Finger-Witze

Lewby
in Ärzte

Beobachtungsgabe

Erste Vorlesung der Medizinstudenten im ersten Semester: Prof: „Meine Damen und Herren, zwei Dinge zeichnen einen guten Arzt aus. Erstens: die Faehigkeit Ekel zu ĂŒberwinden, zweitens: messerscharfe Beobachtungsgabe. Wir fangen heute mit der EkelĂŒberwindung an.“ Sprachs und tauchte seinen Finger in ein Glas mit ekeliger, stinkender, grĂŒn-gelber FlĂŒssigkeit. Er zieht den Finger wieder raus und leckt ihn zum Entsetzen der Studenten ab. Er nimmt das Glas, geht zur ersten Sitzreihe und stellt es vor einem Stundenten auf den Tisch
 Der ziert sich eine Weile, taucht aber dann doch schliesslich seinen Finger in das Glas und leckt ihn ab. Meint der Prof: „Ihren Ekel haben sie zwar ĂŒberwunden, aber Ihre Beobachtungsgabe lĂ€sst doch sehr zu wĂŒnschen ĂŒbrig. Denn ich habe den Zeigefinger eingetaucht und den Mittelfinger abgeleckt.“

7
Mblew
in Ärzte

Krankschreibung

Ein Beamter kommt zu seinem Hausarzt und sagt: „Hallo Herr Doktor, ich habe morgen wirklich keine Lust zur Arbeit zu gehen. Können Sie mich nicht krank schreiben?“ Meint der Arzt: "Ja also, da gibt es ein neues Gesetz, das geht nicht mehr so einfach. Haben sie nicht irgend etwas Kleines, was wir als Grund nehmen könnten?" Der Beamte verneint. „Na gut. Stecken sie sich mal den Finger in den Hintern!“ Der Mann macht das. Dann sagt der Arzt: „Und jetzt lecken sie den Finger ab!“ Der Mann guckt angewidert und sagt: "Herr Doktor, muss das denn wirklich sein? Das möchte ich nicht!" FĂ€ngt der Arzt an zu grinsen. „Na sehen sie, Appetitlosigkeit!“

2
Anonym
in Rose

Roses are red, violets are blue, I have 5 fingers, the middle one for you 😂

9
Ditz
in Schule

Fragt die Lehrerin ihre SchĂŒler: "Wo gibt es ĂŒberall Fische?" Die Kleinen strecken ihre Finger nach oben, jeder will der erste sein. Die Lehrerin fragt Julia. Diese meint: "NatĂŒrlich im Meer!" Dann kommt Bernd: "Na ja, ich denke im Teich." Nun kommt Wolfang dran: "Bei uns im Schlafzimmer." Lehrerin: "Da habt ihr wohl ein Aqarium?" Wolfgang: "Nein, haben wir nicht." Lehrerin: "Ja Junge, dann habt ihr auch keine Fische im Schlafzimmer." Wolfgang Ă€rgerlich: „Doch haben wir! Ich habe gehört, wie mein Vater zu meiner Mutter gesagt hat, wenn du nicht gleich deine Flossen von meinen Schwanz nimmst, hau ich dir ein paar zwischen die Kiemen.“

1
Lol2.0
in Minecraft

Steve zum Enderdrachen:Gib mal Feuer! Enderdrache:Steck dir doch nen Finger ins Auge!Das brennt auch ganz schön!

4
Anonym
in Trump

Trump hat doch ĂŒberall seine Finger drin,

jetzt soll Er auch im VW-Abgas-Skandal aktiv mit beteiligt gewesen sein.

Trump habe in einem VW-KĂ€fer, bei offenen Fenster, einen fahren gelassen.

Die zulĂ€ssigen Grenzwerte seien dabei erheblich ĂŒberschritten worden.

3
Anonym

Erstmals mit Kondom 
 Ich war damals gerade 15 Jahre alt. Ich ging in die Apotheke um mir so ein „VerhĂŒterli“ zu kaufen. Dort war eine junge, hĂŒbsche Apothekerin und sie merkte, dass ich so etwas erstmals kaufen will.

Sie reichte mir das PĂ€ckchen und fragte, ob ich weiß, wie man das anwendet. Ich sagte nein, ich weiß es wirklich nicht. Sie öffnete das PĂ€ckchen, nahm ein PrĂ€servativ heraus und zog es sich ĂŒber den Finger. Sie sagte mir aber auch, dass ich mich immer vergewissern soll, dass es richtig ĂŒbergezogen ist. Ich kam mir vor wie ein Depp.

Sie schaute um sich, ob wir alleine sind. „Moment“, sagte sie und schloss die TĂŒre ab. Dann nahm sie mich bei der Hand und ging mit mir in einen rĂŒckwĂ€rtigen Raum. Sie öffnete Ihre Bluse, zog sie aus, ebenso den BĂŒstenhalter.

„Stört dich das“? fragte sie. Ich schĂŒttelte den Kopf, zu etwas anderem war ich nicht fĂ€hig. Dann meinte sie, dass nun der Moment gekommen sei, das PrĂ€servativ ĂŒberzuziehen.

WĂ€hrend ich das tat, zog sie Rock und Höschen aus. "Beeile dich, wir haben wenig Zeit!" Dann glitt ich in sie. Es war ein tolles GefĂŒhl. So toll, dass ich sofort kam. Sie sah mich enttĂ€uscht an.

„Hast du wenigstens das PrĂ€servativ ordentlich ĂŒbergezogen?“ „Na sicher“, sagte ich und zeigte ihr stolz meinen Finger ☝ Dann fiel sie in Ohnmacht đŸ˜±

Lewi
in Bar

In einer vornehmen Bar kommt eine wunderschöne Frau aus der Toilette und nĂ€hert sich der Bar. Sie winkt den Barmann zu sich. „Sind Sie hier der Chef?“, fragt sie und tĂ€tschelt ihm zĂ€rtlich die Wange. „Eigentlich nicht“, erwidert der Barmann. „Können Sie ihn holen?“, fragt die Dame und lĂ€sst ihre Hand durch sein Haar gleiten. „Leider nein“, seufzt der Barmann, dem die Situation außerordentlich gefĂ€llt. „Können Sie dann etwas fĂŒr mich tun? Ich möchte eine Nachricht fĂŒr den Chef hinterlassen“, sagt sie und lĂ€sst dabei einen, dann zwei Finger in seinen Mund gleiten, worauf er ganz sanft an ihnen lutscht. „Worum geht’s?“, fragt der Barmann. „Sagen Sie ihm doch bitte, dass es auf der Damentoilette weder Papier, noch Seife oder HandtĂŒcher gibt.“

1
Submarine
in Befriedigung

Fritzchen ĂŒbernachtet bei der Lehrerin. Er fragt darf ich bitte mit dir in einem Bett schlafen? Lehrerin nein. Er sagt Bitte bitte und sie sagt ja Er fragt (abends) darf ich mein Finger in ihren Bauchnabel stecken? Lehrerin na gut. Dann sagt die Lehrerin he! Fritzchen! Das ist nicht mein Bauchnabel! Sagt Fritzchen: das ist auch nicht mein Finger! XD

Peter Lustig

Was ist eine Reaktion beim Sex die man als Mann nicht hören will?
Benutz deinen Finger, der ist grĂ¶ĂŸer 😁

Anonymus
in Lustige SprĂŒche

Jesus sprach zu seinen JĂŒngern, wenn ihr keine Gabel habt, dann esst mit den Fingern.

0
Urmel

Klingelt’s an der HimmelstĂŒr. Petrus geht hin und öffnet: „Tut mir leid, wir sind so gut wie voll - wir können nur noch ungewöhnliche TodesfĂ€lle aufnehmen!“ „Ich bin ein ungewöhnlicher Todesfall! Lass mich berichten: Heute morgen hat mich Chef wegen einer ErkĂ€ltung nach Hause geschickt. Ich gehe also heim, hoch in den siebten Stock und finde meine Frau nackt im Bett vor! Ich suche also den Kerl, im Schrank, in der Abstellkammer und ĂŒberall - dann sehe ich, dass am BalkongelĂ€nder jemand hĂ€ngt. Ich gehe also hin und klopfe dem Typen solange auf die Finger, bis er los lĂ€sst. Aber er hat GlĂŒck und landet in einem Busch. Als er beginnt, sich langsam wieder hochzurappeln, hole ich also den KĂŒhlschrank, ziehe ihn auf den Balkon und hieve ihn ĂŒber das GelĂ€nder. Vor lauter Anstrengung und Aufregung habe ich einen Herzinfarkt bekommen. Und jetzt bin ich hier!“ . Darauf Petrus: „Vorbildlich verhalten hast Du Dich ja nicht, aber Du bist ein ungewöhnlicher Todesfall - komm rein!“

Klingelt’s an der HimmerltĂŒr. Petrus macht wieder auf „Wir sind fast voll, wir nehmen nur noch ungewöhnliche TodesfĂ€lle!“ „Das bin ich wohl, lass mich erzĂ€hlen
 Ich gehe am frĂŒhen Morgen auf den Balkon meiner Wohnung im achten Stock und mache etwas Sport. Ich lehne mich dabei gegen das GelĂ€nde und mache so eine Art LiegestĂŒtze. Dabei ist dann das doofe GelĂ€nder gebrochen und ich falls also runter. Aber ich habe GlĂŒck gehabt, ich habe mich unten am GelĂ€nder im siebten Stock festhalten können - bis so ein Depp rausgeht und mir solange auf die Finger haut bis ich mich nicht mehr festhalten kann. Ich Falle also runter. Aber ich habe GlĂŒck, ich lande nĂ€mlich in einem Busch. Ich rappele mich langsam wieder rauf und schaue nach oben. Dann sehe ich nur noch einen KĂŒhlschrank fliegen und das wars dann auch
“ Petrus: „Passt. Komm rein!“

Klingelt’s wieder an der HimmelstĂŒr
 „Nur noch ungewöhnliche TodesfĂ€lle!!“ " Ich bin ein ungewöhnlicher Todesfall, lass mich erzĂ€hlen: nach eine total heißen Nummer mit meiner Geliebten im siebten Stock kommt ihr Mann plötzlich nach Hause. Ich verstecke mich also im KĂŒhlschrank
" „Komm einfach rein!“

2
Anonym
in China

Wie heißt der chinesische Polizist? Lang-fing-fang

Und die Pistole? Lang-fing-fang-peng

Olaf
in Informatiker

Chuck Norris kann Strg+Alt+Entf gleichzeitig mit einem Finger drĂŒcken.

2
Nico
in Lepra

Ein Mann sitzt im Park unter einem Baum. Plötzlich fÀllt neben ihm ein Finger ins Gras. Er blickt hinauf und sieht einen Lepra -Kranken: Sie liebt mich, sie liebt mich nicht.

3
Cutler
in Menschheit

„Ich habe eine Maschine erfunden, mit der man alle FingernĂ€gel auf einmal schneiden kann.“

„Wie geht denn das? Jeder Mensch hat doch unterschiedlich lange Finger!“

„Ja, vorher schon
“

2
Dagmar
in Busfahrer

Moin Drei ehemalige Mitarbeiter aus der Transportbranche landen in der Hölle, bekommen aber die Chance, in den Himmel aufzufahren, wenn sie des Teufels Aufgaben lösen. Der Teufel sagt ihnen: “Seht ihr die drei Affen dort? Wenn ihr es schafft, nur mit Hilfe eurer Redekunst den ersten zum Lachen, den zweiten zum Weinen und den dritten dazu zu bringen,sich freiwillig in den KĂ€fig einzusperren, gebe ich eure Seelen frei!”

Der erste, ein Disponent, ging zum ersten Affen und redete und redete. Der Affe schaute gelangweilt und ignorierte ihn genauso wie die anderen Affen. Der Teufel schrie: “Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!”

Nun kam der zweite dran, der auf der Erde als Lagerist tĂ€tig war. Der hatte noch weniger GlĂŒck, wurde vom ersten Affen beschimpft, vom zweiten bespuckt und vom dritten gebissen. Der Teufel schrie wieder: “Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!”

Nun kam der letzte an die Reihe, er war Bus- Fahrer. Er ging zu jedem Affen und flĂŒsterte allen etwas ins Ohr. Der erste Affe lachte, dass sich die Balken bogen. Der zweite fing an zu weinen, wie ein Schlosshund und der dritte schrie entsetzt auf, sprang in den KĂ€fig, verschloss ihn von innen und verschluckte hastig den SchlĂŒssel.

Der Teufel war perplex! “Was 

wie hast du
.?”, stammelte er. Der Bus - Fahrer : “Dem ersten Affen habe ich gesagt, was ich arbeite, dem zweiten erzĂ€hlte ich, was ich verdiene und dem dritten erklĂ€rte ich, dass wir noch Fahrer suchen.”

Katermann
in Alien

Neulich ist doch tatsĂ€chlich ein Raumschiff mit menschenĂ€hnlichen Außerirdischen gelandet. Einer von ihnen wird zu einer Party eingeladen und von allen bestaunt.

Leider kann sich der Fremdllng nicht richtig benehmen und tippt mit seinem langen Alienfinger der Gastgeberin andauernd auf die Schulter. „Bitte lassen Sie das“, weist die ihn zurecht. Doch der Alien stört sich nicht die Bohne an der Zurechtweisung und fĂ€hrt damit fort, der Dame auf die Schulter zu tippen.

Die wird langsam böse. „Wenn Sie nicht damit aufhören, dann hau’ ich Ihnen gehörig auf die Finger“. Der Alien lacht nur. „Das macht mir nichts aus, da bin ich nicht schmerzempfindlich“.

„Dann tret’ ich Ihnen gleich wo ganz anders hin“, droht die Dame. „Macht mir nichts aus. Ich hab’ da nix, woran Sie mir wehtun können“. Reißt die Frau die Augen auf. „Und was macht Ihr, um Euch zu vermehren“? Grinst der Alien und tippt der Frau auf die Schulter.

Anonym
in Blondinen

,Herr Doktor ,wenn ich auf den Kopf drĂŒcke,tut es weh, wenn ich auf das Bein drĂŒcke tut es weh, wenn ich auf den Arm drĂŒcke tut es auch weh.’’

,Ja da haben sie sich wohl den Finger gebrochen.’’

3
Fisch
in Chuck Norris

Wenn chuck norris mit dem Finger schnipt wird thanos ausgelöscht