Haus-Witze

Anonym
in Schule

Letzter Schultag: Fritzchen kommt ohne Zeugnis nach Hause. Vater:„Wo ist dein Zeugnis?“ „Das habe ich meinem Freund gegeben, damit er seine Eltern erschrecken kann.“

Tom und sein Vater fahren nach hause.Es ist dicker Nebel, und sie orientieren sich von den Rücklichtern von dem Fahrer vor ihnen. Plötzlich bremst der Fahrer vor ihnen.Toms Vater ruft empört warum halten sie so plötzlich? Fahrer : Was machen sie in meiner Garage?

Mara
in Schule

Die Lehrerin sagt: „Wer die nächste Frage beantworten kann, darf nach Hause gehen!“ Sie wendet sich zur Tafel, um die Frage anzuschreiben. Da steht Peter auf und wirft seinen Stift nach vorne.

Die Lehrerin dreht sich um und fragt: „Wer war das?“ - „Ich“, ruft Peter, „tschüss, bis morgen!“

„Mut ist, wenn du um 4 Uhr morgens betrunken nach Hause zu kommst, deine Frau mit dem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?“

„Neulich beim Bäcker: Ich hätte gerne dieses Gebäck, bitte. – Das heißt Schnecke. Ok Schnecke, trotzdem dieses Gebäck, bitte.“

„Optimismus für Singles: Mein Bett ist halb voll.“

Jialin Li
in Aufzug

Fritzchen steht mit seiner Mutter im Fahrstuhl eines 100-stöckigen Hauses. Sagt Fritzchen am 25. Stock: „Ich muss pupsen.“ Daraufhin die Mutter: „Dann pups’ in die Ecke.“ Am 50. Stock sagt Fritzchen: „Ich muss pinkeln.“ Sagt die Mutter: "Pinkel’ in den Kinderwagen, der ist sowieso leer." Nun sind sie oben am 100. Stock angekommen. Fritzchen und seine Mutter steigen aus. Dann sagt Fritzchen: „Ich muss kacken.“ Sagt die Mutter: "Dann kack’ aus dem Fenster." Am nächsten Tag steht in der Zeitung: Mann erstickt im Fahrstuhl, Baby ertrinkt im Kinderwagen und Polizist wurde von Kackbombe getroffen.

3

"Heute kann es regnen, stürmen oder schnein’,

denn Angst vor dir hat ja selbst der Sonnenschein!

Heut’ ist dein Geburtstag, darum weinen wir,

Alle deine Feinde bereuen es mit dir.

Refrain: Wie schad’ dass du geboren bist, wir hätten dich niemals vermisst.

Außerdem, dass wir beisammen sind, Wir lassen dich allein, Geburtstagskind.

Unsere bösen Wünsche haben ihren Grund

Bitte werde dick und rund

Dich so bös’ zu sehen, ist, was uns gefällt

Dummes gibt es schon genug auf dieser Welt

[Refrain]

Montag, Dienstag, Mittwoch, das ist ganz egal,

Dein Geburtstag ist uns immer eine Qual

Darum lass uns prügeln, bis dein Haus einkracht,

Heute wird geschrien, geschlagen, Dreck gemacht!

[Refrain]"

Ich habe mir nur etwas Kleines von der Arbeit mit nach Hause genommen und werde gleich gefeuert.

Karl-Heinz, 48 – Kindergärtner

Uvuvuevue
in Deine Mutter

McDonald´s ruft bei dir zu Hause an,und sagt deine Mutter steckt in der Rutsche fest.

Anonym
in Coronavirus

Feldarbeit

Mit meinen kurzen Beinen und langen Armen bin ich optimal für die Feldarbeit geeignet.

Ich kann den Bauern in der Corona-Krise helfen. Muss nur noch telefonieren…nach Hause

Viele Grüße E.T.

Anonym der milionste

Alle schauen auf das brennene Haus außer Klaus der schaute raus

Sorry den gab es wahrscheinlich schon 😭😭😢

In einem 3.stöckigen haus wohnen herr niemand herr dumm und herr keiner dumm und keiner gehen auf ihre Balkone dann spuckt keiner dumm auf den kopf und niemand schaut von der Straße aus zu Dumm geht zur Polizei und sagt: keiner hat mir auf den Kopf gespuckt und niemand hats gesehen Polizist: sind sie dumm??? Herr dumm: ja woher wissen sie dass?

Hausfreund

Was ist der Unterschied zwischen einem Freund des Hauses und einem Hausfreund? - Der Freund des Hauses kommt, wenn er will, und der Hausfreund will, wenn er kommt!

2
Anonym
in Fußball

Kommt Lewandowski nach hause und sagt zu seiner Frau ich habe heute 2 Tore geschossen und fragt wie ist es ausgegangen 1:1

Anonym
in Kinder

Es war einmal ein Haus mit 4 Stockwerken. Im 1. Stock wohnte ein Junge, der gut Basketball speilen konnte. Im 2. Stock wohnte ein Bub, der gut Fußball spielen konnte. Im 3. Stock war ein blindes Kind und im 4. Eine Frau, die duschte. Da kam das 1. Kind und die Frau wickelte schnell Ihren Tuch um sich. Der Junge jubelte:„Yeah, ich bin der Beste in Basketball!“ Gleich darauf kam der 2. BIn und sagte:„Juchzuu, ich habe schon wieder gewonnen!“ Als der Blinde kam, ließ sie ihren Badetuch fallen. Der Junge rief:„Jipieee und jucheee, ich kann wieder sehen!“

Anonymer Typ
in Minecraft

Steve und Alex sind in ihrem Haus. Auf einmal kommt aus dem Nether der Wither. Alex hat großen Angst, doch Steve sagt: "keine Sorge! Der hat nur Schnupfen.

1
?!

Geh Fritzchen in die Schule und die Lehrerin sagt:" Fritzchen sag mir das ganze 1•1 bis 4 auf!" Fritzchen überlegt und sagt schließlich,dass er es nicht weiß.Die Lehrerin sagt ,dass er es bis morgen lernen soll.Später ging er dann nach Hause und fragte seine Mutter ,die gerade beim Kartoffel schälen war: „Mama,was ist 1•1?“ Darauf antwortete die Mutter:„Mist ,mir sind die Kartoffeln runter gefallen!“ Dann ging Fritzchen zu seinem Vater ,der gerade Fußball schaute und fragte diesen:„Paps, was ist 2•2 ?“ Darauf antwortete der Vater:„Toor,Tor !!!“ Dann ging er zu seiner Schwester,die gerade Barbie spielte und fragte sie :„Laura,was ist 3•3?“ Darauf antwortete die Schwester:" Wir sind im Barbiehaus ,wir sind im Barbiehaus!" Danach ging Fritzchen zu seinem Bruder,der gerade Superman spielte und fragte ihn : " Paul,was ist 4•4 ?" Darauf antwortete der Bruder :„Superman, Superman!“ Am nächsten Tag ging Fritzchen in die Schule und eine Lehrerin fragte ihn :" Fritzchen was ist 1•1 ?" Da sagte Fritzchen:" Mist mir sind meine Kartoffeln runter gefallen." Gleich Darauf wurde die Lehrerin wütend und sagte:" Fritzchen! Noch eine dumme Antwort und du kommst zum Direktor!" Dann fragte die Lehrerin Fritzchen :" Was ist 2•2?" Darauf sagte Fritzchen:" Toor,Toor!" Jetzt wurde die Lehrerin wütend und schickte ihn zum Direktor. Die Lehrerin erzählte dem Direktor alle Geschehnisse und ging zurück in die Klasse . Da fragte der Direktor :" Weißt du eigentlich wo du hier bist ?" Gleich Darauf antwortete Fritzchen: Wir sind im Barbiehaus, wir sind im Barbiehaus ! Der Irektor wurde wütend und fragte :" Was denkst du eigentlich wer du bist ?" (Fritzchen:) " Superman! Superman

Ich hoffe dir hat der Witz gefallen und du lässt mir einen 👍da , hat sehr lange gedauert😅😓

Neumanns leisten sich ein Mittagessen im Restaurant. Nachdem sie einige Häppchen gegessen haben, erbost sich Frau Neumann: „Ein scheußlicher Fraß!“ – „Ich bin ganz deiner Meinung“, pflichtet ihr der Ehemann bei. „Da hätten wir auch zu Hause essen können!“

G3schichtenErzäHler

Eine Geschichte: Die Nacht vor der Veröffentlichung

Am 4.9.2017 war ein besonderer Tag. Denn am 5.9.2017 kam der Film „ES“ raus. Am 4.9.2017 waren alle aufgeregt. Alle sagten: „Ich freue mich so auf den Film!“ . Ja… Alle sind fast durchgedreht vor Freude, außer ich. Ich war ein Junge, den man leicht erschrecken konnte. Ich hatte zudem übelst Angst vor Clowns. Ihre weißen Gesichter, ihre roten Nasen… (würg,hust) Ich kann nicht über sie reden. Ich ging in die 8. Klasse. Ein Tag davor, fragte mein Freund Julius: „Hey! In 2 Tagen kommt „ES“ in die Kinos! Sollen wir uns ihn ansehen?“ Ich sagte: „Ne. Bin nicht so ein Fan von Horror.“ Julius sagte aber dann: "Meine Schwester Marie kommt aber auch mit!" Und da war es! Der Zwang. Ich wollte unbedingt mit Marie ins Kino! Ich war in sie verknallt. Und so sagte ich: „Weißt du, Julius. Ich komme doch mit!“ Julis sagte: „Ich dachte, du hättest ne Phobie gegen Clowns?“ „Was?! Nein! Das war nur ein äh Spaß!“ "Ach so! Na gut! Wir treffen uns am 5.9.2017 um 21:00 Uhr vor dem Crepter-Kino!" Ich antwortete: „So spät?“ „Ja! Horrorfilme schaut man sich doch spät an!“

Am 5.9. war es soweit. Ich wusste, dass ich heute nicht einschlafen werde, aber für ein Treffen mit Marie, ist es sich wert! So ging ich um 8:50 zum Crepter-Kino. Ich habe meinen Eltern davon nicht erzählt. Also ging ich zu Fuß. Ich wohnte sowieso nicht so weit weg. Am Crepter-Kino angekommen, sah ich meine große Liebe. Marie… Ich mochte alles an sie. Ihre braunen Haare, ihre braunen Augen und ihr schönes Gesicht. Julius sah genau so aus, nur männlicher. Und dann ging es auch schon los…

Der Film startete. Die ersten 5 Minuten waren eigentlich recht harmlos. Aber als Pennywise diesen Arm abgebissen hatte… Das war mir schon genug. Ich verabschiedete , verließ das Kino und ging nach Hause. Nach 2 Stunden ging ich wieder zum Kino. Ich wusste, dass der Film zu Ende war. Dort war es aber komisch. Vor dem Kino hockte Marie. Sie weinte. Ich fragte: "Ähm. Ist alles ok bei dir?" Marie antwortete: „Oh. Du bist doch der Freund von Julius. Bei mir ist gar nichts ok!!!“ „Was ist denn los und wo ist Julius?“ "Julius ist weg! Er ist in dieser Gasse verschwunden!" So ging ich zur Gasse. Was ich da sah, schockte mich. Julius lag tot auf dem kalten, harten Boden. Ich wusste nicht, wer es war. Aber neben ihm, stand ein blauer Luftballon. Ich rief Marie. Aber sie kam nicht. Auf einmal war hinter mir eine rote Tür. Und ich wusste.

Es war der Beginn, einer unglaublichen Geschichte…

Danke für das Lesen! Ich hoffe, die Story hat ihnen gefallen! Wenn sie wollen, dass ich mehrere Teile zu dieser Story mache, schreiben sie es in die Kommentare! Ich hoffe, sie lesen irgendwann wieder einer meiner Geschichten! Das war es auch!

Ihre Meinung ist mir wichtig! Wenn sie Fragen oder Verbesserungsvorschläge haben, schreiben sie es in die Kommentare! Darüber würde ich mich freuen!

Egal ob Likes oder Dislikes. Hauptsache, sie haben Spaß beim Lesen! Tschüss!

Lenissima
in Deine Mutter

Deine Mutter ist so fett , wenn sie aus dem Haus geht kriegt das Universum platzangst

1