Furz

Anonym

Warum stinken Fürze?

Damit taube Menschen auch Spaß dran haben.

1

Schwangerschaft

Pups

Eine Oma ist beim Frauenarzt und lässt sich untersuchen.

Der Arzt macht sich einen Spaß daraus und sagt, „Ich gratuliere, Sie sind schwanger!“

Verärgert greift die Oma zum Telefon und ruft bei ihrem Gatten an und sagt, „Du altes Schwein, ich krieg ein Kind von dir!“

Der Opa antwortet, „Wer is’n dran?“

Schwanz

Alle Kinder

Alle Kinder haben Spaß im Bett. Außer Sybille die vergisst die Pille.

0

Alter

Anonym

Aus Spaß wurde Ernst, Ernst ist heute 8 Jahre alt

Telefon

General Flachwitz

Harry Potter findet ein altes Nokia 3310 und öffnet eine Notiz.

„Hallo, mein Name ist Tom Riddle. Wie ich sehe, hast Du mein altes Nokia gefunden. Viel Spaß bei dem Versuch, den Horcrux zu zerstören.“

Weltkrieg

Katermann

Fritzchen erzählt seinem Großvater, dass er mit seinen Kumpels nächste Woche nach Paris fahren will. Der Großvater erinnert sich. „Mensch, hatten wir Spaß, als ich das letzte Mal mit meinen Kumpels in Paris war. Wir haben reihenweise die Mademoiselles vernascht, und statt in der Kneipe zu bezahlen, haben wir dem Wirt an den Tresen gepinkelt“. Der Enkel ist beeindruckt und nimmt sich vor, das auch so zu machen.

Als er wieder daheim ist, erzählt er dem Opa, dass das überhaupt nicht funktioniert hat. „Die Mädels haben die Polizei gerufen und der Wirt hat uns aus dem Lokal geschmissen“, klagt er. „Versteh’ ich nicht“, meint der Opa, „mit wem wart ihr denn in Paris“? „Mit TUI“. „Na dann ist alles klar“. Enkel: „Mit wem wart denn ihr in Paris“`? Opa: „Mit der Wehrmacht“.

2

Bar

Tomato

Geht ein Rollstuhl Fahrer in die Bar… Spaß er rollt

1

Jesus

951

Ein Junge versteckt sich abends im Schlafzimmer im Schrank um zu sehen wie es beim Sex abgeht. Dann kommen die Mutter und ein Priester und haben ordentlich Spaß. Plötzlich kommt der Vater. Der Priester versteckt sich schnell im Schrank bevor der Vater sich mit der Mutter vergnügt. Der Priester bemerkt den Jungen, denkt sich aber nichts dabei. Der Junge: „Ist ziemlich dunkel hier drin“. Priester: „Und ziemlich langweilig“. Junge: „Ich hab hier noch nen alten Gameboy, für 20€ können Sie ihn haben“. Der Priester nimmt an. Am nächsten Abend das gleiche Spiel. Junge: „Ist ziemlich dunkel hier drin, ich hätte hier für 20€ nen alten MP3-Player“. Genervt nimmt der Priester an. Am nächsten Tag: die Mutter hat erfahren, dass ihr Sohn sie beobachtet hat. Deswegen soll er in der Kirche beichten. In der Beichtkammer. Junge: „Ist ziemlich dunkel hier drin“. Priester: „Lass den Scheiß!“

Hunde

Anonym

Berni

Ihnen hat schon wieder ein Hund aus der Nachbarschaft in den Garten oder vor die Tür geschissen. Eklig! Was tun Sie? Verhalten Sie sich so, wie die meisten Zeitgenossen? Ärgern sie sich und versuchen den Köter mit Chemie und Elektronik abzuhalten? Mein Nachbar Heinz - ein erfahrener Psychiater - macht das ganz anders. Er hat zwar nichts dagegen, Köter mit Chemie und Elektronik abzuschrecken. Er sagt jedoch immer: „Wo bleibt dabei der Lustfaktor? Der Spaß kommt dabei doch eindeutig zu kurz.“ Heinz geht deshalb ganz anders vor. Dabei gilt: "Wirksam, ja wirksam muss es natürlich sein, wirksam und praktikabel." Heinz lässt seinen Sohn die eklige Hinterlassenschaft mit einer kleinen Schaufel einsammeln und in eine etwas größere Papiertüte stecken. Berni - das ist der Sohn von Heinz - darf diese Papiertüte dann vor die Tür der Kötererin bzw. des Köterers legen, anzünden, klingeln und laut rufen: Feuer! Feuer! Feuer! Was dann passiert? Sie können es sich selbst ausmalen. Der Köterer bzw. die Kötererin öffnet die Tür, sieht das kleine Feuer und versucht es reflexartig mit dem Fuß auszutreten. … Treffer! Treffer! Treffer! … Ha! Ha! Ha! - Das ist lustig. Berni, der das Schauspiel aus sicherer Entfernung beobachtet, schüttelt sich noch immer jedes Mal vor Lachen und ruft dann laut: „Ist doch nicht so schlimm! Ich will doch nur spielen!“

9

Liebe

Anonymer Witzbold

Hier etwas zum Lachen:

Cola-Cola-Cola-Cola- Cola-Cola-Cola-Cola- Cola-Cola-Cola-Cola- Cola-Cola-Cola-Cola- Cola-Cola-Cola-Cola- Cola-Cola-Cola-Cola- Cola-Cola-Cola-Cola-

Ich weiß 4 Dinge über dich:

◾1) Du hast nicht mal die Hälfte der ganzen Cola gelesen.

◾2) Du hast nicht gemerkt, dass zwischen den Colas einmal Kino steht.

◾3) Du bist zurückgegangen und hast geguckt, ob zwischen den Colas einmal Kino steht, und hast gemerkt, dass ich dich verarscht habe 😑.

◾4) Du ziehst eine Fratze und lächelst ein wenig.◾😅

Aber mein/e Liebe/r, ich weiß weitere 11 Dinge über dich:

▪1) Du liest das grad.

▪2) Du bist eine menschliche Person.

▪3) Du kannst nicht das „P“ lesen, ohne dabei deine Lippen zu bewegen…

▪4) Du hast es grad ausprobiert.

▪5) Du liest weiter.

▪6) Du liest und denkst dabei, wie blöd das hier ist?

▪7) Du warst so beschäftigt mit dem Lesen, dass du nicht bemerkt hast, dass die Nummer 5) fehlt.

▪8) Du hast grad kontrolliert, ob die nummer 5) da ist.

▪9) Du hast gemerkt, dass ich dich schon wieder verarscht habe.😂

▪10) Du lachst.😁

▪11) Du überlegst grad, wem du mit dieser Scheißnachricht auf den Sack gehen kannst.

☀ Schönen Tag noch und hab Spaß damit, das anderen zu schicken.😋

              😎
         / -- " --  \
         l_👊✊_l     
                l
           /\  |
         /    \\
    __/         \ 
                   |
                   |_

Essen

Katermann

Nichts für schwache Nerven:

Ein Rudel Löwen hat einen unvorsichtigen Touristen eingefangen. Die jungen Löwen machen sich einen Spaß daraus, sich den Unglücksraben gegenseitig zuzuwerfen. Die Löwenmutter schimpft: „KInder, mit Essen spielt man nicht“!

Harry Potter

BellatrixRiddle

Hey an alle Harry Potter Fans ein paar andere Nutzer dieser Website und ich haben uns dazu entschieden einen „Witz“ zu eröffnen unter dem wir Potterheads uns einfach ein Bisschen über Harry Potter unterhalten und eventuell auch ein kleinen wenig Spaß haben können schließlich ist diese Zeit etwas anders als sonst und wir sollten uns möglichst nur zuhause aufhalten… ( sorry für Rechtschreibfehler)

Mutti

Alva

„Mutti, Mutti, ich will keine Ohrringe!“ - „Halt’s Maul, ich bring den Locher doch nicht zum Spaß mit aus dem Büro!“

Clown

G3schichtenErzäHler

Eine Geschichte: Die Nacht vor der Veröffentlichung

Am 4.9.2017 war ein besonderer Tag. Denn am 5.9.2017 kam der Film „ES“ raus. Am 4.9.2017 waren alle aufgeregt. Alle sagten: „Ich freue mich so auf den Film!“ . Ja… Alle sind fast durchgedreht vor Freude, außer ich. Ich war ein Junge, den man leicht erschrecken konnte. Ich hatte zudem übelst Angst vor Clowns. Ihre weißen Gesichter, ihre roten Nasen… (würg,hust) Ich kann nicht über sie reden. Ich ging in die 8. Klasse. Ein Tag davor, fragte mein Freund Julius: „Hey! In 2 Tagen kommt „ES“ in die Kinos! Sollen wir uns ihn ansehen?“ Ich sagte: „Ne. Bin nicht so ein Fan von Horror.“ Julius sagte aber dann: "Meine Schwester Marie kommt aber auch mit!" Und da war es! Der Zwang. Ich wollte unbedingt mit Marie ins Kino! Ich war in sie verknallt. Und so sagte ich: „Weißt du, Julius. Ich komme doch mit!“ Julis sagte: „Ich dachte, du hättest ne Phobie gegen Clowns?“ „Was?! Nein! Das war nur ein äh Spaß!“ "Ach so! Na gut! Wir treffen uns am 5.9.2017 um 21:00 Uhr vor dem Crepter-Kino!" Ich antwortete: „So spät?“ „Ja! Horrorfilme schaut man sich doch spät an!“

Am 5.9. war es soweit. Ich wusste, dass ich heute nicht einschlafen werde, aber für ein Treffen mit Marie, ist es sich wert! So ging ich um 8:50 zum Crepter-Kino. Ich habe meinen Eltern davon nicht erzählt. Also ging ich zu Fuß. Ich wohnte sowieso nicht so weit weg. Am Crepter-Kino angekommen, sah ich meine große Liebe. Marie… Ich mochte alles an sie. Ihre braunen Haare, ihre braunen Augen und ihr schönes Gesicht. Julius sah genau so aus, nur männlicher. Und dann ging es auch schon los…

Der Film startete. Die ersten 5 Minuten waren eigentlich recht harmlos. Aber als Pennywise diesen Arm abgebissen hatte… Das war mir schon genug. Ich verabschiedete , verließ das Kino und ging nach Hause. Nach 2 Stunden ging ich wieder zum Kino. Ich wusste, dass der Film zu Ende war. Dort war es aber komisch. Vor dem Kino hockte Marie. Sie weinte. Ich fragte: "Ähm. Ist alles ok bei dir?" Marie antwortete: „Oh. Du bist doch der Freund von Julius. Bei mir ist gar nichts ok!!!“ „Was ist denn los und wo ist Julius?“ "Julius ist weg! Er ist in dieser Gasse verschwunden!" So ging ich zur Gasse. Was ich da sah, schockte mich. Julius lag tot auf dem kalten, harten Boden. Ich wusste nicht, wer es war. Aber neben ihm, stand ein blauer Luftballon. Ich rief Marie. Aber sie kam nicht. Auf einmal war hinter mir eine rote Tür. Und ich wusste.

Es war der Beginn, einer unglaublichen Geschichte…

Danke für das Lesen! Ich hoffe, die Story hat ihnen gefallen! Wenn sie wollen, dass ich mehrere Teile zu dieser Story mache, schreiben sie es in die Kommentare! Ich hoffe, sie lesen irgendwann wieder einer meiner Geschichten! Das war es auch!

Ihre Meinung ist mir wichtig! Wenn sie Fragen oder Verbesserungsvorschläge haben, schreiben sie es in die Kommentare! Darüber würde ich mich freuen!

Egal ob Likes oder Dislikes. Hauptsache, sie haben Spaß beim Lesen! Tschüss!

Mensch

Manche Menschen sind wie Lavalampen - es machst Spaß sie zu beobachten, aber besonders hell sind sie nicht.

Lustige Sprüche

Anonymus

Ist der Mai kühl und nass, macht`s auch in der Stube Spaß.

0

Weihnachten

Marb

Warum fällt Marie von der Schaukel? Weil sie keine Arme hat…

Marie hat zu Weihnachten Handschuhe bekommen… Nein spass sie ist noch am Auspacken…

Klopf, klopf wer ist da? Nicht Marie… :)

Reim

FrageAnHater

hey ihr, ich wollte mal fragen warum immer jeden jeden „daumen nach unten"gibt? ich habe gerade eben einen tollen reim gesehen und der hat 10 „daumen nach unten“ und 5 nach oben. Ist das irgentwie eine neue Callenge? oder macht es euch einfach nur spaß Leute runter zu machen??? weil eigentlich ist diese seite nicht zum haten gemacht… und ich würde mich sehr freuen wenn ihr euch das durchlest und dann antwortet… und bin auch sehr gespannt wieviel hate und"daumen nach unten“ ich kriegen werde ( : euch noch einen schönen Tag und viel spaß noch ( ;