Zuordnung der Namen zu den Zahlen folgt keiner Logik“. Physiker: „Ich kann da kein physikalisches Prinzip erkennen“. Mediziner: „Bis wann muss ich das auswendig lernen“?

Verkäuferin

Die Preetzer

Preetz Logik: Den Postsee für 1.000.000 Mio.€ bei Amazon verkaufen.🤦‍♂️

Werbung

Die Preetzer

Preetz Logik: Werbe Schilder mit Werbung für Werbung machen aufstellen.🤦‍♂️

Anzeige

Corona

Anonym

Was für ein Virus geht um ! Die Virologen vom Koch-Institut behaupten zwar immer noch am Rande, Influenza sei gefährlicher als Corona. Aber das kann gar nicht sein, weil wir jetzt die schrecklichen Maßnahmen als Abwehrreaktion haben. Und vor allem an der heftigen Abwehrreaktion kann der Mediziner bekanntlich die Gefährlichkeit einer Krankheit erkennen. Man könnte fast sagen, ganz Deutschland hat Fieber und phantasiert. Jedenfalls ist Deutschland bis auf Weiteres amtlich und ärztlich arbeitsunfähig geschrieben. Interessant sind dabei auch zwei Aussagen von hohen Stellen: Das Gefährliche von Corona hat - laut Erklärung von Herrn Spahn - eine ganz neue Dimension. Und die besteht darin, daß die Wege der Infizierung teilweise nicht nachvollziehbar sind. Nachvollziehbar sei jedoch - laut Herrn Drosten vom Koch-Institut - daß es alleine durch die vielen Tests in Deutschland weniger Corona-Tote gibt als in anderen Ländern. Beide Aussagen haben eine revolutionäre Logik ! Also da muß man erst mal drauf kommen. Mehr so eine innere Logik haben die, von außen kann man diese Logik auf den ersten Blick kaum erkennen. Corona hat die menschliche Logik gewissermaßen total revolutioniert und verändert. Das könnte man natürlich auch schon irgendwie an den verheerenden Maßnahmen erkennen. Aber wir verlieren nicht nur dabei, nein, wir gewinnen auch durch Corona ! Wir gewinnen nämlich unwahrscheinlich an Erfahrung! Nicht in Erfahrung bringen wir logischerweise, wer mit Corona - von langer Hand geplant - an der Börse gewinnt. Oder auch mit dem vorigen Herbst erstmals aufgelegten Viruskrisen-Fond des IWF. Wollen wir gar nicht erfahren, Punkt. Ist eh außerhalb unserer Reichweite. Bleiben wir also im Lande und suchen die Schuldigen wie immer in Deutschland. Und da fürchte ich - wenn kein Wunder geschieht - daß die beiden verantwortlichen Panikspezialisten demnächst aus ihrer luftigen Höhe runter purzeln werden. Also wahrscheinlich in einen Fleischtopf werden sie hinein purzeln am Ende. Aber vorher wird Herr Drosten vermutlich medial geKOCHt, und Herr Spahn wird gegrillt wie das gleichnamige Ferkel

3

TĂĽr

Andy der h...nman

Warum hat Andy keine Logik? Weil er sonst nicht Andy TĂĽr gehen kann

Pferde

Anonym

Fritz sagt auf meiner Logik nennt man Pferde Bresaola

Franz

Anonym

Logik …

Wenn Hans seine Frau Hans liebt…

…und Franz seine Frau Franz liebt…

Wie heiĂźt diese Frau???

natuerlichheidiklumistdochklardudussel!!!

Busen24

Anzeige

Corona

Anonym

Wer noch nicht bankrott ist kann noch lachen, denn es gibt überhaupt keine Pandemie, nur ein Panik-Epidemie. Keine Statistik registriert eine sog. Übersterblichkeit !!! D.h. Medien, Politik, die von Bill Gates gekaufte WHO nebst RKI und unwissenschaftlichen (!) „Wissenschaftlern“ - sie alle machen nur destruktive Panik mit exorbitanten Folgen. Sie wollen ein gefährliches Gespenst sehen und verbreiten, mit aller Macht natürlich. Strafen bei Nichtbefolgen der wahnsinnigen „Schutzmaßnahmen“, Vernunft und Logik werden außer Kraft gestzt. Die Täter sind diesmal nicht Nazis, sondern Corona hat bekanntlich eine neue Dimension - es sind globale Intzernazis, die sich und die Menschheit verrückt machen: Coronahahahahahahahahahahahaha

2

Corona

Anonym

11.05.20. Tagesspiegel.de (sponsored by Bill Gates, who hates that harmless virus): Die Welt leidet zunehmend an dem Corona-Virus, enorme Zahl an Neuinfektionen! Das passende Foto dazu - ein Sarg wird in die Erde gelassen. Von Maskenträgern natürlich. Das Erstaunliche dabei: die paar Herumstehenden tragen zwar Chirurgen-Masken, halten jedoch keinen vorschriftsmäßigen Abstand. Aber weiter im Text: … während Europa nur noch 300 Neuinfektionen pro Tag aufweist. // Jo mei - Europa bleibt nicht nur hinter den Erwartungen der Corona-Hüter zurück sondern sogar hinter dem Rest der Welt ! Da muss man sich ja schämen als Europäer ! Und das bei der enormen Hilfestellung der globalen Elite samt ihren privaten Welt- und Staatsmedien und fast allen Staatsaparatschiks der Welt, die als Superspreader jeden Gläubigen infozieren, bei Aufmüpfigkeit natürlich auch mal infaftieren. Jedenfalls, bei dieser globalen Rückständigkeit Europas wird die 2. Welle hier sicher bald eingeleitet. Immerhin hat Herr Altmeier als dt. Wirtschaftsminister pro Jahr 12 Mia. Masken eingeplant. Nur für Deutschland! Die 2. Welle ist zumindest sehr wahrscheinlich, sagte Herr Drosten vom BKI (Billy’s gesponsertes Koch-Institutuuut, da wo der irre Zug der Zeit rumfährt als Merklin-Eisenbahn…). Das Heimtückische an der 2. Welle ist übrigens mal wieder eine ganz neue Dimension. Eine Dimension, die mit normaler Logik wieder nicht zu begreifen ist. Für diese Logik muss man auf einer höheren, krisensicheren Planstelle sitzen. Die drahtziehenden FEDischisten und ihre globalen Dienstleistungsapparate haben jede Menge solcher Planstellen überall, diese Leute verstehen natürlich die neue revolutionäre Logik, die alles umdreht - Revolution heißt ja bekanntlich Umdrehung (z.B. am Drehzahlmesser deines Ferrari steht rpm = revolution per minute). Jedenfalls ist die verdrehte Logik an freiwilliger Komik wieder kaum zu überbieten : Die 2. Corona-Welle kann - laut Herrn Drosten (BKI) „unmerklich“ sein. Frau Merkel wird zum Glück auch das Unmerkliche bemerken und dann kommt ihre rettende Maßnahme - Bettruhe für alle! Zumindest im Besetzten Rest Deutschlands (BRD)

3