Zuhause-Witze

Anonym

Nona : Nona hajde te shpia Ich: pres jam me da shok Nona : ani ani Ich bin zuhause und sehe gürtel

1
Anonym
in Ostfriesen

In einer ostfriesischen Klippschule ist Musikunterricht. Sagt der Lehrer zu den Kindern: „Nennt mir mal ein paar Musikinstrumente!“ Meldet sich Dirk: „Klavier, Herr Lehrer!“ „Sehr gut, Dirk, das haben viele von euch daheim stehen. Das ist ein Tastenintrument. Was fällt euch noch ein?“ Meldet sich der kleine Hinrich: „Saxofon, Herr Lehrer!“ „Ja prima, Hinrich, ein Blasinstrument! Das hat aber wohl keiner von euch zuhause, oder?“ Sagt Hinrich:" Doch Herr Lehrer, meine Großeltern haben eines. Als ich am Sonntag bei ihnen übernachtet habe, da hab ich gehört, wie Oma Erna zu Opa Wilhelm gesagt hat: " Du, Willem, wenn man deinen Saxofon der Seite sieht, ist das schon ein Mordsinstrument! Ich werd dir gleich mal einen blasen!"

Johannes
in Ikea

IKEA hat jetzt auch Personalmangel. Man muss die Möbel nun sogar zuhause selbst zusammenschrauben.

Hansi
in Papagei

Dem gesprächigen Papagei ist es alleine zuhause zu langweilig.

So telefoniert er und bestellt Kohlen.

Als Herrchen und Frauchen abends nach Hause kommen, liegt ein Riesensack Kohlen vor der Haustür.

Sie sind entsetzt und schimpfen mit dem Papagei: „Wehe, du bestellst nochmal Kohlen!“

Am nächsten Tag das gleiche Spielchen, abends liegt ein Berg Kohlen vor der Tür.

Auch am dritten Tag bestellt der Papagei wieder Kohlen.

Herrchen und Frauchen sind wütend, sie schnappen den Papagei, nageln ihn an ein Kreuz und hängen ihn im Wohnzimmer an die Wand.

Der Papagei hebt langsam seinen Kopf, schaut nach rechts, entdeckt das Jesus-Kreuz neben sich und fragt:

„Na, Inri, hast du auch Kohlen bestellt?…“

2
#BleibzuHause

Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet  dieses leer mit einem Brief auf dem Bett.  Das schlimmste ahnend, macht sie ihn auf und liest folgendes:

„Liebe Mami, Es tut mir sehr leid, dir sagen zu müssen, daß ich mit meinem neuen Freund  von zuhause weggegangen bin. Ich habe in ihm die wahre Liebe gefunden, du solltest ihn sehen,  er ist ja soooooo süß mit seinen vielen Tattoos und den Piercings und vor allem seinem  Megateil von Motorrad! Aber das ist noch nicht alles, Mami, ich bin endlich schwanger, und Abdul sagt,  wir werden ein schönes Leben haben in seinem Wohnwagen! Er will noch viele Kinder mit mir, und  das ist auch mein Traum. Und da ich draufgekommen bin, daß Marihuana eigentlich guttut, werden wir  das Gras auch für unsere Freunde anbauen, für den Fall dass denen einmal das Koks oder Heroin ausgeht.  In der Zwischenzeit hoffe ich,daß die Wissenschaft endlich ein Mittel gegen Aids findet, damit es Abdul bald besser geht,  er verdient es sich wirklich!  Du brauchst keine Angst zu haben, Mami, ich bin schon 15 und kann ganz gut auf mich selber aufpassen!  Ich hoffe ich kann dich bald besuchen kommen, damit du deine Enkel kennenlernst!“  Deine geliebte Tochter

PS: Alles Blödsinn, Mami, ich bin bei den Nachbarn! Wollt dir nur sagen, daß es schlimmere Dinge im Leben gibt als das Zeugnis, das auf dem Nachtkästchen liegt!  Hab dich lieb!

Anonym

Arbeitet nicht gerne Zuhause - Jochen, 34, Feuerwehrmann

0
Wesi

Mann zum Fischverkäufer:" Werfen Sie bitte diesen Fisch herüber". Verkäufer: " Warum werfen?" Mann:" damit ich zuhause sagen kann, ich habe ihn gefangen! ".

Ein Paar macht Urlaub. Die Frau ist noch zuhause der Mann schon verreist. Er schreibt einen Brief aber zufällig hat eine witwe die gleiche Adresse und der Brief kommt bei ihr an. Der Mann war gestern gestorben und war pfarrer. Das steht im Brief: Bin schon angekommen, es ist verdammt heiß hier. Es ist alles auf deine Ankunft morgen vorbereitet. Die arme Witwe ließt den Brief durch und sinkt ohnmächtig zu boden. PS: Mir tut die frau leid :)

in Fritzchen

Fritzsches bekommt in der Schule die Hausaufgabe vier Sätze zu Schreiben. Zuhause fragt er seine Mutter: “ hast du einen Satz für mich?“, da sagt die Mutter:“ Halt die Klappe und bring den Müll raus!“, Fritzchen schreibt es auf. Jetzt geht Fritzchen zum großen Bruder und fragt ihn:“hast du einen Satz für mich?“, Der große Bruder ist gerade am Telefon und sagt: „ja Baby, ich bring dich gleich dorthin“,fritzchen schreibt es auf. Dann geht er zum kleinen Bruder und fragt:“ hast du einen Satz für mich?„, und der kleine Bruder spielt gerade und sagt:“Ich bin der Superman, ich bin der Superman das geht dich gar nix an“, Fritzchen schreibt es auf. Dann fragt er die kleine Schwester: “Hast du einen Satz für mich?“, die kleine Schwester ist gerade beim malen, und sagt:“ein dickes fettes Schwein aus Marzipan!“, Fritzchen schreibt es auf. Am nächsten Tag in der Schule: die Lehrerin sagt:“ so Fritzchen jetzt bist du dran.” Da liest Fritzchen vor: „halt die Klappe und bring den Müll raus!“. „Ich bring dich gleich zum Direktor“ sagt die Lehrerin wütend. Da liest Fritzchen vor:“ ja Baby ich bring dich gleich dorthin.“ der Direktor: „Entschuldigung ich hab dein Name vergessen wie heißt du noch mal?“ da sagt Fritzchen:“ ich bin Superman, ich bin Superman, das geht dich gar nix an!“ „für wen hältst du mich eigentlich?!“ fragt der Direktor wütend. „Für ein dickes fettes Schwein aus Marzipan“ sagt Fritzchen.🤣😂

Polizist:Wo lebst du? Fritz:Zuhause Polizist:Wo ist dein Zuhause? Fritz:Dort wo meine Eltern sind. Polizist:Und wo sind deine Eltern? Fritz:Zuhause Polizist(ist wütend):Wo ist dein Zuhause? Fritz: Wenn ich es ihnen sage werden sie es mir sowieso nicht glauben. Polizist:Sag es mir! Fritz:Also mein Zuhause ist…(kurze Pause) …neben dem Haus der Nachbarn.

Axel Haar
in Feuerwehr

Zuhause arbeiten ist scheiße.


Hans Müller, Feuerwehrmann

Frizchen geht mit seiner Oma in den Wald: sieht er ein Schild worauf steht sexy sexy. Fragt Frizchen seine Oma: „was heisst das?“ sagt die Oma: das sage ich dir wenn wir bei mir Zuhause sind. Das gleiche passiert noch zwei mal mit BH und bumsen. Bei der Oma Zuhause erklärt sie ihm was alles Bedeuted. Sexy sexy = Hallo BH = Mantel und bumsen = kochen. Als Frizchen wieder bei sich Zuhause ist klingelt es an die Tür, er macht auf und sagt: Sexy sexy darf ich ihnen ihren BH ausziehen meine Mutter ist gerade am Bumsen. 🤣🤣

Eine Frau hat schon zwei Töchtern und will aber einen Sohn. Sie liest in einer Broschüre das Männer mit grossen Füssen Jungen machen. Ihr Mann ist nicht zuhause und es klingelt an der Tür: der Postbote steht vor der Tür und trägt an den Füssen riesige Schuhe. Die Frau sagt ich gebe dir 100€ wen du mir ein Kind zeugst. Der Postbote willigt ein und sie tuen es. Danach gibt die Frau ihm das Geld und der Postbote sagt: „Danke. Jetzt kann ich mir endlich richtige Schuhe kaufen. Die anderen waren mir viel zu gross.“

Anonym
in Blondinen

Sind eine Blondine eine Brünette und eine Schwarzhaarige auf einer einsamen Insel eines Tages finden Sie eine Flasche als sie ,sie öffnen kommt ein Flaschen aus ihr und sagt das jede von ihnen einen Wunsch frei hat die Brünette wünscht sich wieder Zuhause zu sein die Schwarzhaarige auch und die Blondine sagt "ohne die anderen ist es so langweilig ich wünsche sie mir zurück.

0

Dieser Moment, wenn…

• man beim Musik hören, an diese eine Person denken muss.

• man nicht schlafen will, aber muss.

• man seine Hausaufgaben gemacht hat, aber es zuhause vergessen hat und der Lehrer es dir nicht glaubt . (Das ist einfach so ärgerlich…)

• man ein gutes Gefühl hat, dass man eine gute Note bekommt, aber am Ende doch eine schlechte Note hat.

• man voll Lust auf Schokolade (oder was auch immer) hat, aber zu faul ist einkaufen zugehen.

• eine richtige Klassenarbeit dir so vorkommt, als wäre es nur Übungen. (Ich muss zugeben, das kam mir wirklich so vor, in den letzten Arbeiten)

• deine Mutter ruft, dass Essen ist fertig und du hingehst, aber siehst, dass der Tisch nicht mal gedeckt ist und du jetzt mihelfen musst. (Glaube niemals deiner Mutter, wenn sie ruft das Essen ist fertig. Es ist eine Falle xD)

• man schon auf dem Weg nach Hause sich vornimmt, direkt nachdem man angekommen ist als erstes die Hausaufgaben zumachen, aber man dann, wenn man angekommen ist keine Lust hat.

Weitere Parts werden folgen:)

Trixi😈

FRITZCHEN GEHT ZUM KIOSK.ER SAGT ZU DEM MANN:„EINE ZIEGARETTENSCHACHTEL BITTE“. "TUT MIR LEID,"SAGT DER KIOSKMANN,„DU BIST NOCH ZU KLEIN“. FRITZCHEN GEHT TRAURIG NACH HAUS.ALS ER ZUHAUSE WAR SAGTE ER ZU SEINER MUTTER:„DER KIOSMANN HAT MIR KEINE ZIEGARETTEN GEGEBEN“.DA SAGTE DIE MUTTER:"GEH NOCH EINMAL HIN UND SAGE DAS DU 33 JAHRE ALT BIST ,DU HAST DREI KINDER ,DEIN AUSWEIS IN DEN GULLI GEFALLEN UND DEINE ELTERN LIEGEN MIT GEBROCHENEM BEIN IM KRANKENHAUS."ALS FRITZCHEN WIEDER BEIM KIOS WAR SAGTE ER ZU DEM MANN:„ICH BIN DREI JAHRE ALT,ICH HABE 33 KINDER,MEINE ELTERN SIND IN DEN GULLI GEFALLEN UND MEIN AUSWEIS LIEGT MIT GEBROCHENEM BEIN IM KRANKENHAUS“!

Anonym

Deine freundin zuhause bei der mann

Der Lehrer stellt Fritzchen eine frage: du hast 2 Katzen kriegst dan nochmal 4 Katzen wieviel Katzen hast du jetzt? 7 meinte Fritzchen. Der Lehrer fragte nochmal die Frage und Fritzchen antwortet 7. Dan stellen wir mal dir Frage anders du hast 2 Apfel 🍎 und kriegst dan nochmal 4 Apfel 🍎 wieviel Apfel 🍎 hast fu jetzt?6 meinte Fritzchen. Hut jetzt du hast 2 Katzen 🐱 kriegst nochmal 4 Katzen 🐱 eivele Katzen hast du jetzt ?7 ich habe nämlich zuhause schon eine Katze.

Spät abends, so gegen 22 Uhr, bemerkt ein Mann, dass er sehr hungrig ist. Bei ihm Zuhause gibt es nichts mehr zu Essen.

Sein Magen knurrt unaufhörlich. Er ist wirklich sehr hungrig.

Der Mann lebt in einem kleinen abgelegenen Dorf, hat kein Auto und mit dem Fahrrad wäre es zu weit bis zur nächsten Tankstelle. Da fällt ihm ein, dass die Dorfkneipe noch offen hat und häufiger kleinere Gerichte serviert. Er spaziert in die Kneipe und fragt, ob es noch etwas zu Essen gibt.

**Die Wirtin entschuldigt sich und sagt, dass die Küche bereits geschlossen hat.*(

Verzweifelt setzt er sich hin, bemerkt dann aber, dass ein alter Mann am Nachbartisch einen Suppenteller mit Linsensuppe neben sich stehen hat, ohne diese zu essen.

Er geht zum Tisch, an dem der Opa sitzt und fragt: „Essen Sie die Linsensuppe noch?“

Da sagt, der Opa: „Nö, ich habe keine Lust mehr die Suppe zu Essen.“

Der Mann zieht den Teller blitzartig zu sich und fängt an die Suppe schnell runter zu schlingen. Als er die Suppe ca. zur Hälfte ausgelöffelt hat, bemerkt er eine tote Maus in der Suppe und kotzt daraufhin direkt in den Teller.

Da sagt der Opa: „Tja, so weit bin ich auch gekommen!”