Kneipe-Witze

Mr.Lustig
in Mama

Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe, vor sich ein Bier. Kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen. Der Große: „Nun hab’ dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!“ Der Kleine: „Na, dann pass mal auf. Heute früh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeräumt, Haus leer. Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben. Legte ich mich aufs Gleis … Umleitung! Wollte mich aufhängen … Strick gerissen! Wollte mich erschießen … Revolver klemmt! Und nun kaufe ich vom letzten Geld ein Bier, kippe Gift rein und du säufst es mir weg!“

5
Katermann
in Weltkrieg

Fritzchen erzählt seinem Großvater, dass er mit seinen Kumpels nächste Woche nach Paris fahren will. Der Großvater erinnert sich. „Mensch, hatten wir Spaß, als ich das letzte Mal mit meinen Kumpels in Paris war. Wir haben reihenweise die Mademoiselles vernascht, und statt in der Kneipe zu bezahlen, haben wir dem Wirt an den Tresen gepinkelt“. Der Enkel ist beeindruckt und nimmt sich vor, das auch so zu machen.

Als er wieder daheim ist, erzählt er dem Opa, dass das überhaupt nicht funktioniert hat. „Die Mädels haben die Polizei gerufen und der Wirt hat uns aus dem Lokal geschmissen“, klagt er. „Versteh’ ich nicht“, meint der Opa, „mit wem wart ihr denn in Paris“? „Mit TUI“. „Na dann ist alles klar“. Enkel: „Mit wem wart denn ihr in Paris“`? Opa: „Mit der Wehrmacht“.

2
Dieter Le
in Bar

Pech

Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe vor sich ein Bier. Da kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen. Der Große: "Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen eines Biers!" Der Kleine: „Na dann pass mal auf: Heute früh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeräumt, Haus leer. Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis…Umleitung! Wollte mich aufhängen…Strick gerissen! Wollte mich erschießen… Revolver klemmt! Und nun kaufe ich vom letzten Geld ein Bier, kippe Gift rein und du säufst es mir weg…!“

Alva
in Alkohol

Rudi kommt abends betrunken aus der Kneipe und denkt: „Ohje, das gibt Ärger, wenn meine Frau sieht, dass ich mich vollgekotzt hab…“ Doch dann kommt ihm eine Idee: Er steckt 10 Euro in seine Hemdtasche.

Am nächsten Morgen fragt seine Frau stocksauer: „Hast du dich schon wieder zugesoffen? Schau dir an, wie dein Hemd aussieht!“ Rudi daraufhin: „Reg dich nicht auf, das war nicht ich. Gestern Abend saß ein Typ neben mir am Tresen, der hat mein Hemd vollgekotzt, aber dann tat es ihm leid und er hat mir 10 Euro gegeben, damit ich es in die Reinigung bringen kann.“ Da sagt seine Frau: „Wenn du den das nächste Mal siehst, sag ihm, er soll dir nochmal 10 Euro geben.“ - „Warum?“ - „Das Schwein hat auch noch in deine Hose geschissen!“

Katermann

Kommen 2 Besoffene aus einer Kneipe und laufen einem Pfarrer über den Weg. Der ermahnt sie: „Kehrt um, ihr seid auf dem falschen Weg“. Meint einer: „Wenn Sie meinen, Hochwürden, gehen wir wieder rein und trinken noch einen“.

Anonym
in Deine Mutter

Deine Mutter heißt Walter und prügelt sich abends in der Kneipe.

0
A-Tomas

Kommt ein Schornsteinfeger in die Kneipe, sagt der Barmann „Der geht auf’s Haus“.

Anonym

Ein Mann sitzt in einer Kneipe und hat ein Glas vor sich stehen. Ein Freund kommt herein, nimmt das Glas und kippt den Inhalt runter, ohne zu fragen.

Da erbost sich der erste: „Was soll das eigentlich? Was hab ich nur getan. Ich hab heute wirklich einen total beschissenen Tag hinter mir: Bei der Arbeit bin ich rausgeflogen, auf dem Heimweg hab ich einen Unfall gebaut. Totalschaden. Meine Frau erwisch ich mit meinem besten Freund im Bett, mein Sohn hat eine Bank überfallen und ist erwischt worden und meine Tochter ist schwanger und weiß nicht mehr, von wem. Und dann kommst Du daher und trinkst mein Gift aus…“

3
The Freddy
in Schalke

Zwei Schalker betreten unbewusst eine BVB-Kneipe. Schnell werden diese zum Tresen gedrängt. Dort wartet der Wirt mit einem Würfel. Ihr würfelt jetzt, sagt er. Bei allem von 1 bis 5 bekommt ihr eine geklatscht. Fragt einer der Schalker: und was ist bei einer 6? Dann dürft ihr nochmal würfeln antwortet er.

4
Mara

Drei Taubstumme kommen in die Kneipe. Der erste knipst das Licht aus, der zweite macht es wieder an, und der dritte lässt die Hose herunter.

„Was war das denn?“, wundert sich der Gast am Tresen. „Die sind taubstumm“, erklärt der Wirt, „die bestellen immer so.“ - „Aber was wollen die denn nun?“ - „Ganz einfach: der erste will ein Dunkles, der zweite will ein Helles, und der dritte will einen Kurzen!“

Noitome

Unterhalten sich zwei in einer Kneipe In Moskau

Meint der eine: „Pass auf, ich kenn nen Witz. Geht PUTIN mit nem Seil in den Wald …“ Der andere: „Und weiter?“ „Darf ich nicht erzählen, fängt aber gut an, oder?“

     💙💛          ❤

.

5
Marco3011

Ein Polizist hält einen betrunkenen Autofahrer an und fragt:wären sie mit einem Alkoholtest einverstanden? Darauf der Autofahrer:ja klar in welcher Kneipe fangen wir an?

Anonym

Herr Ober, was ist Schimmel? Schimmel ist die Bezeichnung für ein weißes Pferd, mein Herr. Und was macht dann dieses weiße Pferd auf meinem Essen?

0
Frankheim

Was bestellt ein Rheinländer im Winter, wenn er in der Kneipe draußen am Tisch steht?

Ein Heisspils

0
Giwel
in Bayern

Ein Bayer und ein Preuße sitzen in der Kneipe.

Stupft der Preuße den Bayern an und sagt: „Dua, die preußische Zeitung les ich und mit der bayrischen wisch ich mir den Hintern ab.“

Der Bayer reagiert nicht.

Darauf der Preuße energischer: „Dua, die preußische Zeitung les ich und mit der bayrischen wisch ich mir den Hintern ab.“

Da mustert der Bayer den Preußen und verdreht die Augen: „Pass bloß auf bald bisch am Arsch gscheiter wie im Kopf.“

Gertrut

Reitet ein Pferd und ein Mann durch die Stadt,hatten Hunger und Durst. Sie sahen eine Kneipe und reiteten da hin.Ging der Mann da rein und wollte sich was zu trinken besorgen.Aber er hatte kein Geld dabei,er hatte eine Idee

Reiter: Her Verkäufer wenn ich mein Pferd zum Lachen bringe dann bekomme ich eine Flasche Vodka

Ging der Reiter raus und das Pferd lachte

Reiter erwiderte: Wenn ich mein Pferd zum weinen bekomme bekomme ich noch eine Flasche

Verkäufer nickte

Reiter lief einmal um die Kneipe rum und das Pferd weinte. Und der Reiter ging wieder rein

Verkäufer: Ey wenn du mir sagtst wie du das Pferd zum Lachen und dann noch zum heulen gebracht hattes bekommst du nochmal eine pulle

Reiter: also erst sagte ich zum Pferd ich habe einen längeren Schwanz als du,danach haben wir verglichen

😂😂😂😂😂😂😂😂

4
Anonym
in Weihnachten

Adventswitz!!! 🎄🎅🍻👍👼🎄

Ein Mann sitzt in einer Kneipe und streichelt ein kleines weißes Pferd, das auf seinem Schoß sitzt. 🎄 Fragt ihn der Wirt:„Woher hast du das Pferd?“ Sagt der Mann : " Draußen vor deiner Kneipe ist eine Fee, die erfüllt dir einen Wunsch." 🎄 Der Wirt geht raus, tatsächlich steht da eine Fee. 🎄 Kommt der Wirt zurück in die Kneipe. Unterm Arm trägt er 2 Melonen und viele kleine Ferkel stehen um ihn herum. 🎄 Sagt der Wirt: "Du hättest mir ruhig sagen können, das die Fee schwerhörig ist! Ich hab mir 2 Millionen in kleinen Scheinchen gewünscht!" 🎄 Sagt der Gast: " Ja glaubst du, ich hab mir einen 30 cm großen Schimmel gewünscht? 🎄😂🎄😂🎄😂🎄😂🎄

Wahre witz-Fragen:

Fragen:

  1. Wenn Autofahren verboten ist, nachdem man etwas getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen Parkplätze?

  2. Wenn ein Laden 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr geöffnet hat, warum hat er dann ein Schloss an der Tür?

  3. Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?

  4. Warum ist einsilbig dreisilbig?

  5. Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

  6. Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist?

  7. Wenn Maisöl aus Mais gemacht wird, wie sieht es mit Babyöl aus?

Anonym
in Huhn

Geht ein Huhn in eine Kneipe und sagt: „Ich hätte gerne ein Korn.“

in Dieb

Zwei Taschendiebe kommen aus der Kneipe.

Sagt der eine: „Hast du gesehen, dass der Kellner eine goldene Uhr anhatte?“

Sagt der andere: „Nee, zeig her!“