Alter

Anonym

Fred und Klaus treffen sich, wie üblich, am Dienstag Abend um über ihre Schandtaten vom letzten Wochenende zu reden.

Prahlt Fred : „Ich war am Wochenende auf einer Party. Die war Klasse! Die Gastgeber hatten sogar ein goldenes Klo!“

Daraufhin Klaus : „Du hast ne Meise, ein goldenes Klo…“

Nach einigem Hin und Her kommen die beiden auf die Idee, zu den Leuten, die die Party gegeben haben, zu gehen und nachzusehen, ob das mit dem goldenen Klo auch tatsächlich stimmt. Gesagt getan. Sie maschieren los und einige Minuten später klingelt Fred an der Tür.

Eine etwas ältere Frau öffnet und schaut die beiden fragend an : „Kann ich Ihnen helfen?“

Fred : „Ja, gnädige Frau. Ich war hier am Wochenende auf Ihrer Party, und mein Freund Klaus hier, will mir nicht glauben, dass Sie hier im Haus ein goldenes Klo haben.“

Die Frau guckt die beiden an, dreht sich in den Hausflur und ruft : „Hermann, hier ist das Schwein, das in Deine Posaune geschissen hat!“

Deine Mutter

Anonym

Deine Mudder wirft eine Zitrone auf den Boden und ruft:< Los Pikaschu Donnerblitz>

Vater

Anonym

Eine Nonne und ein Priester spielen Tennis. Jedes mal wenn der Priester daneben schlägt, schreit er: "VERDAMMT DANEBEN!" Und sie spielen los… nach kurzer Zeit schlägt der Priester daneben und schreit: „VERDAMMT DANEBEN!“ Da antwortet die None:"Lieber Vater, bitte achten sie auf ihre Wortwahl" Und sie spielen weiter und wieder schlägt der Priester daneben und schreit: „VERDAMMT DANEBEN!“ Und die None sagt empört: "Herr Vater, hören sie auf so zu Fluchen!" Und sie spielen weiter und WIEDER schlägt der Priester daneben und schreit: „VERDAMMT DANEBEN!“ Und die None schreit ganz empört: "VATER, WENN SIE NOCH EINMAL SO FLUCHEN SOLLTEN, SO SOLL DER LIEBE HERR IM HIMMEL SIE MIT EINEM BLITZE TREFFEN!!!" Und sie spielen weiter und WIEDER schlägt der Priester daneben und schreit: „VERDAMMT DANEBEN!“ Und die Wolken ziehen sich zusammen, Donner grollt, ein Blitz erschlägt die None und eine tiefe Stimme sagt: „Verdammt daneben!“

Harry Potter

Anonym

Im Wald läuft ein Mörder frei herum der Einhörner schlachtet schicken wir ein paar Erstklässler los die regeln das schon

-Hogwarts hier wird Sicherheit groß geschrieben ( :

Hamster

Shawn Mendes ist geil

„Los Pikachu Donnerblitz!“ „Hallo?! Du hast gerade meinen Hamster gegen die Steckdose geworfen!“

Harry Potter

Anonym

James: lass was machen!, Remus: nein, Peter: nein, Lilly: nein, Dumbledore: nein, McGonagall: nein, die Lehrer: nein, Gryffindor Slytherin, Ravenclaws, Hufflepuff: nein, Geister:nein, Hogwards:nein, die ganze Welt:nein, Galaxy:nein, Universum:nein, Sirius:YEAH LOS GEHT’S!!! 🎉

Oma

Anonym

Eine Oma sitzt im Bus. Plötzlich steht sie auf und bietet einem jungen Skinhead den Platz an.

Dieser fragt erstaunt: „Ey Alte, was ist los? Warum machst du sowas?“

Erwidert die Oma: „Du tust mir so leid, Bub. Erst die Chemo, dann noch diese orthopädischen Schuhe. Und das in deinem Alter!“

Kinder

Anonym

Ein hübsches Mädchen het eine Autopanne in der Prärie. Ein netter Indianer kommt jedoch auf seonem Pferd vorbei. Er sagt ihr, sie solle sich gut hinter ihm festhalten und sie reiten über Stock und Stein zum nächsten Dorf. Der Indianer stößt die ganze Zeit wilde Schreie aus und verabschiedet sich mit lautem Stöhnen. „Was war denn mit dem los?“, fragt sie jemand." Keine Ahnung. Ich habe mich die ganze Zeit nur an seinem Sattelhorn festgehalten." „Aber mein liebes Kind! Indianer haben doch gar keine Sättel.“

Papagei

ALIVORA THE SIMPLY

Eine Frau kauft einen Papagei. Sagt die Frau zum Papagei: Wenn du bei mir bleiben willst dann musst du 3 Sätze können. Darauf hin fliegt der Papagei los. zuerst fliegt er über ein Freibad dort hört er: Haha kannst net schwimmen. Er fliegt weiter und kommt über ein Fußball Feld dort hört er: 10 cm daneben. Dann fliegt er über einen Flughafen und hört: Der dicke Jumbo ist gelandet. Dann macht er sich auf den Heimweg. Die Frau liegt in der Badewanne da sagtder Papagei: Haha kannst net schwimmen. Da wirft die Frau ein Stück Seife auf denn Papagei und verfehlt ihr Ziel daraufhin sagt der Papagei: 10 cm daneben. Dann wird die Frau wütend und steigt aus der Badewanne. Sie rutscht auf einem Seifenstück aus und fällt hin. Papagei: Der dicke Jumbo ist gelandet.

Harry Potter

Hermine Jean Granger

Wenn Harry Potter von den Machern von ICE Age gemacht wäre

Harry Potter Harry Potter - jetzt kammert‘s! Harry Potter - der Gefangene ist los! Harry Potter - voll verfeuert! Harry Potter - Phönix voraus! Harry Potter- Das kolossale Halbblut Harry Potter - die Heiligtümer vom Dunklen

Rothaar

Colil 270

Strandet eine Blondiene, eine Brünette und eine Rothaarige auf einer Insel. 5km entfernt ist noch eine Insel wo sich Menschen drauf befinden. Die Rothaarige wollte zuerst zur Insel schwimmen. Sie schwamm 1 km und ging nach 1,5km unter. Danach schwamm die Brünette los. Sie schwamm 2km und ging nach 2,5km unter. Als letztes wollte die Blondiene ihr glück probieren. Sie schwamm 4km und meinte: „Den Rest schaffe ich nicht mehr.“ und schwamm zurück

Busfahrer

Dagmar

Moin Drei ehemalige Mitarbeiter aus der Transportbranche landen in der Hölle, bekommen aber die Chance, in den Himmel aufzufahren, wenn sie des Teufels Aufgaben lösen. Der Teufel sagt ihnen: “Seht ihr die drei Affen dort? Wenn ihr es schafft, nur mit Hilfe eurer Redekunst den ersten zum Lachen, den zweiten zum Weinen und den dritten dazu zu bringen,sich freiwillig in den Käfig einzusperren, gebe ich eure Seelen frei!”

Der erste, ein Disponent, ging zum ersten Affen und redete und redete. Der Affe schaute gelangweilt und ignorierte ihn genauso wie die anderen Affen. Der Teufel schrie: “Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!”

Nun kam der zweite dran, der auf der Erde als Lagerist tätig war. Der hatte noch weniger Glück, wurde vom ersten Affen beschimpft, vom zweiten bespuckt und vom dritten gebissen. Der Teufel schrie wieder: “Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!”

Nun kam der letzte an die Reihe, er war Bus- Fahrer. Er ging zu jedem Affen und flüsterte allen etwas ins Ohr. Der erste Affe lachte, dass sich die Balken bogen. Der zweite fing an zu weinen, wie ein Schlosshund und der dritte schrie entsetzt auf, sprang in den Käfig, verschloss ihn von innen und verschluckte hastig den Schlüssel.

Der Teufel war perplex! “Was ……wie hast du….?”, stammelte er. Der Bus - Fahrer : “Dem ersten Affen habe ich gesagt, was ich arbeite, dem zweiten erzählte ich, was ich verdiene und dem dritten erklärte ich, dass wir noch Fahrer suchen.”

Bahn

Anonym

Ein Darmstädter fährt mit der Bahn von Wiesbaden nach Frankfurt. Auf einmal fährt der Zug die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und auf die Schienen. Da fragt der Darmstädter den Schaffner: „Hören Sie mal, der Zug ist gerade die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und auf die Schienen. Was war denn los?“

„Keine Ahnung“, antwortet dieser, „da müssen Sie mal den Zugführer fragen.“

Er fragt den Zugführer: „Entschuldigung, der Zug ist doch gerade die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und auf die Schienen. Was ist denn passiert?“

Darauf antwortet der Zugführer: „Es hat ein Offenbacher auf den Schienen gestanden.“

„Aber da fährt man doch einfach drüber“, meint der Darmstädter.

„Ja ja“, erwidert der Zugführer, „der ist aber dann die Böschung runter, am Fluss entlang, die Böschung wieder hoch und wieder auf die Schienen!“

Fritzchen

Lolix

Fritzchen und seine Familie,eines Tages geht Fritzchens Familie in den Urlaub Fritzchen bleibt zuhause seine mutter sagt du darfst nicht den schrank auf machen sonnst fallen alle Tassen raus,sein Bruder sagt du dafst dich nicht auf meinen schreibtisch setzen sonst fällt ne schrauber raus,sagt seine schwester sagt du darfst nicht das Fenster aufmachensonst fliegt ein Vogel rein,sagt sein Vater spiel nicht auf dem dachboden Fußball sonst haben wir ein Dachschaden.Fritzchen macht den schrank auf alle Tassen fallen raus,er macht das Fenster auf ein Vogel fliegt rein,er setz sich auf den schreibtisch ne schraube fällt raus,er spielt auf den Dachboden Fußball sie haben ein Dachschaden.Dann setzt sich Fritzchen auf die Trepe und weint da kommt die Nachtbarin und fragt Fritzchen was ist den los sagt Fritzchen meine meine Mutter hat nicht mehr alle Tassen im schrank,mein Bruder hat ne schraube locker,meine schwerster hat nen Vogel und mein Vater hat einen Dachschaden.

Ärzte

DEIN FADDA

Geht ein Fahrkartenautomat zum Arzt: „Herr Doktor, ich krieg die ganze Zeit Geldschein eingesteckt aber spucke nur Münzen aus. Was ist nur los mit mir?“

Doktor: „Sie sind in den Wechseljahren.“

Vater

Alois

Nach dem Oktoberfest ist eine Familie auf dem Heimweg, als der kleine Sohn mal pinkeln muss. Der Vater schickt ihn hinter die Büsche. Nach einer Minute kommt der Sohn leicht verstört zurück. Der Vater fragt: „Was ist denn los?“ Antwortet der Sohn: „Da hinten liegt ein Pärchen auf dem Boden, die sind so besoffen, dass sie nicht mal mehr Oktoberfest sagen können. Die Frau ruft immer nur: Otto, fest, Otto, fest…“

Männer

MSaiQ

Ein Bauer braucht Geld. Also eröffnet er einen kleinen Puff. Es dauert nicht lange, da kommt auch schon der erste Kunde. Er ist hinterher sehr befriedigt, und wollte wissen wer das war, der da hinter der Wand stand. Der Bauer sagte, das sei seine Frau. Am nächsten Tag ging das ganze von vorne los, und auch diesmal wollte der Mann wissen wer das war. Der Bauer antwortete das seine seine Tochter. Am nächsten Tag kam der Men hechelnd raus, und wollte die Nummer von diesem Wundersamen Wesen, welches dort hinter der Wand stand haben. Bei sich zuhause rief er bei der Angegebenen Nummer an. Dort meldete ich freundlich eine Stimme, und stellte sich als Vertreter für Melkmaschienen raus…

Deine Mutter

Henk

Deine Mutter wirft eine Zitrone auf den Boden und schreit: „Los, Pikachu!“

Tage

Dile

Taxifahrer

Ein Taxi-Passagier tippt dem Fahrer auf die Schulter, um etwas zu fragen. Der Fahrer schreit laut auf, verliert die Kontrolle über den Wagen, verfehlt knapp einen entgegenkommenden Bus, schießt über den Gehsteig und kommt wenige Zentimeter vor einem Schaufenster zum stehen. Für ein paar Sekunden ist alles ruhig, dann schreit der Taxifahrer laut los: „Machen Sie das nie wieder! Sie haben mich ja zu Tode erschreckt!“ Der Fahrgast ist ganz baff und entschuldigt sich verwundert: „Ich konnte ja nicht wissen, dass Sie sich wegen eines Schultertippens dermaßen erschrecken.“ „Naja“, meint der Fahrer etwas ruhiger, „heute ist mein erster Tag als Taxifahrer. Die letzten 25 Jahre bin ich einen Leichenwagen gefahren.“

Harry Potter

VOLDI

"Severus, du bist mir zu geizig ! Hiermit löse ich die Verlobung auf ! Hier ist der Ring ! " "Und wo ist das Papier in das er eingewickelt war ? "

Loading...