Anwälte

Anwälte-Witze

Unterhalten sich zwei Anwälte. Sagt der eine zu dem anderen: "Na, wie geht es Dir?" Antwortet der andere: "Ich kann nicht klagen."

0

Richter zum Angeklagten: "Wo waren Sie in der fraglichen Nacht zwischen 1 und 2 Uhr?"

Angeklagter: "Im Bett."

Richter: "Zeugen?"

Angeklagter: "Ich hab's versucht."

Zwei Anwälte sitzen im Speisewagen, jeder von ihnen holt ein belegtes Brot aus der Tasche. Kommt der Kellner vorbei und sagt: „Sie dürfen hier aber nicht Ihr eigenes Essen verzehren!“ „Na gut“, meinen die Anwälte und tauschen die Brote...

Der Vater schimpft mit dem Sohn: „Peter, du fängst mit allen Leuten Streit an, mischst dich in fremde Angelegenheiten ein, und weißt ständig alles besser! Was soll nur aus dir werden?“

„Rechtsanwalt, Papa!“

Treffen sich zwei Anwälte. Sagt der eine zum anderen: „Hallo, wie geht es dir?“ Antwortet der andere: „Schlecht. Ich kann nicht klagen.“

Treffen sich zwei Bekannte. Einer geht an Krücken. "Was ist dir denn passiert?" "Autounfall." "Und jetzt kannst du nicht mehr ohne Krücken gehen?" "Weiß ich nicht. Mein Arzt sagt ja, mein Anwalt nein."

0

Der Angeklagte zu seinem Anwalt: "Wie lange geht das denn noch?" – "Für mich zweieinhalb Stunden, für Sie zweieinhalb Jahre!"

1

Hab heute schon wieder einen Brief von dem Anwalt bekommen. Dort steht: "Letzte Mahnung". Gut, dass das endlich aufhört.

Klaus fragt Fritzchen: "Was ist dein Vater eigentlich von Beruf?"

"Der ist Anwalt", antwortet Fritzchen.

"Ehrlich?", fragt Klaus beeindruckt.

"Nein", meint Fritzchen, "ganz normal!"

Ein Mann reibt an einer Flasche und plötzlich kommt ein Flaschengeist heraus: „Du hast 3 Wünsche frei.“

Da sagt der Mann: „Mich hat neulich wieder ein Anwalt über den Tisch gezogen. Deshalb ist mein erster Wunsch eine Welt ohne Anwälte. Mein zweiter Wunsch ist, dass ich der reichste Mann der Welt bin.“

Da unterbricht der Flaschengeist: „Sorry, du hat keinen Wunsch mehr übrig“.

Da sagt der Mann: „Moment mal. Du hast gesagt 3 Wünsche.“

Der Flaschengeist schmunzelt: „Tja, verklag mich doch!“

Herr Meyer zum Anwalt : "Was kostet ein Rat bei Ihnen?" Anwalt : "3000€ für 3 Fragen." Herr Meyer : "Ist das nicht ein bisschen viel?" Anwalt : "Könnte sein. Ihre 3. Frage?"

Autounfall. Sagt der eine Beteiligte: "Sie haben Glück, ich bin Arzt." Sagt der andere: "Sie haben Pech, ich bin Anwalt."

Zahnarzt zum Anwalt: "Was wird mich denn die Scheidung kosten?"

Anwalt: "Das wird jetzt ein kleines bisschen weh tun ..."

Der Anwalt fragt seinen Mandanten: "Wie hat Herr Schulze reagiert, als Sie ihm gesagt haben, dass er Ihnen noch Geld schuldet?"

Der Mandant antwortet: "Er hat gesagt, ich soll mich zum Teufel scheren!"

"Und was haben Sie dann gemacht?"

"Na, ich bin sofort zu Ihnen gekommen!"

In Hogwarts: Snape: "10 Punkte Abzug, weil Harry Freunde hat." Harry: "Ich hole Anwälte, damit sie rausklicken." Hermine: "Wingardium Leviosa, oder?" Harry: "Snape, kriegen wir 1999 Punkte Abzug?" Snape: "1999 Punkte für Gryffindor!"

Zu einer Zeit, als noch das Verschuldensprinzip galt, sucht eine Frau ihren Rechtsanwalt auf, weil sie sich scheiden lassen will. Verzweifelt sucht der Anwalt nach Scheidungsgründen. "Schlägt er Sie"? "Nein". "Gibt er Ihnen zuwenig Haushaltsgeld"? "Nein". "Trinkt er vielleicht"? "Nicht mal das".

"Puh", macht der Anwalt, "das sieht nicht gut aus für Sie. Fällt Ihnen denn gar nichts ein, wie wir ihn kriegen können"? Plötzlich hat die Frau den erlösenden Einfall. "Ich hab's. Eheliche Untreue. Zwei von unseren Kindern sind nicht von ihm".