Angebot

Angebot-Witze

Zum Ende des Kundengesprächs biete ich immer noch weitere Hilfe an. Aber mir schlägt immer nur Empörung entgegen. Dabei frage ich doch nur ganz höflich:

"Ist Ihnen noch irgendwie zu helfen?"

Ich wollte einen Hilfekurs für Selbstmörder anbieten, aber der Slogan "Singen statt Springen" kam nicht so gut an.

1

"Würdest du 10.000€ annehmen, wenn die Person, die du am meisten hasst, dann 100.000€ bekommt?"

"Klar, warum sollte ich mir die 110.000€ durch die Lappen gehen lassen?!"

Wollte ein Wettbüro neben einer Boutique für Übergrößen eröffnen, aber der Slogan "Wetten bei den Fetten" kam nicht so gut an...

1

Warum lassen Schlüsseldienste Werbung vor meiner Haustür liegen? Würden sie mir die Werbung auf meinen Wohnzimmertisch legen, wäre das deutlich beeindruckender.

Mir wurde heute im Bus ein Platz angeboten weil ich so alt aus sehe.

Tom (54 Jahre) weiß nicht ob er glücklich oder traurig sein soll

Hat mich tatsächlich so eine leicht bekleidete Dame am Bahnhof angesprochen. Sie meinte, für 30 Euro macht sie alles, was ich will.

Jetzt rate mal, wer heute bei mir den Laminatboden verlegt.

"Wo sind deine Kopfhörer?"

"Trage ich seit dem Unglück nicht mehr."

"Welchem Unglück?"

"Mir wurde Essen angeboten und ich hab es nicht gehört."

Leute, Lidl hat gerade wieder eine Sonderaktion, wo man gratis Bier bekommt, wenn man schnell genug vor den Mitarbeitern wegläuft.

Ein Festbankett. Ein Mann tritt ans Mikrophon: „Meine Damen und Herren, ich habe meine Brieftasche mit 800 Euro verloren. Der Finder bekommt eine Belohnung von 50 Euro!“ Aus dem Hintergrund kreischt eine Stimme: „Ich gebe 75!“

Der Teufel erscheint Donald Trump und sagt ihm: "Ich mache dich zum mächtigsten Mann der Welt. Dafür musst du mir die Seele deiner Frau und deiner Kinder verkaufen." Trump denkt kurz nach und fragt: "Und wo ist der Haken bei der Sache?"

Werbung so:

"Haben Sie auch das Problem, dass Ihre Arme beim Duschen trocken bleiben? Dann kaufen Sie jetzt unsere Doppel-Dusche! Die ersten hundert Personen, die sie kaufen, erhalten einen Rabatt von +30%!"

An der Haltestelle beobachtet mich (m 33) ein vielleicht 8-jähriger Junge neugierig dabei, wie ich eine große Gummibärchentüte öffne. Ich biete ihm welche an, er lehnt ab. Ich realisiere, dass ich der Typ bin, vor dem in der Schule immer gewarnt wurde.

Ostern ------------------- "Chef, Schokolade läuft im Geschäft zurzeit ganz schlecht."

"Okay Frau Müller, dann machen wir folgendes Angebot:

..........beim Kauf von 5 Osterhasen gibt es eine Klopapierrolle gratis"

0